TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.01.2006, 23:51   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 3

peet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard aufrüsten?

guten abend zusammen!

ich stelle mir im moment die frage ob ich nicht mal langsam wieder was an meinem rechner machen sollte...

ich nutze meinen pc für photoshop, office und zum spielen (zukünftig wird wohl auch CAD und cinema eine rolle spielen)

also nun zu meinem system:


Motherboard
CPU Typ AMD Athlon XP, 2079 MHz (6.25 x 333) 2600+
Motherboard Name Asus A7N8X-E Deluxe (5 PCI, 1 AGP Pro, 1 WiFi, 3 DIMM, Audio, Gigabit LAN)
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce2 Ultra 400
Arbeitsspeicher 768 MB (DDR SDRAM)

Anzeige
Grafikkarte SAPPHIRE RADEON 9600 XT ATLANTIS - Secondary (128 MB)
Grafikkarte SAPPHIRE RADEON 9600 XT ATLANTIS (128 MB)
3D-Beschleuniger ATI Radeon 9600 XT (RV360)
Monitor NEC LCD1960NXi Digital [NoDB] (43007699YB)

Multimedia
Soundkarte nVIDIA MCP2 - Audio Codec Interface
Soundkarte nVIDIA MCP2 - Audio Processing Unit (Dolby Digital)

Datenträger

Festplatte ST3120022A (120 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
Festplatte ST380023A (80 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk Generic DVD-ROM SCSI CdRom Device
Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVD-ROM GDR8162B (16x/48x DVD-ROM)

Partitionen
C: (NTFS) 76308 MB (6458 MB frei)
D: (NTFS) 114470 MB (432 MB frei)

USB-Geräte Razer Pro|Solutions

also ich sehe es zur zeit so dass der prozessor und das mainboard eigentlich noch ganz in ordnung sind, meiner meinung nach würde es einen guten schub geben wenn ich mir gedanken um die grafikkarte und den arbeitsspeicher machen würde.

mein vorschlag

arbeitsspeicher:
Crucial DIMM 1 GB DDR-400 Kit (Ballistix, BL2KIT6464Z402) link

grafikkarte:
Sapphire Radeon X800 GTO Lite (Lite Retail, TV-Out, DVI) link

(wobei ich hier gern auf die ultimate edition warten würde)

was sagt ihr dazu, oder doch lieber 2GB arbeitsspeicher??
oder doch besser bis zum sommer warten bis ich geld hab und dann einen komplett neues system?

ich bin dankbar für jeden rat! thx leute

greetz
peet ö
peet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 00:02   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: aufrüsten?

Wenn Du´s abwarten kannst, würd ich zu der von Dir vorgeschlagenen Alternative raten - noch ein paar Monate warten und in ein neues System investieren.
Eine Aufrüstung tut´s zwar schon noch eine Weile, aber über kurz oder lang stößt Du an die Grenzen einer Athlon-XP-Plattform. Gerade wenn Du mit CAD-Programmen arbeitest, wäre vielleicht auch ein DualCore-Prozessor interessant für Dich, und das geht dann nur mit komplett neuem Unterbau.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 00:16   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 24.12.2005
Beiträge: 36

fkone befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: aufrüsten?

Also kann mich Crystallion nur anschließen, würde noch ein paar Monate waren wenn du es nicht so eilig hast und dann ein kptl. neues System kaufen.

Die Komponenten sind eigentlich schon ganz gut die du ausgesucht hast, aber du entscheidest dich für ne AGP Karte und diese Schnittstelle wird wohl auslaufen (neue sind PCIe)
fkone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 00:40   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 3

peet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: aufrüsten?

ja, ich weiss wohl dass agp ausläuft,
allerdings is das bei meinem jetzigens system die einzige möglichkeit die ich
habe, PCIe hat das system leider noch net...

ich habs im prinzip net eilig, aber für die arbeit werde ich mir so oder so
noch ein powerbook 15" zulegen weil ich viel im atelier arbeiten muss...

und dann is das natürlich auch noch so ne geld sache, also der windows pc
wird wohl hauptsächlich spiele + datenplattform sein...

jetzt stelle ich mir die frage wie lange ich bei den kommenden games mit meinem system noch gut auskomme,
wenn ich ne x800gto und den dualchannel ram reinpack...

peet
peet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 01:50   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 14.10.2005
Beiträge: 176

Christian84 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: aufrüsten?

also ich habe auch den athlon xp 2600+ ([font=&quot]Siehe sig)
und ich rate dir zur der GTO aufjedenfall aber zu einer anderer ..., ich spiele cs:source alles auf HIGH mit AA und AF oder NfsMW alles high , battlefield 2 allles auf high , ah einfach jedes game auf high echt hätte es nich gedacht und es Läuft alles Super damit , es ist nix am ruckeln o.Ä. einfach genial ich Kauf mir jetzt bald bestimmt ein Athlon XP 3000+ FSB 400 und werde dann auch den ram wechseln PC3200 1GB evtl.Corsair denke ich . bei mir passt es gut, da mein bruder auch sachen brauch und mein alter ram + meine alte cpu (2600+) würde ihm gut tuhen
nun zu deiner kartenwahl wie gesagt habe Positive erfahrung gemacht , kollege von mir hat die gleiche gekauft haben zusammen bestellt und er ist auch vollkommen zufrieden kann auch alles auf high level spielen und er hat nur ein XP 2200+ .
haben die bei alternate bestellt.. Obwohl das wetter sehr schlecht war schnee usw. kamen die karten nach 2 tagen an . und für 190€ ist die karte jeden Cent wert .Hatte vorher ne radeon 9800 se drinne mit 128bit stelle und 256ram , und das ist wie tag und nacht der unterschied.
http://www.alternate.de/html/shop/pr...?artno=JAGO57&

wie gesagt es liegt nun an dir .
Übrigens.. habe ich gehört das man bei Dieser Karte die ich auch habe *gg die restlichen 4 Pixel - Pipelines freizuschalten da die karte ViVo hat , also kann man sie auf 16 Pipelines freimachen nur weiss ich nicht wie das geht und da sie neu ist will ich mich lieber vorher genau erkundigen. falls einer weis wie es geht bitte melden , wäre SEHR SEHR Dankbar und wenn man die 16 pipelines hatt dann Läuft die karte wie eine [/font]Radeon X850 XT PE könnt ihr bei den Bewertungen nachlesen. Aufjedenfall finde ich diese karte für das Geld und es ist eine AGP karte...echt super teil das ding. besonders wenn man dann die 16 pipes benutzt

nun ist nur ein vorschlag von mir , da du dann auch noch 10€ sparst und dann ne besser bekommst.
zu dem ram da kann ich dir nicht weiterhelfen , aber wenn der ram 35 Pisitive bewertungen hat gehe ich mal davon aus das er gut ist und irgendwie interessieren der mich gerade auch da er mit nForce 2 User gut zusammenarbeitet

tjo das wars , was ich so wissenswerte abgeben konnte hoffe das es dir vill. geholfen hatt

MfG
Christian84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 18:33   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 3

peet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: aufrüsten?

achso, also mit der gto is ja das problem dass ich schon die sapphire nehmen möchte, allerdings denn wenn sie mal auf den markt kommen, eine ultimate edition!
weil mir dieser krach immer aufn keks geht...

und jetzt nochmal zum ram, muss ich dann einen fsb 400 cpu kaufen um pc3200 arbeitsspeicher zu benutzen?

greetz & thanks
peet
peet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 22:45   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 21.12.2005
Beiträge: 31

jaerschen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: aufrüsten?

Hallo,
DDR Speicher laufen generel auch langsamer.
Kannst also 400er Module auch mit FSB 333 betreiben, musst keine neue CPU kaufen.
Im übrigen kommt/oder gibts schon von Asrock ein Board mit Sockel 939 auf dem man PCI-E oder AGP-Karten betreiben kann (siehe aktuelle PC-Games).
Heißt also, das wenn man CPU- und Board-mäßig aufrüstet die Graka mitnehmen kann.
Wär vielleicht ne Überlegung wert.
Gruß
Jürgen
jaerschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2006, 23:06   #8 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 14.10.2005
Beiträge: 176

Christian84 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: aufrüsten?

ja also du solltest schon drauf achten welche ram du holst, man sollte immer gucken das die harmonieren schönes wort sprich so wie Ihr schon geschrieben habt CPU mit 400 fsb sollte man auch pc 3200 spreicher dann isses perfekt und passt , aber wenn behalten willst dann 333 / pc 2700 .
naja kollege hatt von mir ein Epox Board und damit kann man gut takten , er selber sagt ist ein gutes OC board ob´s stimmt kann ich dir nicht beantworten.

Ich selber kaufe mir noch ein XP 3000+ barton fsb 400 und auch pc 3200 speicher dann isses wunderbar obwohl es schon kaum was zu verbessern giebt .

MfG

Geändert von Christian84 (02.01.2006 um 23:20 Uhr)
Christian84 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufruesten, aufrüsten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RAM aufrüsten Mc Knight RAM Arbeitsspeicher 2 02.12.2009 07:26
Ram aufrüsten?? Kontrollturm CPUs und Mainboards allgemein 1 03.01.2006 18:08
aufrüsten MostWanted89 AMD: CPUs und Mainboards 11 30.12.2005 10:21
aufrüsten ?! niemand Overclocking - Übertakten 17 22.11.2005 16:16
CPU, MB, RAM aufrüsten für HL² & Co Perfection Kaufberatung 13 23.11.2004 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:55 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved