TweakPC



Nvidia: Wissenschaftler und GPU-Experten auf der GTC 2011

Freitag, 28. Okt. 2011 11:15 - [tj]

Nvidia kündigt Referenten der dritten GPU Technology Conference an.

Mitte Dezember findet in Peking die nunmehr dritte GPU Technology Conference (GTC) statt. Veranstalter Nvidia gab nun erste Referenten der Konferenz bekannt und betonte weltweit führende Experten im GPU-Computing als Sprecher gewonnen zu haben. Deutschland wird von der Johannes Gutenberg Universität aus Mainz vertreten.

Die GTC Asia wird von NVIDIA vom 14. bis 15. Dezember in Peking im China National Convention Center ausgerichtet. Wissenschaftler und Forscher aus der ganzen Welt werden mit Präsentationen und in technischen Sessions, Tutorials, Panel-Diskussionen und in  Roundtables vertreten sein. Sie werden die Möglichkeiten aufzeigen, die das GPU-Computing gerade in den Bereichen High Performance Computing (HPC) und Beschleunigung komplexer, rechenintensiver Applikationen bietet.

Die Keynote der GTC Asia wird von Jen-Hsun Huang gehalten, Mitgründer, Präsident und CEO von Nvidia.

Institutionen und Unternehmen, die auf dem Event vertreten sind, im Überblick:
  • Beijing Genomics Institute (BGI)
  • Chinese Academy of Sciences, Institute of Process Engineering
  • HP Labs
  • Harvard University
  • Johannes Gutenberg Universität Mainz
  • Oak Ridge National Laboratory
  • Nankai University
  • National Center for Supercomputing Applications
  • Schlumberger
  • Shanghai Jiao Tong University
  • Swiss National Supercomputing Center, ETH Zürich
  • Tokyo Institute of Technology
  • Tsinghua University, Institute of Microelectronics
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.