TweakPC


be quiet! stellt CPU-Kühler Dark Rock Pro 4 vor

Montag, 15. Jan. 2018 14:39 - [ar]

Der Kühler- und Netzteilspezialist be quiet! hat den Nachfolger der beliebten CPU-Kühler Dark Rock Pro 3 auf der CES 2018 enthüllt.

Im zweiten Quartal 2018 wird be quiet! den CPU-Kühler Dark Rock Pro 4 auf den Markt bringen. Der High-End-Luftkühler ist für Prozessoren mit einer maximalen Verlustleistung von bis zu 250 Watt konzipiert und kann dementsprechend auch in Verbindung mit den High-End-Sockeln LGA 2066 von Intel und TR4 von AMD genutzt werden. Durch das dazugehörige Mounting-Kit soll sich der Kühler sehr einfach auf alle gängigen Mainboards befestigen lassen.

Den Abtransport der Wärme übernehmen sieben Kupferheatpipes. Darüber hinaus hat be quiet! den Aufbau des Kühlers so verändert, dass künftig auch RAMs mit größeren Heatspreadern mit der neuesten Version des Dark Rock Pro 4 genutzt werden können. Für ausreichend Frischluft sorgen zwei 120-mm-PWM-Lüfter der Silent-Wings-3-Serie des Herstellers.

Der neue Dark Rock 4 ohne "Pro"-Suffix wurde ebenfalls vorgestellt, welcher mit sechs Heatpipes ausgerüstet ist für Prozessoren mit einer TDP von maximal 200 Watt geeignet ist.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(Bilder: Dark Rock 4 und Dark Rock Pro 4 von be quiet!)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved