TweakPC



Denuvo: Bypass-Crack für Rise of Tomb Raider und andere Spiele

Montag, 08. Aug. 2016 10:32 - [ar] - Quelle: reddit.com

Der Anti-Temper-Kopierschutz Denuvo aus vielen aktuellen AAA-Spielen konnte umgangen werden.

Der von der gleichnamigen Firmen Denuvo eingesetzte Anti-Tamper-Kopierschutz kann nun bei vielen aktuellen Spielen umgangen werden. Die aktuelle Version v3 galt bislang als extrem sicher und viele Spiele mit Denuvo konnten über ein Jahr lang nicht illegal gespielt werden. Nun ist es Hackern jedoch gelungen über ein Schlupfloch der Steam-Plattform die mit Denuvo geschützten Spiele ohne gültige Lizenz zu spielen. Es stehen bereits Anleitungen für 'DOOM', 'Rise of the Tomb Raider', 'Homefront The Revolution', 'Inside' und 'Total War: Warhammer' zur Verfügung, welche detailliert beschreiben, wie die Spiele auch illegal genutzt werden können.

Der zur Verfügung gestellte Crack nutzt eine Schwachstelle der Demo von DOOM aus, welche es erlaubt alle mit Denuvo geschützten Spiele über Steam zu aktivieren. Für die Freischaltung eines Denuvo-Spiels ist allerdings ein Steam-Account nötig. Unklar ist, ob sich diese Bypass-Variante auch für kommende Spiele mit Denuvo-Schutz nutzen lässt.

Über die Bypass-Methode lassen sich allerdings keine Spiele mit Denuvo-Schutz umgehen, welche exklusiv über die Origin-Plattform von EA angeboten werden. Dies gilt etwa für 'Unravel', 'PVZ Garden Warfare 2', 'Hitman', 'Far Cry Primal', 'Need for Speed', 'ADR1FT' und 'Mirror's Edge Catalyst'.


 (Bild: Rise oft he Tomb Raider)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.