TweakPC



NVDIMM: DDR4-RAM von Crucial mit NAND-Flash-Speicher

Mittwoch, 22. Jun. 2016 07:29 - [tj] - Quelle: crucial.com

Crucial hat damit begonnen NVDIMMs auszuliefern. Neben DRAM verfügen diese auch über Flash-Speicher der als Daten-Backup dient.

Wie Crucial bekannt gegeben hat, sind nun erstmals DDR4-NVDIMMs (Non-Volatile Dual In-line Memory Module) des Herstellers verfügbar. Diese DDR4-Module verfügen neben dem flüchtigen DRAM auch über nicht-flüchtigen NAND-Flash-Speicher, der im Falle eines Stromausfalls die Datensicherheit gewährleisten soll. Das Einsatzgebiet von NVDIMMs sieht Crucial derzeit vor allem im Servermarkt, wo mit Hilfe der Technik eine kürzere Wiederherstellungszeit im Falle eines Ausfalls erzielt werden können soll.

Prinzipiell arbeiten die Module wie gewöhnliche RAM-Riegel. Erst wenn es zu einem Stromausfall kommt, werden mit Hilfe eines Kondensators als Stromquelle die Daten vom DRAM-Speicher in den NAND-Flash-Speicher geschrieben. Der Kondensator selbst ist nicht auf den Modulen untergebracht, sondern in einem separaten 2,5-Zoll-Gehäuse, das mittels Kabeln mit den NVDIMMs verbunden wird.

Die ersten DDR4-NVDIMMs von Crucial haben eine Kapazität von acht Gigabyte pro Modul und arbeiten mit einer Datenrate von 2.133 MT/s beziehungsweise einer Modulbandbreite von 17 GB/s. Die Latenz beziffert Crucial mit 15, die Betriebsspannung mit 1,2 Volt.

NVDIMM: DDR4-RAM von Crucial mit NAND-Flash-Speicher
(Bild: NVDIMM mit Kondensator-Box von Crucial)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.