TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2006, 19:25   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 11

stefan19 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Hallo,

mir ist am Montag leider meine AGP Grafikkarte (ATI Radeon 9800 Pro) kaputt gegangen. Jetzt stellt sich mir die schon oft gestellte Frage, ob es sich noch lohnt eine AGP Grafikkarte zu kaufen oder gleich neues Mainboard, neuen Prozessor und neuen RAM?

Ich wollte eigentlich nicht so viel für die Grafikakrte ausgeben.
Hauptsächliche arbeite ich am PC mit Photoshop Sony Vegas usw.,
also Grafik und Videobearbeitung.
Wenn ich mal auf LAN´s Spiele spiele, sollte das den auch eine angenehme Grafik haben.
Das ist also mal ein kleiner Überblick von meinen Anwendungen am PC.

Beim rumstöbern im Internet habe ich bisher noch nichts richtiges gefunden.
Ich habe so an einen Preis bis 160 Euro gedacht.

Meine Pc bisher:

AMD Athlon XP 3200+
512 MBRAM
Epox 8rda6+ Board
GeForce 2 Mx 440


Würde mich über eure Meinungen freuen.


Gruss Stefan
stefan19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2006, 20:47   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von ZoomZoomZam
 

Registriert seit: 16.11.2005
Beiträge: 597

ZoomZoomZam sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZoomZoomZam sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

hallo stefan,

bei deinem system lohnt es sich noch einmal die grafikkarte aufzurüsten, wenn du nicht vorhst dein ganzes system auf pci express umzustellen dann würde ich dir sowas empfehlen. Nebenbei würde sich noch ein 512er Regel lohnen. c.a 40-50€.
ZoomZoomZam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2006, 23:51   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 11

stefan19 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Das hört sich ja schon mal nicht schlecht an.

Aber eigentlich hatte ich an eine GeForce gedacht,
weil ich im moment schlechtes von ATI gehört habe.
Stimmt das, dass die nächstes Jahr pleite gehen und dann alles an eine andere Firma verkaufen?

Gruss Stefan
stefan19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 00:19   #4 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Zitat:
Zitat von stefan19
Aber eigentlich hatte ich an eine GeForce gedacht,
weil ich im moment schlechtes von ATI gehört habe.
Stimmt das, dass die nächstes Jahr pleite gehen und dann alles an eine andere Firma verkaufen?

Gruss Stefan
Was ein schwachsinn, wer hat dir das erzählt?
ATI wurde von AMD aufgekauft, das ist soweit korrekt, aber AMD wird weiterhin ATI Radeon Karten entwickeln und verkaufen.
Vom Pleite gehen sind die meines erachtens weit entfernt.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 00:36   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 11

stefan19 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

naja gut..
dann kann man sich ja doch noch ati karten kaufen..
stefan19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 08:34   #6 (permalink)
fab
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von fab
 

Registriert seit: 19.05.2002
Beiträge: 2.145

fab wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Naja also ich will dazu auch mal sagen: erspar Dir diese Palit X850XT! Nen schlimmeren Lüfter habe ich noch nicht gehört, ferner glänzen diese Karten nicht gerade durch große Zuverlässigkeit. Ich sehe da für Dich nur eine wirklich effektive Aufrüstmöglichkeit, weil ...

a) Deine CPU JETZT noch am ehesten Kohle einbringt, die 3200+ sind ja sogut wie nirgends zu finden. Gleiches gilt für Dein EPOX Board

b) Video/Photobearbeitung benötigen viel RAM, daher würde ich Dir zu 2 GIG raten. Somit brauchst Du so oder so neuen RAM. Daher lieber gleich auf DDR2 setzen.

c) AGP Karten sind unverhältnismässig teuer! Selbst beim Händler bei mir um die Ecke findet man bereits die 7600GT PCI-E für lockere 130€.


FAZIT: lieber das System JETZT aufgeben solange es noch Kohle bringt und dann auf Conroe oder Sockel AM2 setzen. Eine passende/preisgünstige Zusammenstellung machen Dir meine Kollegen hier bestimmt
fab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 11:34   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 11

stefan19 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Hallo,

ja ich habe auch schon daran gedacht noch ein bisschen zu warten.
Und dann alles komplett neu machen, also CPU, RAM, Board, Grafikkarte.

Was meint ihr würde ich den noch für das Board und den CPU und vielleicht auch RAM bekommen? Und wo kann man sowas gut verkaufen? Mit Ebay habe ich schlecht Erfahrungen gemacht.



Gruss Stefan

//EDIT: Ahh tut mir leid, ich habe die einzelnen Forumrubriken nicht durch geguckt.
Ich erstelle nochmal Threads in den passenden Bereichen.

Geändert von stefan19 (19.11.2006 um 13:44 Uhr)
stefan19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 19:11   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 11

stefan19 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Hallo,

leider bin ich mir immer noch nicht so sicher was ich machen soll.

Ich bin jetzt soweit, mir ein neues Mainboard, neuen Ram und eine neue Grafikkarte zu holen. Aber ich finde leider kein MB der einen AMD Athlon XP 3200+ unterstützt .
Wirst ihr da zufällig eins?

Ansonsten bin ich sogar am überlegen den einen neuen CPU zu kaufen,
aber der kostet recht viel. Und ich weiß auch nicht was für einen ich mir holen soll.
Wenn dann würde ich mir einen Inter Core2Duo holen.
Aber da weiß ich wieder nicht, wieviel Hz er haben soll.

Könt ihr mir da vielleicht helfen?



Gruss Stefan
stefan19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2006, 12:32   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Zitat:
Zitat von fab
FAZIT: lieber das System JETZT aufgeben solange es noch Kohle bringt und dann auf Conroe oder Sockel AM2 setzen. Eine passende/preisgünstige Zusammenstellung machen Dir meine Kollegen hier bestimmt
Sehe ich genauso. In ein Sockel A System noch mordsmäßig Kohle reinzustecken halte ich nicht für sinnvoll. Ein AM2 System kann man sich schon relativ günstig zusammenstellen.
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2006, 12:38   #10 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Zitat:
Zitat von stefan19
Hallo,

leider bin ich mir immer noch nicht so sicher was ich machen soll.

Ich bin jetzt soweit, mir ein neues Mainboard, neuen Ram und eine neue Grafikkarte zu holen. Aber ich finde leider kein MB der einen AMD Athlon XP 3200+ unterstützt .
Wirst ihr da zufällig eins?
PCI-E für Athlon XP gibt es nicht.

Wenn du wechselst must du quasi komplett umsteigen, also neues Board, RAM, CPU und Grafikkarte.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2006, 14:59   #11 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Sandratte
 

Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 193

Sandratte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

hallo,
wenn dir die 9800 reicht kannst für wenig Geld bestimmt ein finden...
oder schau dich nach ner X850XT X800XT / 6600GT! 7800 um! kann doch auch ne gegauchte sein... die haben teilweise noch "restgarantie"
ne Alternative zu Online Auktionen sind die Marktplatze in Foren
Sandratte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2006, 14:25   #12 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 20.12.2006
Beiträge: 3

dephazz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Hallo,
da ihr mehr über die aktuelle Preissituation zu wissen scheint bitte ich euch um Rat:
PCChipsM848Alu
AMD Athlon XP 2600+
2+512MB DDR400
Meine Graka hats ebenfalls zerlegt und ich bin jetzt am überlegen, ob ich mir nochmal eine AGP holen soll, oder gleich alles aufrüste?
Das Problem ist, dass mir das Geld für eine Komplettaufrüstung eigentlich fehlt!
Also ich würds nur ungern machen.
MfG Dephazz
dephazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2006, 16:16   #13 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Was war denn vorher für eine drin?

Neu kaufen würde ich lassen - ansonsten schau doch einfach ob Du gebraucht eine ATI X800/X850, Geforce 6600GT (darunter würde ich nicht gehen), oder 6800GT bekommst.

Diese sollten genügend Leistung für Dein etwas angegrautes System haben.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2006, 16:34   #14 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 20.12.2006
Beiträge: 3

dephazz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Davor wars eine GeForce FX5600.
Die 6800/X850 kostet bei ebay zB auch schon 100€ bei über einer Stunde bis zum Auktionsende.
dephazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 06:18   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Seebaer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.133

Seebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein Lichtblick

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Test der schnellsten AGP Grakas. Inklusive der neuen X1950 Pro AGP:

http://www.hartware.de/review_668.html

Grüße

Seebaer
Seebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 07:32   #16 (permalink)
semi-diabolisch
 
Benutzerbild von [EID]-Mr.GiZMO
 

Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 2.922

[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Zitat:
Zitat von Seebaer
Test der schnellsten AGP Grakas. Inklusive der neuen X1950 Pro AGP:

http://www.hartware.de/review_668.html

Grüße

Seebaer

Aber so ne GraKa macht in nem Sockel A System mit 3200+ / 2600+ absolut keinen Sinn (Sys bremst da die Graka aus). Da ärgert man sich nur zu viel Geld ausgegeben zu habn, wenn man nach nen weiteren halben Jahr auf PCIe umsteigen will/muss!
War mein Post nützlich für dich? Ein Danke oder eine Bewertung sind immer schön.
Teilnehmer der Initiative "User verbessern Qualität im Forum" | Meine Systeme

Darf ich mal bitte vorbei?! Das geht nach Kompetenz... Danke! | | | Einmal dachte ich, ich hätte Unrecht. Hab mich aber getäuscht!
"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören."

[EID]-Mr.GiZMO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2006, 17:17   #17 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 20.12.2006
Beiträge: 3

dephazz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lohnt sich noch eine neue AGP Grafikkarte?

Wäre eine Sapphire Radeon X1600 Pro 512 MB oder eine MSI NX7600GS-TD512Z
sinnvoll? Gibts für ca. 140 bzw 150€.
dephazz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
agp, grafikkarte, lohnt, neue grafikkarte


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lohnt es sich noch eine 6200er zu kaufen? Coint NVIDIA GeForce Grafikkarten 4 12.12.2006 05:58
Lohnt sich eine neue Grafikkarte? corner79 Grafikkarten und Displays allgemein 20 01.11.2006 18:07
Lohnt es sich jetzt noch eine 7900gx2 zu kaufen für 360€. Mirco90 Grafikkarten und Displays allgemein 7 04.09.2006 14:26
Lohnt es sich noch eine AGP zu kaufen, oder komplett neuer PC? Optimus Prime Grafikkarten 27 30.07.2006 20:05
Lohnt es sich jetzt noch eine G4 Ti4200, ATI R.8500 zu holen SteffenBla AMD/ATI Radeon Grafikkarten 3 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:02 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved