TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.08.2005, 16:30   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 2

Paule21 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Verschiedene Notebooks zur Auswahl! Hilfe!

Schönen guten Tag!

Ich werde ab Oktober studieren und will mir zu diesem Zweck ein Notebook zulegen. Es soll natürlich zum einen als Desktopersatz dienen, auf der anderen Seite aber nicht mehr als 900€ kosten. Bin kein Zocker, leg also nicht allzuviel Wert auf ne super Grafikkarte, wobei sie zum gechillten DVD-Gucken schon ausreichen sollte. Darüber hinaus bin ich viel im Internet (ab Oktober über W-Lan) und werd natürlich das typische Uni-Zeug am Laptop machen.

Ich habe mich schon ein bisschen informiert und mich gegen einen Celeron Prozessor entschieden. Wichtig wäre zudem noch, dass das Notebook einigermaßen leise ist und nicht gerade 5kg wiegt. Ein bisschen robust sollte es auch sein, aber es muss keine ständigen Reisen überstehn oder so.

Meine bisherigen Favoriten sind:


Acer Travelmate 4101 WLMi das ganze dann auf 528MB aufgerüstet

HP Compaq nx6125 sehr cool, wie ich finde...

Fujitsu Siemens compaq Amilo M7405


Ansonsten hab ich gehört, dass Dell eigentlich sehr gute Laptops in der Preisklasse bis 900€ hat, hab aber noch nichts richtiges gefunden.

Wäre nett, wenn ihr euch kurz meine bisherigen Favoriten anschaut und mir eure Meinung sagt, bzw. mir andere Geräte empfehlt!

Danke im Vorraus!

Paule
Paule21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2005, 18:23   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Live
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 6.256

Live sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLive sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Verschiedene Notebooks zur Auswahl! Hilfe!

Zitat:
Zitat von Paule21
Ansonsten hab ich gehört, dass Dell eigentlich sehr gute Laptops in der Preisklasse bis 900€ hat, hab aber noch nichts richtiges gefunden.
Das ist für mich als 100% Dell-Notebook User natürlich das Stichwort
Dell bietet für Studenten über die Asknet AG günstigere Geräte an
https://www.academic-center.de/cgi-b...dell_notebooks
Hab so vor ca. 1 Monat mein Latitude D810 für ca. 400,- unter Privatkundenpreis bekommen.
Die aktuelle Preisliste ist nicht mehr die neueste, da sollte es aber bald wieder was passenderes geben.

Ein Vorteil von den Geräten ist auch, dass sie - im Gegensatz zu den von dir aufgeführten - alle 3 Jahre Vor-Ort-Service haben, was gerade bei Notebooks sehr angenehm ist (und den Restwert bei ebay ordentlich in die Höhe schnellen lässt )
Live ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2005, 20:47   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 2

Paule21 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Verschiedene Notebooks zur Auswahl! Hilfe!

Danke für die Antwort. Hab mich auf der Seite umgeschaut. Momentan gibts da nichts, was meinen Vorstellungen entspricht. Außerdem ist es mir ein bisschen zu anstrengend, mir alles selbst zusammenzustellen (hab zu wenig Plan), was alles noch extra kostet.
Was hälst du von den drei Notebooks, die ich bereits gefunden habe?
Und was halten andere User davon oder habt ihr noch weitere Vorschläge?
Paule21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2005, 21:24   #4 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Verschiedene Notebooks zur Auswahl! Hilfe!

Zitat:
Zitat von Paule21
Ein bisschen robust sollte es auch sein, aber es muss keine ständigen Reisen überstehn oder so.
Und das ist mein Stichwort
Schonmal über ein Thinkpad nachgedacht?
Die sind vielleicht etwas teurer, bzw nicht so üppig ausgestattet, dafür bieten sie die beste Quallität die du bei Notebooks bekommen kannst.
http://www.notebooksbilliger.de/prod...d_r50e_ur0s7ge

Zu deinen Favoriten kann ich nicht so viel sagen, nur das ich mit der Verarbeitungsquallität von FSC und Acer nicht ganz so zufrieden bin.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
auswahl, hilfe, notebooks, verschiedene


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei OC Mainboard Auswahl AndySVW CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 19 20.03.2009 07:34
Brauche Hilfe bei der Auswahl von PC Hardware... Dark_Nature Komplett-PCs, Konfigurationen 10 16.06.2008 00:27
Brauche Hilfe bei Auswahl von Datenretter datenrettung RAM Arbeitsspeicher 13 08.01.2008 12:50
Verschiedene Auflösungen - Verschiedene Bildpositionen? Pilzkopf NVIDIA GeForce Grafikkarten 5 29.08.2006 15:01
Problem!!! Hilfe bei HDD Auswahl SATA II RAID 0 shl1976 Festplatten und Datenspeicher 23 19.01.2006 20:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:31 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved