TweakPC


Windows 10: Microsoft rollt Update für ältere Versionen aus

Freitag, 22. Jun. 2018 08:48 - [ar] - Quelle: windowscentral.com

Wer das aktuelle Windows 10 Update 1803 noch nicht nutzt, wird nun mit anderen Updates versorgt.

Microsoft bietet für das Desktop-Betriebssystem Windows 10 jedes Jahr gleich zwei größere Updates an. Wer allerdings auf die Updates mit erweiterten Funktionsumfang verzichten muss oder will, wird nur noch sporadisch mit Sicherheit-Updates versorgt. Microsoft hat nun ein umfangreiches Update für die älteren Varianten von Windows 10 ausgerollt, je nach verwendeter Version fallen die Change-Logs unterschiedlich aus.

Ein größeres Update mit 24 Bug-Fixed bzw. Veränderungen wurde die Version Build 16299.522, welche dem letzten Herbst-Update entspricht, spendiert. Für das Creators-Update 16053.1182 stehen zehn Änderungen auf dem Change-Log und Anwender der älteren Anniversary-Edition mit Build 14393.2339 können sich über 26 Aktualisierungen freuen.

Die Updates werden über den Windows 10 interne Updater verteilt. Alternativ kann ein System allerdings auch auf die neueste Version 1803 aktualisiert werden. Für das aktuelle Update stehen derzeit keine Aktualisierungen an.


(Bild: Windows 10 von Microsoft)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved