TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2009, 17:37   #1 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.696

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard Sound Blaster X-Fi Titanium

Ich möchte eine X-Fi Titanium testen und möchte mal eure Meinungen zu der Soundkarte hören.
http://www.soundblaster.com/ISS/imag...ge/17927_1.png
im Internet hab ich eine Menge von 'überteuert' bis schlechte (winVista) Treiber gehört, nun will ich wissen was da (noch) dran ist.

Kosten würd sie neu 75€, betreiben werde ich sie unter Windows XP.

nach den schlechten Erfahrungen mit Terratec kommt es mir vorallendingen auf
immer verfügbaren Mehrkanalton,
sauberen Klang,
niedrige latenz (<~11 ms)
und funktionierendem AC3 Live an.


Bitte eure Erfahrungen, gerade über die AC3-Live Qualität bitte. Bietet DTS Connect eine bessere Qualität? (vgl AuzenTech HDA X-PLOSION 7.1)

Gruß
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 19:46   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.385

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

Mit den Treibern war lange Zeit so, aber seit einiger Zeit ist das vollkommen in Ordnung, alles funktioniert so wie es soll, zumindest auf meiner Xtreme Music (und Vista 64).

Mit dem Mehrkanalton hatte ich noch nie Probleme und der Klang ist imho über jeden Zweifel erhaben.

Zu AC3 kann ich leider nix sagen...
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Fakk-asrock (15.02.2009)
Alt 16.02.2009, 19:52   #3 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

HI,
und nicht zu vergessen das die EAX Effekte nur auf ein paar Spiele laufen und das man dazu auch noch ein xtra Tool benötigt. hatte auch einige Zeit ne X-Fi in meinen PC, bin aber mitlerweile wieder zu onboard Lösung gewechselt, da ich kaum unterschiede festgestellt habe und ich den Platz des Steckplatzes für was anderes brauchte.

Wer keine gute Anlage drann klemmen will, braucht meiner Meinung nach keine extra Soundkarte. Für Kopfhörer reicht auch onboard

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 23:03   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.385

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

Das, Bad Blade, hat aber nichts mit den Treibern oder der Karte zu tun, sondern mit der neuen Soundschnittstelle bei Vista.

Und da er XP nutzt, hat er die Probleme nicht.

In neueren Games geht dann auch EAX ohne Tools.
Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Fakk-asrock (17.02.2009)
Alt 16.02.2009, 23:39   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 332

ein_individuum wird schon bald berühmt werdenein_individuum wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

Ich muß auch mal mein Senf dazu geben... da hier wieder mal in den Raum geworfen wird, dass die X-Fi nur von Nutzen ist, wenn men ne Highend Anlage hat.

Ich hab schon mal keine... und ich hab auch Vista und hatte von Anfang an keine Problem mit den Vista-Treibern. Ich hab aber auch die "zusätzlichen" Features wie Bit-Stream und den optischen Anschluss ..(???).. oder nein ist glaub ich ein anderer Anschluss.... nicht. Denn nur mit den "zusätlichen" Anschlüssen und der DolbyDigital bzw DTS Dekodierung gabs am Anfang unter Vista Probleme.
Ich hatte die X-Fi mir mal wegens EAX geholt, muss aber inzwischen sagen, dass das für mich nur noch nen netter Mitnahmeeffekt ist.
Die Onboardlösung haben sich zwar deutlich gebessert, aber vom Klangbild kommen sie noch lange nicht an eine X-Fi heran. Ich hab mit der X-Fi auch mit "billigen" (30Eur) Kopfhörern ein deutlich besseres "Soundgefühl" in Games als mit der Onboard. Bei mp3 oder DVD hör dagegen keinen Unterschied mehr. Aber Mucke und Filme hör bzw seh ich eh an unserer DVD-Anlage. Die hat nämlich richtige Lautsprecher mit Hoch und Mitteltönern.
Zurück zum "Soundgefühl": auch ohne EAX hörst du bei X-Fi einfach viel mehr Details bei Games. Das Tiefengefühlt bzw der "Raumklang" ist einfach um Welten besser. Bei der Onboard hört sich dass alles so platt an. So wie als wenn dass alles auf starren Linien wäre: entweder der Ton ist leise... weit Weg ! Oder er ist laut .... ja bin i den scho da.
Ich kann die X-Fi jedem Empfehlen der gerne in "guter Quali" zockt. Es ist schon komisch für Grafikarten werden 300Eur und mehr ausgeben, nur um auf höchsten Einstellung spielen zu können. Beim Ton kann es dann aber auch noch das Gequake von vor 15 Jahren sein. In ein gutes Gamingsystem gehört meiner Meinung nach auch eine X-Fi.
Für Musik und Film lohnt sich eine zusätliche "Highend-Soundkarte" inzwischen nicht mehr. Es sei denn man hat besagte Highend-HIFI Anlage hinten dran hängen. Aber für diesen professionelen bzw vielleicht auch berufsmässigen Zweck gibt es wiederrum besser geeignetere Soundkarten als die X-Fi.
ein_individuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 00:41   #6 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.696

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

Vielen Dank KiPi, Vielen Dank ans individuum.

Soundkarten sind Zeitlos!
jedenfalls solange sie nicht kaputt gehen.

und eine gute anlage werde ich mir iwann zulegen, nur iene frage der zeit. solange machts die mischung aus schelchter 5.1 und guter 2.1 auch.
genutzt wird sie halbprofessionell ('DJ', anschluss einer E-Gitarre, Singstar etc)

die Terratec ist nun schon 5 jahre alt und wird auch noch 10 weitere drauf haben, schade nur um den BUG der die nutzung einschränkt aber nicht verhindert.

ich hab sie mir jetzt bestellt und kann sie 14 tage lang testen, werd dann meine erfahrungen mit einbringen.

Gruß
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 01:01   #7 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

Für halbprofessionelle Anwendungen eigen sich mittlerweile selbst die für rein Multimedia entwickelten X-Fi Karten nicht mehr. Das endete bei Creative endgültig mit der Audigy 2. Terratec bietet für vielschichtige Aufgaben dafür auch die teure DMX 6Fire an. Mit ASIO 2.0 Support sind dann auch die Latenzen bei unter 2ms.
Weiterhin würden noch ESI oder M-Audio Karten im 100€ Bereich deinen Wünschen entsprechen.

Gruß
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 10:22   #8 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.696

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

Nagut, da gibt das wieder einen grundkonflikt, das externe sounddevice ist für multimedia nicht mehr so gut zu gebrauchen, intern ist schon schöner.

Ich denk mal meine wahl ist ein guter kompromiß
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 16:42   #9 (permalink)
djs
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.959

djs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekanntdjs ist jedem bekannt

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

Das stimmt. Ich empfehle letztlich auch ungern externe Peripherie, wenn eine interne Lösung möglich ist. Auch wenn sich bei der DMX 6Fire alles von dir gewünschte anschliessen lässt, viel Alternative in dem Sektor bleibt da nicht, wenn man eine eierlegende Wollmilchsau haben möchte, da hier gerne auf Apple Notebooks Nutzung hin optimiert wird und bekanntlich geht da alles nur extern.

Sollten bei der X-fi latenzoptimierte Treiber dabei sein, hast du einen Kompromiss. Sonst wärst du besser mit einer Audigy2 beraten, falls nur XP als OS genutzt wird.

Gruß
djs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 17:08   #10 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.696

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

die karte ist gerade angekommen werd sie heute nacht einbauen.
Terratec ist ein rotes Tuch! 2 7.1 PCI karten mit ac3 live! die in 2 PCs nicht funktionieren wollten, und die aureon space die sich immer wieder gerne auf 2.0 sound umstellt.
die aktuelle produktpalette ist einfach nur lächerlich! sie haben alle 7.1 karten aus dem sortiment genommen .. lol.
naja LIVE Ac3 dadrauf wollte ich upgraden ansonsten passt die space mit schon

bis nachher!
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 22:43   #11 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.696

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Sound Blaster X-Fi Titanium

eins kann ich schon sagen: AC3 Live macht keinen ton - AC3 passthrough geht.

darn das wird wieder lustig.



erstmal Kontakt zum Support aufgenommen (das formular ist eine frechheit ^^)


hier gehts weiter mit dem Thema


<damit bitte schließen!>

Geändert von Fakk-asrock (17.02.2009 um 23:18 Uhr)
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
blaster, sound, titanium, xfi


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Sound Blaster EVO Headsets auf der Gamescom - 25 Jahre Sound Blaster TweakPC Newsbot News 0 05.08.2013 08:51
Keine Sound ausgabe (X-Fi Titanium) Laire Audio und Video 16 09.11.2008 20:35
Creative entdeckt PCI-Express mit neuen Sound Blaster X-Fi Titanium TweakPC Newsbot News 7 02.06.2008 14:41
[S] Creative Labs 3D Blaster Titanium 4200 [EID]-Brainstorm Suche 2 30.04.2004 11:52
Sound Software Probleme bei Creativ Sound Blaster live 5.1 Gast Audio und Video 0 26.01.2004 17:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:54 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved