TweakPC



EVGA NU Audio Pro 7.1: High-End-Soundlösung bestehend aus zwei PCIe-Karten

Mittwoch, 20. Nov. 2019 07:36 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

EVGA stellt die neue NU Audiokarte für Enthusiasten vor, welche aus gleich zwei PCI-Express-Steckkarten besteht.

EVGA NU Audio Pro 7.1: High-End-Soundlösung bestehend aus zwei PCIe-Karten

Mit der neuen NU Audio Pro 7.1 präsentiert EVGA eine neue Soundkarte, welche mit einer 7.1-Surround-Lösung aufwarten kann.

Die NU Audio Pro 7.1 soll ein Upgrade zu jeder OnBoard-Soundkarte darstellen und besteht aus zwei separaten PCI-Express-Karten. Als AudioDSP kommt ein XMOS xCore-200 zum Einsatz, welcher Analog bis zu 7.1-Sound und digital bis zu 5.1-Sound unterstützt. Der für Kopfhörer verbaute Amplifier kann High-End-Geräte bis 600 Ohm ansprechen und die Dynamic-Range (DNR) der Nu Audio Pro 7.1 wird mit 123 dB beim Abspielen und 121 dB beim Aufnehmen angegeben.

Die Kombination aus zwei PCIe-Steckkarten ermöglicht eine besonders hohe Anschlussvielfalt, sodass neben Stereo-Out, Headphone-Out, Line-In, Mic-In und Optical-Out auch einzelne Anschlüsse für Rear-, Side- und C/Sub-Anschlüsse zur Verfügung stehen. Als weiteres Highlight bietet die Soundkarte eine RGB-Beleuchtung an der Seite der Karte.

Angeboten wird die EVGA NU Audio Pro 7.1 für 299 US-Dollar und soll ab 20. Dezember in den Handel kommen. Aktuell bietet EVGA einen Rabatt von 50 US-Dollar und kostenlosen Versand auf der Website als Pre-Order-Aktion an.

EVGA NU Audio Pro 7.1: High-End-Soundlösung bestehend aus zwei PCIe-Karten
EVGA NU Audio Pro 7.1: High-End-Soundlösung bestehend aus zwei PCIe-Karten

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.