TweakPC



Phanteks Eclipse P350X: Midi-Tower mit adressierbarer RGB-Beleuchtung

Donnerstag, 24. Mai. 2018 12:53 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Caseking* präsentiert den neuen Phanteks Eclipse P350X als Midi-Tower, welcher sich mit adressierbaren RGB-LED-Streifen auszeichnet.

Phanteks erweitert die Eclipse-Serie um das P350X-Gehäuse. Der Midi-Tower besitzt eine ausgefallene RGB-LED-Beleuchtung in der Front und dem Seitenteil, welche durch die adressierbare RGB-LED-Streifen realisiert wird. Mit einem großen Seitenfenster aus gehärtetem Glas bietet das Gehäuse zudem eine gute Sicht auf die verbaute Hardware. Die RGB-LED-Streifen sind kompatibel mit Asus Aura Sync, MSI Mystic Light und Gigabyte RGB Fusion und können mittels der Mainboard-Software der Hersteller kontrolliert und gesteuert werden.

Im Innenraum des Phanteks Eclipse P350X kann ein Mainboard bis hin zum E-ATX-Standard verbaut werden. Die maximale Grafikkartenlänge beträgt 40 Zentimeter. Auf dem Gehäuse befinden sich zwei USB-3.0-Anschlüsse sowie die obligatorischen Audioanschlüsse und der Start-/Reset-Knopf.

Das Phanteks Eclipse P350X ist voraussichtlich ab Mitte Juni bei Caseking.de für 69,90 erhältlich.

Phanteks Eclipse P350X: Midi-Tower mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
Phanteks Eclipse P350X: Midi-Tower mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
Phanteks Eclipse P350X: Midi-Tower mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
Phanteks Eclipse P350X: Midi-Tower mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
Phanteks Eclipse P350X: Midi-Tower mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
Phanteks Eclipse P350X: Midi-Tower mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
Phanteks Eclipse P350X: Midi-Tower mit adressierbarer RGB-Beleuchtung
(Bilder: Das Phanteks Eclipse P350X)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.