TweakPC



Microsoft rollt Windows 10 Update 1903 besonders langsam aus

Dienstag, 21. Mai. 2019 22:03 - [ar] - Quelle: arstechnica.com

Um Probleme wie bei dem letzten Update 1809 zu verhindern, wird das neueste Update für Windows 10 besonders langsam ausgerollt.

Microsoft rollt Windows 10 Update 1903 besonders langsam aus

Microsoft hat begonnen das neueste Windows 10 Update mit der Versionsnummer 1903 an alle Anwender zu verteilen. Während bislang ein MSDN-Abonnement oder eine andere Quelle für das Update nötig war, kann es ab sofort von jedem Anwender runtergeladen und installiert werden.

Das automatische Update auf die neueste Version wird allerdings vorerst nicht angestoßen, wenn Anwender nicht explizit nach einem Update suchen. Nur wer sein System manuell aktualisieren möchte, bekommt derzeit die Möglichkeit das Update auch zu installieren. Darüber hinaus muss der Anwender explizit den Download des Updates sowie der Aktualisierung zustimmen. Das Update auf Version 1903 wird dementsprechend nicht mit den normalen Windows-Updates ausgeliefert.

Microsoft will mit diesem Schritt verhindern, dass sich Probleme, wie bei dem vorherigen Feature-Updates wiederholen und etwaige Inkompatibilitäten bei nur wenigen Anwendern direkt identifiziert und bei Bedarf behoben werden können.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.