TweakPC



Ultra-HD: Dell zeigt 4k-Monitore mit 24 und 27 Zoll

Dienstag, 03. Dez. 2013 12:55 - [tj] - Quelle: techpowerup.com

Bei Dell wird es in Kürze zwei neue Monitore mit der Ultra-HD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln geben. Pixeldichte übersteigt 150 ppi.

Auf einer der zahlreichen weltweiten Dell-Webseiten sind bereits vor der offiziellen Verkündung zwei neue Monitore mit der 4k-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln zu finden. Der Dell Ultrasharp UP2414Q verfügt über eine Bilddiagonale von 24 Zoll, was in einer für Monitore sehr hohen Pixeldichte von 183 ppi mündet. Basis ist ein IPS-Panel, das 100 Prozent des RGB-Farbraums abdeckt und 99 Prozent des AdobeRGB-Farbraums. Die Grau-zu-Grau-Reaktionszeit wird mit acht Millisekunden beziffert.

Dazu kommt der Dell  P2815Q, der ebenfalls 3840 x 2160 Pixel aufweist. Die Bilddiagonale misst 28 Zoll, womit die Pixeldichte 157 ppi beträgt. Weniger als beim UltraSharp-Modell, aber immer noch weit mehr, als die meisten aktuell im Einsatz befindlichen Monitore: 30 Zoll mit 2560 x 1440 Pixeln ergeben sich 97 ppi. Ein 24-Zoll-Montor mit der Full-HD-Auflösung weist 91 ppi auf. Ein 27-Zoll-Monitor mit der Full-HD-Auflösung kommt auf 81 ppi.

Zum Vergleich: Bei Smartphones ist derzeit eine Pixeldichte von etwa 300 ppi Standard. Das iPhone 5S weist etwa 326 ppi auf. Spätestens ab Bereichen von etwa 400 ppi sollte das menschliche Auge auch aus nächster Distanz keine einzelnen Pixel mehr wahrnehmen können.

Ultra-HD: Dell zeigt 4k-Monitore mit 24 und 27 Zoll
(Bild: Dell Ultrasharp UP2414Q)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.