TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > CPUs, RAM, Mainboard Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2005, 15:22   #1 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 23.07.2005
Beiträge: 80

wuffiman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

Also mein System:
AMD64 3000+ Venice
Asus A8V Deluxe
2*512 mb corsair value select ram in dualchannel
9200 se ( nur übergangsweise )

hab mich langsam bis auf 2250 mhz ( 9*250 mhz ) vorgearbeitet....

wenn ich jetzt auf 255 mhz fsb gehe, geht der htt takt auf 1022 mhz hoch und der pc stürzt nach einigen minuten im windows ab...

ich kann im bios den htt multi nicht einstellen... oder gibt es da nen geheimes menü ?

was soll ich machen ? (

greetz

wuffi
wuffiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2005, 15:44   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.788

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

Auf was hast du denn das BIOS unter HT Frequency eingestellt?

Siehe hier (Seite 82).

Ich würde vorschlagen das auf 600 MHz zu stellen, denn das müsste einem HT-Multi von 3x entsprechen.

MfG Hoyy
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2005, 11:12   #3 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 23.07.2005
Beiträge: 80

wuffiman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

so, ok eigentlich müsste das jetzt klappen, klappt aber nicht:

multi auf 9
fsb auf 260
ramteiler auf 266 mhz
htt auf 600 mhz

f10---bildschirm bleibt schwarz---bildschirm geht aus

---> vcore auf 1,45--->passiert auch nix...

jemand ne ahnung was falsch sein könnte ? ram core hoch machen ? speichertimings falsch ?

greetz

wuffi

Everest home edition:

Informationsliste Wert
CPU-Eigenschaften
CPU Typ AMD Athlon 64, 2200 MHz (9 x 244) 3500+
CPU Bezeichnung Venice S939
CPU stepping DH-E3
Befehlssatz x86, x86-64, MMX, 3DNow!, SSE, SSE2, SSE3
Min / Max CPU Multiplier 4x / 9x
L1 Code Cache 64 KB (Parity)
L1 Datencache 64 KB (ECC)
L2 Cache 512 KB (On-Die, ECC, Full-Speed)

CPU Technische Informationen
Gehäusetyp 939 Pin uOPGA
Gehäusegröße 4.00 cm x 4.00 cm
Transistoren 68.5 Mio.
Fertigungstechnologie 11Mi, 90 nm, CMOS, Cu, SOI
Gehäusefläche 84 mm2
Core Spannung 1.100 - 1.450 V
I/O Spannung 1.2 V + 2.5 V
Maximale Leistung 67.0 W

CPU Hersteller
Firmenname Advanced Micro Devices, Inc.
Produktinformation http://www.amd.com/us-en/Processors/ProductInformation/0,,30_118,00.html

CPU Auslastung
CPU #1 0 %

--------------------------------------------------------------------

Informationsliste Wert
Arbeitsspeicher Eigenschaften
Modulname Corsair VS512MB400
Seriennummer Keine
Modulgröße 512 MB (2 ranks, 4 banks)
Modulart Unbuffered
Speicherart DDR SDRAM
Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
Modulbreite 64 bit
Modulspannung SSTL 2.5
Fehlerkorrekturmethode Keine
Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

Speicher Timings
@ 200 MHz 2.5-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)

Speichermodulbesonderheiten
Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
Auto-Precharge Nicht unterstützt
Precharge All Nicht unterstützt
Write1/Read Burst Nicht unterstützt
Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
Differential Clock Input Unterstützt
Redundant Row Address Nicht unterstützt

Speichermodulhersteller
Firmenname Corsair Memory, Inc.
Produktinformation http://www.corsairmemory.com/corsair/products.html

------------------------------------------------------------

Geändert von wuffiman (29.08.2005 um 11:16 Uhr)
wuffiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2005, 16:48   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.788

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

Hast du den PCI-Bus auf 33,3 MHz fixiert?

Wenn da sowas wie Auto eingestellt ist, wird der auch übertaktet und das führt zu Problemen.

MfG Hoyy
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2005, 16:59   #5 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 23.07.2005
Beiträge: 80

wuffiman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

es ist keine pci karte installiert, macht das trotzdem probleme ?

ich fixier es erstmal auf 33 mhz

auf dich ist echt verlass Hoyy Danke !

Ausprobiert... geht auch nicht...

Ich hab ziemlich viel sachen auf auto zu laufen... soll ich die alle mal hier hinschreiben ?

Geändert von wuffiman (29.08.2005 um 17:13 Uhr)
wuffiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2005, 17:56   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.788

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

Zitat:
Zitat von wuffiman
Ich hab ziemlich viel sachen auf auto zu laufen... soll ich die alle mal hier hinschreiben ?
Tu das mal.
Vielleicht kommt dann ja jemand drauf.

P.S. Das oben ist mir vorhin mal eingefallen.
Kannst du auch den PCI-Express-Takt auf 100 MHz fixieren?
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2005, 18:31   #7 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 23.07.2005
Beiträge: 80

wuffiman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

Mein board hat kein PCI-e

is nen AGP board
wuffiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2005, 18:35   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.788

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

Zitat:
Zitat von wuffiman
Mein board hat kein PCI-e

is nen AGP board
Oh, sorry verguckt.
(mit -E wärs nen PCIe-Board)

Dann schreib mal was du oben noch schreiben wolltest.
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 09:44   #9 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

Zitat:
Zitat von wuffiman
es ist keine pci karte installiert, macht das trotzdem probleme ?
Ja!

Unbedingt fixieren. Der HDD Controller und viele weitere internen Geräte (z.B.: USB) hängen alle mit am PCI Bus!
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2005, 15:58   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.788

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

Versuch mal mit Clockgen im Windows zu übertakten und schreib dann mal wann er abstürzt.

(Download weiter unten auf der Seite und auch das für dein Board runterladen.)
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2005, 15:51   #11 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 23.07.2005
Beiträge: 80

wuffiman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

ok hatte jetzt ne weile keine zeit zum ocen und hab mich darum nichtmehr gemeldet...

also hab jetzt nochmal von vorne probiert...

Informationsliste Wert
CPU-Eigenschaften
CPU Typ AMD Athlon 64
CPU Bezeichnung Venice S939
CPU stepping DH-E3
CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) 64 Processor 3000+
CPUID Revision 00020FF0h

CPU Geschwindigkeit
CPU Takt 2160.36 MHz
CPU Multiplikator 9.0x
CPU FSB 240.04 MHz (Original: 200 MHz, overclock: 20%)
Speicherbus 154.31 MHz

CPU Cache
L1 Code Cache 64 KB (Parity)
L1 Datencache 64 KB (ECC)
L2 Cache 512 KB (On-Die, ECC, Full-Speed)

Motherboard Eigenschaften
Motherboard ID 63-1003-000001-00101111-012605-ATHLON64$A0036001_BIOS DATE: 01/26/05 17:26:53 VER: 08.00.09
Motherboard Name Asus A8V Deluxe (5 PCI, 1 AGP, 4 DDR DIMM, Audio, Gigabit LAN, IEEE-1394)

Chipsatz Eigenschaften
Motherboard Chipsatz VIA K8T800Pro, AMD Hammer
Speicher Timings 2.5-2-2-6 (CL-RCD-RP-RAS)
Command Rate (CR) 2T

SPD Speichermodule
DIMM1: Corsair VS512MB400 512 MB PC3200 DDR SDRAM (2.5-3-3-8 @ 200 MHz)
DIMM2: Corsair VS512MB400 512 MB PC3200 DDR SDRAM (2.5-3-3-8 @ 200 MHz)

BIOS Eigenschaften
Datum System BIOS 01/26/05
Datum Video BIOS 03/07/25
DMI BIOS Version 1010.003

Grafikprozessor Eigenschaften
Grafikkarte Hightech Excalibur Radeon 9200 SE
GPU Codename RV280 (AGP 8x 1002 / 5964, Rev 01)
GPU Takt 212 MHz (Original: 200 MHz, overclock: 6%)
Speichertakt 176 MHz (Original: 166 MHz, overclock: 6%)

der htt / ram:

Front Side Bus Eigenschaften
Bustyp AMD Hammer
Tatsächlicher Takt 241 MHz
Effektiver Takt 241 MHz
HyperTransport Clock 963 MHz

Speicherbus-Eigenschaften
Bustyp Dual DDR SDRAM
Busbreite 128 Bit
Tatsächlicher Takt 154 MHz (DDR)
Effektiver Takt 309 MHz
Bandbreite 4938 MB/s

soweit so gut... nun geh ich auf 145 mhz und er startet nicht also er macht noch alle checks aber wenn der windows lade screen kommt stürzt er sofort ab...

ich werds jetzt nochmal mit clockgen probieren...

greetz

edit: hab jetzt mit clockgen probiert... mehr wie 240 mhz geht net >:C
der htt ist noch unter 1000 mhz und ram unter 200 mhz >:X geht net >.<
kann man irgendwie im bios screenshots machen ? ^^

Geändert von wuffiman (17.10.2005 um 16:01 Uhr)
wuffiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2005, 09:20   #12 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 03.07.2005
Beiträge: 48

gorden befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Problem mit Asus A8V Deluxe + HTT multi

hi ich habe das selbe bord und ein ähnliches problem htt auf 600
fsb auf 250 zocken ist alles ok aber beim surfen friert nach ca. fünf min das bild ein.
gorden ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
a8v, asus, deluxe, htt, multi, problem


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Asus P5B Deluxe Soundanschluss Problem! Mystikal CPUs und Mainboards allgemein 11 01.06.2007 07:36
Asus P5W - DH Deluxe W-Lan Problem Fishbed Intel: CPUs und Mainboards 2 06.04.2007 18:50
Großes Problem mit Asus P5W DH Deluxe Kaffeebecher CPUs und Mainboards allgemein 6 24.10.2006 18:21
Asus a8n-SLI Deluxe Problem godlie CPUs und Mainboards allgemein 7 10.12.2005 21:28
Problem : S-ATA + Asus A7N8X-E Deluxe poly AMD: CPUs und Mainboards 4 27.02.2005 16:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:24 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved