TweakPC



AMD kündigt Radeon Software Adrenalin Edition 18.5.1 an

Donnerstag, 24. Mai. 2018 13:09 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neueste Treiberversion für AMD-Grafikkarten ist offiziell mit Windows 10 Update 1804 kompatibel.

AMD hat die neueste Version der Radeon Software Adrenalin Edition 18.5.1 vorgestellt, welche nicht nur mit neuen Funktionen ausgestattet ist, sondern zusätzlich mit dem neuesten Update von Windows 10 auch kompatible ist. Mit der Edition 18.5.1 reicht AMD die Treiber für die Desktop-APUs der Ryzen-Generation mit Vega-Grafikkarten nach. Zusätzlich verbessert der Treiber die Performance bei 'Ancestors Legacy' um bis zu 13 Prozent, bei der Verwendung einer Radeon RX 580 mit acht Gigabyte Grafikspeicher bei der FullHD-Auflösung.

Die Grafikkarten der Radeon-RX400- und RX500-Serie unterstützen zudem Micrsoft PlayReady 3.0 für das Abspielen von DRM-geschütztem Videomaterial. Der Treiber behebt zudem Probleme beim Abspielen von Netflix-Videos mit dem Browser bei der Verwendung von mehr als eine Grafikkarte in einem Multi-GPU-Setup.

Die Radeon Software Adrenalin Edition 18.5.1 kann ab sofort über die Website von AMD heruntergeladen werden.

AMD kündigt Radeon Software Adrenalin Edition 18.5.1 an
(Bild: Radeon Software Adrenalin Edition 18.5.1)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.