TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2004, 19:31   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 257

Calis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Probleme mit meinem alten PC

Hi, folgendes Problem.

Mein alter PC:
AMD Athlon K6 (oder K7) 600 MHz (Slot A)
MainBoard: Epox EP-7KXA
Graka: PixelView GF 4 MX 440
Ram: 256 bzw 384 MB SD-RAM

Das problem ist das der PC manchmal für ein paar Sec. "einfriert" und dann aber normal weiter läuft. Zu erst ist mir das damals beim Zocken von CS aufgefallen, aber dann später auch im Normalbetrieb. Habe dann mal die Ram gecheckt, der 128 war etwas klotten. Also den Ram raus, aber Problem besteht immer noch. Jetzt kann es ja nur noch das MB oder die Graka sein. Kennt ihr gute Programme mit dneen ich herausfinden kann was es nun ist? Eine andere Graka habe ich nicht zur Hand zum testen :<.
Calis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2004, 21:31   #2 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von Muckelpuck
 

Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 207

Muckelpuck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

was is "KLOTTEN"???
hast du schon die neusten Treiber drauf?
Muckelpuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2004, 22:26   #3 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 257

Calis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Klotten = Kaputt.

Ja, eigentlich sind die neusten Via Treiber und Graka treiber drauf. Wollte mir jetzt im Webshop nen paar neue Sachen bestellen, wäre gut wenn ich bis dahin wüsste was klotten ist. Kennt denn keiner nen gutes Prog zum testen oder so ?
Calis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 17:15   #4 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 257

Calis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

PUSH

hat den keiner Ideen?
Calis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 17:22   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.476

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

es gibt keine programme die dir sagen können was kaputt ist. es gibt aber programme die dir hinweise geben können. memtest für den speicher 3dmark artifact tester für die graka, prime97 für die cpu und hdtune für die festplatte.

aber andere sachen wie mainboardfehlfunktionen können sich auf alle komponenten auswirken.
da hilft nur der test mit einwandfrei kunktionierenden komponenten.
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 19:15   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 257

Calis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

k, danke. Werde ich das mal durchgehen.
Calis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2004, 22:12   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard

Wenn nicht anderes hilft, kannst Du mal die Kondensatoren auf dem Mainboard überprüfen. Die haben oben so Sollbruchstellen; wenn da einer nach außen gewölbt ist, ist er kaputt.
Das hatte ich neulich auf einem P3-Board, das dauernd Aufhänger produziert hat. Hab einfach den Kondensator durch einen mit gleicher Spannung und Kapazität von nem Pentium-1-Board ersetzt und seitdem läufts prima
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2004, 01:48   #8 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 257

Calis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

So, habe heute mal alle benchmarks die ich so funden konnte durchgejagt, aber irgendwie lift alles sauber . Naja fast. ist nen AMD k7 Athlon 600 MHz mit na GeForce 4 MX 440. Und dann 3DMark03 . Gingen nur 2 tests, und der mit dem Wing of fury oder wie der heist, da hatte ich dann derbste grafikfehler, also das da oft eben ganze stücke eingefärbt war und irgendwie allse ... vermischt war, kann man schlecht beschreiben. Aber denke mal das liegt daran das der test für mein Sys einfach zu hammer war, oder?
Calis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2004, 04:39   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 243

chriswels befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Nun, die MX Geforce ist nicht mehr die aktuellste Karte Und der Prozessor auch nicht mehr. Wenn Grafikeffekte im Bench laufen, welche Technologie deine Grafikkarte nicht unterstützt bekommst du natürlich Fehler, ist klar.
chriswels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2004, 22:47   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 257

Calis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Joar, so war das wohl er hat ja auch alle bis auf 2 test deaktiviert, da die wie gesagt für meinen PC nicht "zugeschnitten" sind ... oder mein PC nicht auf die Tests .
Calis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2004, 00:39   #11 (permalink)
cdk
Extrem Performer
 
Benutzerbild von cdk
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 1.385

cdk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich glaube nicht daß der Fehler bei der Hardware zu suchen ist. Einfrieren sind zwar typische RAM- oder NT-Fehler, aber dem Fall taut die Kiste normalerweise erst durch den Reset-Taster wieder auf.

Mach mal testhalber eine Magerkur mit MSCONFIG oder installiere ein jungfräuliches Windos nebendran um zu sehen ob das Problem dann immer noch auftritt.

Mach 'n ausführlichen Viren- und Spywarescan und schau mal ob das Problem auch offline auftritt.
cdk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2004, 23:03   #12 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 257

Calis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

habe ich alles, und bisher läuft er ja. Evtl. wenn er länger an ist, wobei ich bei dem eigentlich immer heliche Temps habe (36 standart, max 3.
Calis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alten, probleme


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit meinem System und AMD Overdrive ukktu CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 3 19.01.2014 15:39
Probleme mit HDMI-Erkennung an meinem PC Darius Audio und Video 8 01.09.2013 14:24
Probleme mit meinem Diascanner Banzai Windows & Programme 4 04.10.2008 11:36
Probleme ATI Radeon Xpress 200M auf meinem Satellite M50 - 180 zu inst. sydios Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 2 21.12.2005 08:35
Grosse Probleme mit meinem XP 1800 mit MSI KT3 Ultra Board! Fiat Uno Turbo i.E AMD: CPUs und Mainboards 1 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:31 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved