TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Festplatten und Datenspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2007, 01:57   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 136

snowstorm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Hilfe Raid0 Einrichtung

Hallo

Habe mir 2 neue 250GB SATAII Festplatten geholt und will diese jetzt in Raid0 betreiben.
Würde gerne die Windows Installation von meiner alten 80GB Platte auf die 500GB Raid0 spiegeln, um mir viel Zeit zu sparen.

Hab aber absolut keine Ahnung, ob das so funkioniert, und vor allem, mit was ich beginnen muss.
Ich will nach der Spiegelung meine alte HD ausbauen und nur 1 DVD-R und die 2 neuen Festplatten in Raid0 betreiben. An welchen Controller auf dem Board schließe ich was am besten an?

Habe
Gigabyte P35 DQ6 rev1.0
2 Seagate ST3250410AS
LG GSA-H62N

und vor allem die Bios Einstellungen:
Computertechnik JZelectronic
Support-Bios Anleitungen-Optimale Gigabyte™ BIOS Einstellungen- und dann das GA-P35-DQ6 wählen.

Hat irgendjemand Zeit, mir weiter zu helfen?

Wäre Dankbar.
mfg snowstorm
snowstorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 02:34   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Hilfe Raid0 Einrichtung

Hi,

also das mit der RAID-Einrichtung steht im Handbuch (http://europe.giga-byte.com/FileList...p35t-dq6_e.pdf) ab Seite 75 beschrieben.

Zuerst solltest du alle 3 Platten einbauen, damit du nach der Erstellung des Raids noch spiegeln kannst.

Es beginnt damit, dass du während des Post-Screens [Crtl] + [l] drückst.

Zu Beginn wählst du "Create RAID Volume" <Enter>. Anschließend gibst du einen Namen an <Enter> und dann das gewünschte Level 0 <Enter>.
Bei Disks wählst du deine beiden Platten, weiterhin gibst du dann die Stripe Size an (in deinem Fall 128KB).
Schließlich gibst du noch die Capacity an, also die Größe des Arrays. Und zu guter Letzt bestätigst du das dann alles.

Das mit dem Spiegeln des Betriebssystems wird allerdings schwerer. Unter Windows XP solltest du auf jeden Fall den Raid-Treiber installieren - ob das funktioniert kann ich dir aber nicht sagen.
Das ist wichtig, damit dein Betriebssystem nach der Spiegelung "zu sich selbst findet"
Vista sollte für ein Raid-Array keinen extra Treiber benötigen.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
snowstorm (07.10.2007)
Alt 06.10.2007, 10:01   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.128

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Hilfe Raid0 Einrichtung

Zitat:
Zitat von dr_Cox Beitrag anzeigen
Das mit dem Spiegeln des Betriebssystems wird allerdings schwerer. Unter Windows XP solltest du auf jeden Fall den Raid-Treiber installieren - ob das funktioniert kann ich dir aber nicht sagen.
Das ist wichtig, damit dein Betriebssystem nach der Spiegelung "zu sich selbst findet"
Vista sollte für ein Raid-Array keinen extra Treiber benötigen.
Das funzt schon.
Eventuell musst du zuerst noch den SATA Controller von normalbetrieb auf RAID-Betrieb umschalten (im BIOS) oder per Jumper auf dem Mainboard, siehe Handbuch. Erst dann den Treiber installieren (falls nicht schon geschehen).
Dann die Partition kopieren, z.B. mit Acronis Disc Director aber da gibts auch viele andere Alternativen.
Eigentlich kann nix schief gehen.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
snowstorm (07.10.2007)
Alt 06.10.2007, 15:33   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von mondrian
 

Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 1.638

mondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblick

Standard AW: Hilfe Raid0 Einrichtung

Bei meinem System müßte ich wegen fehlender Anschlüsse wahrscheinlich erst alles
aus ein großes USB-Laufwerk spiegeln, dann auf der neuen Platte bzw. dem Raid
ein geeignets OS installieren und dann vom USB-Laufwerk wieder zurückkopieren.

Ohne Raid wäre es sicher einfacher, etwa gleich das USB-Drive mit den Daten ausbauen
und intern als SATA zu verwenden. Vielleicht würde ich derzeit sowieso eher einzelne
Platten ohne Raid einsetzen, da Raid 0 schon etwas mehr CPU-Leistung verbrät und
oft nicht soviel schneller ist als die recht zügigen neueren Platten wie die Samsung
SpinPoint T166.

Windows wird wahrscheinlich beim Neustart auf dem Raid wegen veränderter Hardware
mäkeln, da kann es nützlich sein bei der Spiegelung wieder die Serienummer der alten
Festplatte einzutragen; von Paragon gibt es wohl auch geeignete Software ("Drive
Backup" oder "Partition Manager") zum kopieren.
mondrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 15:09   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 136

snowstorm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Hilfe Raid0 Einrichtung

Ja, vielen Dank erstmal.

Hat ja auch funktioniert mit Raid0 einrichten. Aber dann bootete Windows XP nicht mehr von der 3. Platte und ich hatte immer einen Bluescreen.

Und wenn ich statt meiner Funk-Tatatur nicht eine "normale" Kabel-Tastatur angeschlossen hätte, wäre ich nie ins Raid-Menu [STRG+I] reingekommen.

Hab jetzt Daten die wichtigsten Daten gesichert, alte Platte raus und XP neu auf Raid0 aufgesetzt.
Bin begeistert:
Mehr als Doppelt so schnell bei der Transferrate
nur 2,3ms langsamer bei Zugriffszeit und 3,2% CPU Beanspruchung.
snowstorm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einrichtung, hilfe, raid0


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rapor 2x36GB Raid0 vs 2x640GB WD Caviar Black WD6401AALS Raid0 Kampfblase Festplatten und Datenspeicher 6 27.08.2009 18:40
Einrichtung von Kubuntu 9.04 xPBx Linux bzw. Non-MS & Programme 28 11.07.2009 12:05
Fragen zur Einrichtung von WLAN im Haus Kampftrinker Netzwerk 6 16.07.2003 23:19
Brauche Hilfe bei Festplattenkauf für Raid0. Chefratte Kaufberatung 3 01.06.2003 13:34
Netzwerk-, ICS-Einrichtung, DSL Install Anleitung Buschfunker Tutorials 0 07.01.2003 21:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:08 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved