TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2003, 08:31   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard 100 °C ! System hängt sich auf !

Hallo an alle,

ich hätte mal eine Frage bezüglich meines Duron 800 MHZ !
Ich benutze diese CPU in meinem 2. Rechner der mir als Server
dient und somit Tag & Nacht in Betrieb ist. Normalerweise hatte
hatte die CPU immer so eine Temperatur zwischen 65 - 69 °C, aber
seit heute Nacht stieg diese plötzlich auf über 100 °C an. Das System
schlug Alarm und hängte sich dabei auf. Der Prozessor scheint jedoch
kein Schaden genommen zu haben.

Woher kann dies so plötzlich passieren ?
Der Lüfter läuft noch, gibt aber ab und zu Schleifgeräusche von sich.
Vielleicht beeinträchtigt dies ja die Kühlung! Oder kann es sein das sich
die Wärmeleitfolie mit der Zeit abnutzt ?
Wäre es besser wenn ich Wärmeleitpaste benutze ? Oder sollte ich mir
einen neuen Lüfter kaufen ?

Kann es eventuell auch sein das mein Prozessor intern irgendein Schaden
genommen hat und nun brutal viel Strom zieht und dadurch heiß wird ?

Was meint Ihr an was das liegen könnte ! Für eure Tipps danke ich euch schon einmal !

Gruß

gkarx
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 08:34   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Wenn er schleift kauf dir nen neuen, bei dem nächsten Ausfall könnte die CPU mit übern Jordan gehen!
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 08:41   #3 (permalink)
Hardware Freak
 

Registriert seit: 23.04.2002
Beiträge: 12.111

taxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretaxi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

kann eigendlich nur der lüfter sein!

wenn der kühler anstänig montiert ist!

und wegen dem wärmeleitpad... solche unterschiede kommen da nicht zum vorschein, auch wenn es schon älter ist
taxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 08:44   #4 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 266

-]BTC[-Sp33DMuch0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

100°C sind bisschen viel selbst für einen Duron...hehe.
ich würde auch sagen, du wechselst mal den Lüfter, vielleicht hat sich der Lüfter auch nur etwas verdreckt..könnte sein, dass er nach einer Säuberung wieder funktioniert..

Sm0
-]BTC[-Sp33DMuch0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 08:51   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich hatte den Prozessor vor einem halben Jahr mal abmontiert,
gesäubert und ein wenig geölt, so das dieses nervige Schleifgeräusch
aufhört. Hat sogar funktioniert, jedoch fing er vor ca. 1 Monat damit
wieder an.

Ich denke das Ihr Recht habt! Ich werde mal bei EBay schauen und
mir einen neuen Lüfter kaufen! Kosten ja eh fast nix!

Danke für eure Hilfe !
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 08:54   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard

nimm lieber papst oder y.s.tech lüfter. da hast du und die cpu länger etwas von.
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 09:58   #7 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Also ich finde 69 Grad ür einen Duron 800 auch schon etwas viel. Vielleicht sollte da gleich ein komplett neuer Kühler drauf, die kosten ja auch niht mehr die welt.
Welchen Kühler haste denn aktuell drauf?
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 10:42   #8 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich verwende den Lüfter der mit dem Prozessor geliefert wurde!
Was für eine Marke das war weiß ich nicht mehr, aber ich denke mal
das diese nicht so gut sind!

Welche Temperatur ist den für einen 800 MHZ Duron normal ?

Meiner lief schon immer auf diese Temperatur, seit Anfang an!
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 12:55   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Hazard
 

Registriert seit: 13.02.2003
Beiträge: 509

Hazard ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard

normal kann man immer relativ sehen aber wenn du dir von ebay nen arctic copper silent host (absolut aus reichen und top geeignet für nen duron) dürftest du so zwischen 35 und 40 grad haben (sogar noch spielraum zum oc'en)


der coppersilent kostet eh nur 9 euro die kann man dann schonmal locker machen. zu dem teil gibts auch wärmeleitpaste dazu (is zwar nicht die beste aber besser als ein wärmeleitpad oder folie oder was du da auch imer hast)

fürn lüfter hätteste mehr pezahlt


PS: 65-69°C sind bei weitem zu hoch fürn duron

ich hoffe ich konnte helfen
Hazard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 14:12   #10 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

ich hab das zwar net gelesn, aber der titel sagt ja alles!!!

100° beim duron?? hast das überhaupt n lüfter drauf??? 100° ist doch argh viel!!
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 15:55   #11 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 441

Solae befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich dachte so ab 90°C verreckt die CPU scheint aber hier ned so zu sein.
Solae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 16:22   #12 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

hab ich eigentlich auch gedacht, aber 100°? jetzt mal echt, was hast du gemacht? lüfter aus, keine wlp(dadurch geht die temp zwar nie so hoch) oder was? 100° kann nicht sein!!! sensor kaput??
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 16:24   #13 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 441

Solae befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

ich hab auch mal aus versehen die WLP vergessen und hatte aber dann bei einem 2200+ nur 64°C normal hab ich 43°C
Solae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 18:52   #14 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Mag wirklich sein das mein Sensor kaputt ist, aber laut diesem lag
die Temperatur wirklich bei so 101 °C ! Hab die Kiste dann sofort aus-
geschaltet und ne halbe Stunde gewartet.
Dann habe ich diesen noch mal angeschaltet und beobachtet wie schnell
die Temperatur stieg ! Und ohne ****** ! In ca. 10 Minuten war der schon
wieder bei 90 °C !

Na ja, heute Abend habe ich auf jedenfall mal das ganze Ding
auseinander genommen und den kompletten Lüfter vom Dreck bzw.
Staub gereinigt und den Kühlkörper mit Wasser komplett gereinigt.
Und siehe da, die Temperatur bleibt wieder konstant bei ca. 65 °C !

Da Ihr aber alle gemeint habt das dies immer noch zu hoch ist, werde
ich mir heute noch einen neuen Lüfter bestellen. Sicher ist sicher !

Ich bin auf jedenfall Froh das mein Duron nicht den Löffel abgegeben hat.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 18:54   #15 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 441

Solae befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

nunja kommt drauf an wegen den temps wenn du bei speedfan 69°C hast geht das noch...
Solae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2003, 20:26   #16 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

ist das der boxed kühler oder anderer? weil naja duron 800 65°....aber geht schon ist noch erträglich!! nur ich hab bei meinen, gut wakü aber trotzdem, 40 grad last. hab xp1900+

aber musst dir keinen neuen kühler kaufen!
  Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 07:15   #17 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Sebastian2
 

Registriert seit: 20.08.2002
Beiträge: 593

Sebastian2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Na ja, heute Abend habe ich auf jedenfall mal das ganze Ding
auseinander genommen und den kompletten Lüfter vom Dreck bzw.
Staub gereinigt und den Kühlkörper mit Wasser komplett gereinigt.
Und siehe da, die Temperatur bleibt wieder konstant bei ca. 65 °C !
Sag mal tust du auch mal Staub saugen, oder wo steht dein Rechner
Wie sieht es mit Gehäuselüftung aus? Und 69° sind zwar erträglich, wären mir aber trozdem zu viel, wenn er 24h am Tag läuft. Musst dich mal in die lage deiner CPU versetzen (ich habe mitleid mit Hardware).
Wenn dein Rechner immer so schnell verdreckt, überleg doch mal einen Staubfilter anzuschaffen. Soll man aus einer Strumpfhose selber bauen können. Oder ich habe mir direkt Filterwatte bestellt für etwa 4 EUR und sie ist auswaschbar.
Sebastian2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 09:03   #18 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Zitat:
Zitat von Bib0r0tter
ist das der boxed kühler oder anderer? weil naja duron 800 65°....aber geht schon ist noch erträglich!! nur ich hab bei meinen, gut wakü aber trotzdem, 40 grad last. hab xp1900+

aber musst dir keinen neuen kühler kaufen!
Vielleicht solltest du mal den ganzen Thread lesen, er hat schon gesagt, dass es der Kühler war, der beim Proz. dabei war, demnach Boxed.

Also für den Duron sind 60°C auf jeden Fall zu viel. Da solltest du wirklich mal 15 Euro investieren.
Ein neuer Propeller wäre da genau so teuer.
Wie oben schon gesagt, ein Arctic Copper Silent sollte den Duron wunderbar kalt halten.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 10:44   #19 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Sag mal tust du auch mal Staub saugen, oder wo steht dein Rechner
Staubsaugen tut immer meine Frau, muß ich wohl mal öfter kontrollieren !
Bin heute früh noch zu einem Computer Shop gefahren und hab
mir einen Papst Lüfter & Paste besorgt!
Werde den heute Abend mal einbauen und testen wie sich die
Temperatur verhält.
Das mit dem Staubfilter ist eine gute Idee! Ich weiß ja nicht wie
es so bei euch ist, aber meine beiden Rechner ziehen ziemlich viel
Staub! Kann mir nicht vorstellen das Ihr eure Rechner nie reinigen
müsst. Vor allem meine Grafikkarten Lüfter sind immer brutal ver-
dreckt.
Muß ich so einen Staubfilter dann eigentlich an jedem Lüfter anbringen,
oder wie funktioniert das ?
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 12:23   #20 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Sebastian2
 

Registriert seit: 20.08.2002
Beiträge: 593

Sebastian2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich würde sagen, dass es reicht, wenn man nur da wo Luft in das Gehäuse reinströmt solche Filter anbringt.
Sebastian2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 12:37   #21 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Hazard
 

Registriert seit: 13.02.2003
Beiträge: 509

Hazard ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard

was mir aufgefallen ist wenn man lüfter ölt (damit sie leiser sind) was du ja machst das die ziemlich stark dreck an sich kleben lassen. hab ich ja auch so gemacht.
Hazard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 14:31   #22 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian2
Ich würde sagen, dass es reicht, wenn man nur da wo Luft in das Gehäuse reinströmt solche Filter anbringt.
Das würde dann ja heißen das ich nur am Gehäusenetzteil einen Filter anbringen würde. Dazu müsste ich dann das Netzteil aufschrauben und den Filter zwischen Gitter & Lüfter dazwischen klemmen, oder ?

Das ein Lüfter mehr Staub anzieht wenn man Ihn ölt ist mir noch nicht so aufgefallen, kann aber gut sein !
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 19:24   #23 (permalink)
Otoschi
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

oh, hab cih net gesehen!! SORRY!!! aber 65! sind zu viel!!
  Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 20:43   #24 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

So, ich habe gerade den Papst Lüfter eingebaut, den Prozessor ein wenig abgeschimrgelt und Paste drauf. Und man soll es kaum glauben aber erbleibt jetzt konstant bei 45 °C ! Hätte ich nicht gedacht das es solche Unterschiede gibt!
Danke nochmals für eure Hilfe ! Echt gutes Board hier ...
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2003, 20:45   #25 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 441

Solae befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hmm ich find 45°C immer noch n bischen viel für deinen Prozi
Ich hab n Cooper Silent TC und der macht durchschnittlich so 1800 U/min.
ich hab da konstant 43°C
Solae ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
100, hängt, system


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GTX 460 hängt System auf andz NVIDIA GeForce Grafikkarten 3 23.01.2011 21:54
PC hängt sich auf buggar CPUs und Mainboards allgemein 17 29.11.2009 13:46
System hängt sich bei Need for Speed Most Wanted auf! Razor2k Games Talk allgemein 3 09.04.2007 11:19
Hilfe!!! Neues System aber Windows hängt sich auf FEAR Windows & Programme 11 15.08.2006 20:08
PC hängt sich auf Dragonfly Windows & Programme 8 28.08.2005 16:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:00 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved