TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.2011, 22:21   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 45

borogoz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage Hardware

Halo,

ich möchte mir einen PC zusammenstellen. brauche dafür einen Rat.
Ich habe ein Gehäuse und eine Festplatte.
Brauche also: einen Prozessor, eine Mainboard, eine Grafikkarte, einen Arbeitsspeicher und ein Netzteil. Der PC wird hauptsächlich zum Surfen benutzt soll aber auch neue Spiele schaffen, wie z. B. Call of Dutty oder Need for Speed. Soll aber nicht so teuer sein im Bereich von 350 Euro. Die Mainboard kann ruhig bisschen besser sein, möchte den PC evtl. später verbessern.

Danke.
borogoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2011, 22:23   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hardware

Was für ein Gehäuse haste denn bei dir?

Ist auch ein Monitor (Auflösung wäre wichtig) sowie Maus und Tastatur vorhanden oder muss das auch noch alles in die 350 € mit rein?

Hast du ein Betriebssystem?

Gruß Legion

PS: Willkommen im Forum
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2011, 23:52   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 45

borogoz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Hardware

Danke!

Ich habe ein Gehäuse von meinem alten ACER Aspire E360, einen Samsung-Monitor mit 1280x1024 Auflösung(und wenn ich mich nicht irre 3 ms Reaktionszeit), eine USB-Tastatur und -Maus und Windows XP SP3.

Gruß borogoz
borogoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2011, 09:37   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hardware

Da das verbaute Mainboard beim Aspire E360 (FC51GM) nur 4 Erweiterungsslots hat und das Gehäuse auch nicht so groß ist schließe ich mal auf ein mATX Brett.

Laut dem hier ist auch ein ATX NT verbaut: Acer Power Supply - PY.25008.011
Aber wenn du das noch mal im ausgeschalteten Zustand bitte überprüfen könntest.
Einfach mal die Seitenlängen des NTs hinten abmessen. Sollten 15 cm in der Breite und 84 in der Höhe sein.

Hast du vor in nächster Zeit deinen Monitor zu tauschen oder wird der weiterhin behalten?

Ich stell dir trotzdem mal was zusammen.

Intel-System:

CPU: Intel Core i3-2100, 2x 3.10GHz, boxed (BX80623I32100) | gh.de (geizhals.at) Deutschland oder gut günstiger nen Pentium G Intel Pentium G620, 2x 2.60GHz, boxed (BX80623G620) | gh.de (geizhals.at) Deutschland
MB: ASUS P8H67-M Rev 3.0, H67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) | gh.de (geizhals.at) Deutschland oder ASUS P8H67-M Pro Rev 3.0, H67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) (90-MIBDRA-G0EAY0GZ) | gh.de (geizhals.at) Deutschland (falls du USB3 benötigst und einen DVI Ausgang für die integrierte Grafik)

~173 exkl. Versand aber gut Bumms. Mit dem USB3 Board sind es dann halt ca. 5 € mehr.
Mit dem Pentium bei ca. 145 €, also etwa wie das AMD System, aber ich vermute mit etwas weniger Kraft.

AMD:

CPU:AMD Athlon II X4 645, 4x 3.10GHz, boxed (ADX645WFGMBOX) | gh.de (geizhals.at) Deutschland
MB: ASRock 880GMH/U3S3, 880G (dual PC3-10667U DDR3) | gh.de (geizhals.at) Deutschland (AM3+ Ready und somit Aufrüstoption für die kommenden AMD CPus offen.)

Mit 145 € billiger als die Intel Config mit dem i3 aber auch etwas schwächer, wobei das bei deinen Anforderungen wohl nicht ins Gewicht fallen dürfte.

Bei beiden Configs gleich ist der Rest vom System:
RAM: Speicher/DDR3 240pin 4GB, 2GB | gh.de (geizhals.at) Deutschland (Den günstigsten den du in dem Shop findest wo du bestellst, Unterschiede gibts eigentlich kaum.)
HDD: Samsung Spinpoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ) | gh.de (geizhals.at) Deutschland oder Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ) | gh.de (geizhals.at) Deutschland (je nachdem wie viel Speicher du benötigst.)
ODD: LiteOn iHAS124 schwarz, SATA, bulk (-19) | gh.de (geizhals.at) Deutschland (Falls du keinen hast. Aber ich habe extra Mainboards mit einem IDE-Anschluss rausgesucht, damit du deinen alten weiter benutzen kannst.)
Grafikkarte: Falls du bei einen dieser Shops bestellen solltest aus dieser Liste wäre das eine gute Karte für dich: VTX3D Radeon HD 5750, 512MB GDDR5, VGA, DVI, HDMI (VX5750 1GBD5-H) | gh.de (geizhals.at) Deutschland
Andernfalls ein 6670 aus dieser Liste, GDDR5 würde ich dir empfehlen! Grafikkarten/PCIe HD 6670, GDDR5 | gh.de (geizhals.at) Deutschland
NT: Cougar A350 350W ATX 2.3 | gh.de (geizhals.at) Deutschland

~ 180 € mit den günstigsten Komponenten, plus Versand und so wirste wohl auf ca. 200 € kommen.

Somit kämst du je nach Konfiguration auf einen Wert zwischen 350 und 375.

Wenn man noch die Versandkosten dazurechnet und das Problem das man nicht immer zum günstigsten greifen kann wohl eher 375 bis 400.
Wenn du deinen alten Brenner noch verwendest wären es nochmals ca. 20 weniger, man könnte auch beim Netzteil 5 € sparen. Wobei ich das nicht empfehlen würde, weil man dann den PCI-E Anschluss einsparen würde welchen man in Zukunft noch gebrauchen könnte für eine stärkere Karte.

Aber ich denke die Konfigs sollten schon mal als Diksussionsgrundlage in Frage kommen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Raffnix (10.06.2011)
Alt 08.06.2011, 10:14   #5 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 45

borogoz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Hardware

Vielen Dank für deine Bemühungen.
Monitor evtl. später.
Hab´ aber noch ein Paar Fragen. Hoffe, dass ich nicht nerve.
1. Wofür brauch ich eine Festplatte, ist denn meine nicht so gut?
2. Kann man in die Mainboard später auch eine bessere Grafikkarte einbauen?
3. Ich habe im Forum eine Diskussion über Netzteile gelesen. Reicht denn das Netzteil mit 350W? Denn allein die Grafikkarte schluckt 400W.

P.S. Ah, und das Gehäuse kann ich mir evtl. noch dazu kaufen, kostet ja nicht die Welt.

Gruss borogoz!
borogoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 11:59   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hardware

Zu deinen Fragen:

1. Was ich so über deinen Rechner im Netz gelesen hab ist der ja schon eine Weile alt, die Festplatte dann ja auch. Eine neue Festplatte sollte dir da nochmals einen Performance Schub geben. Nötig ist es aber nicht.

2. Da ca. 99% der aktuellen Grafikkarten auf einen Anschlussstandard (PCI-Express abgekürzt PCIe) setzen kann man auf jedem Board welches diesen Anschluss besitzt jede Grafikkarte mit diesem Anschluss verbauen.
Dabei spielt es auch keine Rolle ob es die Version 1, 2 oder 3 ist. (Einzig die Performance bei High-End Karten kann leicht einkicken, weil die Version 1 da schon einen Flaschenhals darstellen kann.)
Übrigens kann man auf beiden Brettern die ich empfohlen habe (ob Intel oder AMD) die nachfolgende CPU-Generation verbauen.

3. Die Grafikakrte benötgt laut Geizhals 86 W im Betrieb und die CPU - je nach eingebautem - nicht viel. Die Energiehungrigste CPU wird wohl der Athlon II X4 von den drei von mir verlinkten sein. Aber auch mit der wird das NT ausreichend sein. Für stärkere Grakas wäre wohl ein 400 W NT die bessere Wahl.

PS: Welches Gehäuse? Ich hab keins verlinkt...
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 21:58   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 45

borogoz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Hardware

Das Gehäuse hab ich selber gefunden.

Ich hab mir folgenden PC zusammengestellt:

CPU: AMD Athlon II X4 645 Box AM3
Mainboard: ASRock 880G Pro3, Sockel AM3+, ATX
Arbeitsspeicher: 4GB DDR3 Excelram PC10600/1333, CL9
Gehäuse: 3R Systems Design Gehäuse R450 Schwarz
Netzteil: Cougar A 350 Watt
Grafikkarte: Sapphire HD6670 1G GDDR5 PCI-E HDMI / DVI-I / DP
Festplatte: Samsung EcoGreen SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD503HI)
366,62€ (bei www3.hardwareversand.de)

Was sagst du dazu?
borogoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 23:01   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hardware

Also ich würde beim Gehäuse nach einem Ausschau halten welches die Möglichkeit besitzt 120 mm Lüfter zu verbauen. Bzw. eines wo solche schon verbaut sind.
Die größeren Lüfter haben den Vorteil, dass sie mehr Luft aus/ins Gehäuse schaufeln können bei gleicher Lautstärke.

Das wäre hier meine Empfehlung:
hardwareversand.de - Artikel-Information - Xigmatek Asgard, ATX, ohne Netzteil, schwarz

Ansonsten würde ich jetzt eben nochmals ins Intel Lager verweisen, mit dem günstigsten Board von HW-Versand und dem i3-2100 kommst du auf den gleichen Endpreis bei einem solidem Leistungsgewinn.

hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Core i3-2100 Box, LGA1155


hardwareversand.de - Artikelsuche - PC-Komponenten - Mainboards - ATX - Sockel 1155 - DDR3

Ich hab zwar noch keine Tests gelesen, aber bei deinem Einsatzgebiet wäre wohl auch ein neuer Pentium keine schlechte Emfpehlung. Es sollte wohl auch ein Athlon X2 ausreichend sein.

Je nach dem was du ausgeben willst.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 20:45   #9 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 45

borogoz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Hardware

Wieso sagst du, dass der i3 mehr Leistung hat? Der hat doch nur 2 Kerne a 3,1GHz und der AMD 4 Kerne a 3,1GHz und vom Preis her ist der i3 teurer.
borogoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 20:58   #10 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.617

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hardware

Der i3 brauch deutlich weniger Strom, dazu hat er HT sprich 4 Threads. Da holt er schon wieder gut was auf. Nen AMD X6 kann einem Intel "X4" nicht das Wasser reichen, sofern der Takt gleich ist.

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 21:17   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hardware

Die Sandy Bridge CPUs von Intel haben eine wesentlich höhere Leistung pro Takt und dazu kommt noch das schon angesprochene HT (Hypter Threading) welches dem Betriebssystem für jeden vorhandenen Kern einen weiteren vorgaukelt.
Dies lastet die CPU nochmals besser aus und gibt dem System einen Performanceschub.
Somit ist in z.B. Spielen der i3-2100 so gut wie immer vor dem AMD X6 mit 6 Kernen.

Und dazu ist er noch stromsparender und kühler als die AMD CPUs, deswegen würde ich zu diesem raten. Erst recht weil er den Athlon im zweiten Gang zersägt.

Wobei du wohl mit Sicherheit nicht die Leistung dieser CPU benötigen wirst. Deswegen hab ich auch die neu verfügbaren Sandy Bridge Pentiums verlinkt. Unterschied: weniger Takt, etwas weniger Cache und kein HT, also ein richtiger Zweikerner.
Sollte aber trotzdem noch mehr als genug Bumms für deine geplanten Anforderungen haben. Und ist dazu nochmals billiger.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
poloniumium (09.06.2011)
Alt 09.06.2011, 21:37   #12 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 45

borogoz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Hardware

Kann ich denn das Intel-System später verbessern mit jedem Intel-Prozessor, der einen LGA1155 Sockel hat?
borogoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 21:41   #13 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.281

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hardware

jupp, momentan schon bis hinauf zu nem i7 2600k (freier multi)
und die prozessoren der nächsten generation (ivy bridge) kommen anfang-mitte (glaube noch 1.quartal) nächsten jahres laut höhrensagen
und werden auch voll kompatibel sein. du kannst also später noch auf ein vielfaches der leistung hochsatteln.

deswegen jetzt lieber günstig tiefstapeln und später dann die grenzen der plattform ausreizen, wenns gebraucht werden kann. du sparst und musst dich trotzdem nicht einschränken.
wenn intel das mal mit dem "unlocken on demand" hinbekommt musst du nichtmal mehr die hardware umbauen, aber das ist noch zukunftsmusik...
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 21:49   #14 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 45

borogoz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Hardware

Danke euch allen, ihr habt mir gut weitergeholfen!
Das Intel-System ist zwar einbisschen teurer aber ich werd´s mir überlegen.
borogoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 21:52   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hardware

Kannst ja noch ne Weile warten und schauen ob noch Reviews/Tests zu den Pentiums kommen: CPUs/Intel Sockel 1155 Pentium G, boxed | gh.de (geizhals.at) Deutschland

Vom Preis her würde ich mal den G620 (ohne T) favorisieren.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hardware


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Entrümpelung: Hardware (alt) Neosoul Biete 8 17.10.2009 18:44
Hardware für ~400€ dommynik Komplett-PCs, Konfigurationen 3 30.01.2009 04:38
[V] Hardware cromelain Biete 0 19.02.2008 18:39
Hardware DAU redilS Humor 57 10.11.2007 10:04
Hardware-Set fab Biete 2 03.06.2005 10:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:47 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved