TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2007, 19:09   #1 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 16.03.2005
Beiträge: 53

andyleery befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Eine IDE wird nach Bluescreen nicht mehr erkannt, Hilfe?!

Hi, habe wie einige Andere auch mal wieder ein Festplattenproblem und hoffe hier auf Hilfe *G*

Es geht um meine eine sehr wichtige Festplatte. Vorgestern habe ich im laufenden Betrieb wie so oft meine Stecker in der Surroundkarte umgesteckt/reingesteckt und diese kleine Aktion bescherrte mir meine zwei schlimmsten Tage seit langem, will jetzt aber dazu nicht alles ausführlich mit Euch bequatschen, das wäre zu viel ...

Bei der Umsteckaktion kam ein Bluescreen und seit dem gehen meine Festplatten entweder garnicht oder senden nur ansatzweise Reaktionen.

Festplatte 1 = Da waren alle Programme und Windows drauf
(PATA - Samsung 80Gb)
Festplatte 2 = Alle wichtigen Daten, keine Programme
(PATA - Maxtor 160 Gb)

Festplatte 1 meldet kaum Reaktionen und die XP Wiederherstellungskonsole bringt auch nichts. Ergebnis: Festplatte hat mind. ein nicht behebbares Problem. Folge: Festplatte also defekt und heute neue gekauft. Soweit ist das ja nicht verkraftbar, wollte eh Windows neu raufspielen aber nun kommen wir zum wichtigen Problem!

Festplatte 2 nämlich spricht garnicht mehr an, Bios erkennt das Teil nicht mehr und das nur wegen einer Bluescreen nach dem Umstecken. Wird wohl eine Rückkopplung sein, welche recht schwerwiegend war.

Habe auch vorhin kurz versucht die Platte bei meinem Bruder zu installieren aber dort regte sich auch nichts...

Meine Frage nun, habt Ihr noch Tipps wie ich das Teil zum Leben erwäcken kann^^? Muss unbedingt irgendwie an die Daten ran. Datenrettung vom Fachmann wird wahrscheinlich zu teuer für mich sein...

Danke schonmal fürs Lesen und ggf. Helfen, euer halb mit den Nerven toter "Andy".

Geändert von Exit (03.03.2007 um 19:00 Uhr)
andyleery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2007, 21:38   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Eine IDE wird nach Bluescreen nicht mehr erkannt, Hilfe?!

Erstens mal: Warum schreibst du alles fettgedruckt? Normale Schrift würde auch vollkommen reichen.

Dann frag ich mich grad noch was du genau mit "Surroundkarte" meinst. Wahrscheinlich wohl die Soundkarte aber zur Sicherheit frag ich lieber nochmal nach..

Hast du die Platten schonmal versucht über USB anzuschließen? Wenn die Möglichkeiten da sind versuch das mal.
Die Platte die im BIOS nicht mehr erkannt wird, dreht die überhaupt noch an oder nicht?
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2007, 22:16   #3 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 16.03.2005
Beiträge: 53

andyleery befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Eine IDE wird nach Bluescreen nicht mehr erkannt, Hilfe?!

1. keine Ahnung wieso?! Hab nur Copy&Pste benutzt
2. Ja Soundkarte ^^, Laptop schreibt sich anders lol
3. sind interne, also kein USB
4. Ich hab genau das getestet, hören tut man nichts, fühlen auch nicht aber die Platte wird warm, keine Ahnung was das bedeutet ...
andyleery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2007, 00:29   #4 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 332

ein_individuum wird schon bald berühmt werdenein_individuum wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Eine IDE wird nach Bluescreen nicht mehr erkannt, Hilfe?!

Also an deiner Stelle würd ich die neue Platte da mal net mehr einbauen. Sonst geht dir auch noch übern jordan (scheinst ja schon passiert zu sein). Für mich klingt das nach ner Überspannung und Board durchschmor. Anscheinend hast du durch dein Umstecken dem Board nen ordentlichen "bitz" gegeben. Und ja um an die daten ran zu kommen wirst du zum Fachmann müssen. Wird einige hundert euro Kosten. Aber wenn du noch gute chancen haben willst daten retten zu können: lass die platte in ruh! Vom netz ab, gut gepolstert verpacken, angebot bei Fachmann machen lassen!
Aber um deinen Schlaptop mach ich mir ernsthaft sorgen. Da wirst du wohl auch nen neuen brauchen.
ein_individuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2007, 10:45   #5 (permalink)
Taschenrechner
 

Registriert seit: 16.03.2005
Beiträge: 53

andyleery befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Eine IDE wird nach Bluescreen nicht mehr erkannt, Hilfe?!

Schlaptop? Die Festplatten waren im PC und neue Festplatte ist jetzt da drann, diesmal über Sata und ich werde die Stecker nur noch im "aus" Zustand verändern.
andyleery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2007, 14:33   #6 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 332

ein_individuum wird schon bald berühmt werdenein_individuum wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Eine IDE wird nach Bluescreen nicht mehr erkannt, Hilfe?!

Zitat:
Zitat von andyleery
2. Ja Soundkarte ^^, Laptop schreibt sich anders lol
hat mich wohl ein wenig verwirrt.

Läuft die neue jetzt wieder an deinem Sys? Mit der alten würd ich wie gesagt gar nix mehr machen, wenn se in nem anderen sys auch net läuft. das kann die datenwiederherstellung noch erschwierigen und damit noch teurer machen, weils länger dauert!
ein_individuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2007, 14:37   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.143

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Eine IDE wird nach Bluescreen nicht mehr erkannt, Hilfe?!

Zum Thema Datenwiederherstellung: Die nehmen normalerweise schonmal einige hundert Euro nur dafür um sich die Platte mal anzuschauen.
Und ~1000€ insgesamt für ne professionelle Datenwiederherstellung ist das minimum mit was man rechnen sollte (hab mir selbst mal ein solches Angebot machen lassen).

Und falls wider erwarten irgendwer ein Unternehmen kennt wo man billiger wegkommt nur her damit würde mich auch interessieren!
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bluescreen, erkannt, hilfe, ide


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine angesteckte HDD wird erkannt, beide angesteckt nicht. SpeedyG Festplatten und Datenspeicher 7 20.04.2012 23:19
S-ATA Platte wird nach Formatierung nicht mehr erkannt. Sonic013 Festplatten und Datenspeicher 15 01.02.2010 16:39
Grafikkarte nach der installation des Treibers 169.13 wird nicht mehr erkannt! 64-Bit Monster NVIDIA GeForce Grafikkarten 6 08.12.2007 23:09
Logitech Mouse wird nicht mehr erkannt, Festplatten lassen sich nicht mehr oeffnen... schnecke_499 Sonstige Hardware 2 12.11.2007 11:50
E6600 wird nach Biosupdate nicht mehr richtig erkannt! 64-Bit Monster Intel: CPUs und Mainboards 24 22.10.2007 18:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:27 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved