TweakPC


Xbox Adaptive Controller: Gamepad für Anwender mit Bewegungseinschränkungen

Donnerstag, 17. Mai. 2018 08:40 - [ar] - Quelle:Eigene

Microsoft hat einen neuen Controller vorgestellt, welcher sich explizit an Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung richtet.

Wer Videospiele spielen möchte und nicht in der Lage ist beide Hände für die Haltung eines Gamepads zu benutzen, ist auf Spezial-Lösungen von Drittherstellern angewiesen. Microsoft stellt solch eine Spezial-Lösung mit offizieller Unterstützung der Xbox One selbst vor. Mit insgesamt 19 Klinke-Anschlüsse können an den Xbox Adaptive Controller für jeden Button einzelne Zusatzgeräte angeschlossen werden, darüber hinaus besitzt der Controller zwei programmierbare Touchpads, welche ebenfalls selbst programmiert werden können.

Der Xbox Adaptive Controller wurde zusammen mit Menschen mit Bewegungseinschränkung getestet und entwickelt. In der Praxis soll das Spielerlebnis dabei, je nach Einschränkung individuell gestaltet werden können.

Der Xbox Adaptive Controller soll noch im Laufe des Jahres für 99,99 US-Dollar in den Handel kommen. Einen Preis für Europa nannte Microsoft noch nicht.

Bild
(Bild: Der Xbox Adaptive Controller von Microsoft)


(Video: Introducing the Xbox Adaptive Controller)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved