TweakPC



Battlefield 4: Verkaufsversion kommt für 32 Bit

Mittwoch, 09. Okt. 2013 09:09 - [tj]

EA und Dice betonen ausdauernd, dass die Verkaufsversion von Battlefield 4 auch 32-Bit-Systeme unterstützen wird.

Die Entscheidung von Dice und EA, Benutzer mit 32-Bit-Systemen von der Battlefield-4-Beta auszuschließen, führt zu reichlich Irritationen bei den Spielern. Nachdem ein Teil der Fans vor allem ratlos ist und sich - unbegründet - Sorgen macht, dass auch die Verkaufsversion des AAA-Shooters ein 64-Bit-System voraussetzt, werden EA und Dice nun nicht müde zu betonen, dass die finale Version auch auf 32-Bit-Systemen laufen wird.

Dice hatte diese Information zwar bereits im Vorfeld verkündet, und auch noch einmal in der Ankündigung der Beta darauf verwiesen, doch zahlreiche Spieler mit 32-Bit-Systemen äußern sich im Battlelog besorgt und diskutieren über eine Stornierung der Vorbestellung aus Sorge, das fertige Spiel werde auf ihren Rechnern nicht laufen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.