TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2011, 12:17   #1 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 1.526

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard Digicam

Hallo,

meine Freundin ist auf der Suche nach einer Digicam. Das gestaltet sich angesichts ihrer Anforderungen schwieriger als es klingt.

gewünschte Features:
- "optisch ansprechend für eine Frau, die nicht auf Pink steht" im besten Falle schwarz
- sie will alltägliches photographieren, nichts professionelles oder ähnliches in der Richtung.
- keine bestimmte Marke bevorzugt, jedoch mochte sie die Lumix
- geringfügig optischer Zoom (wobei das zweitrangig ist)
- gute Bilder- woran man das auch immer bemisst.

Preislich gilt, je preiswerter, je besser

Ich hoffe, ihr könnt mir etwas empfehlen, ich habe bislang keine Erfahrung damit.
Bspw. bei den Lumix hab ich kA welche davon etwas taugt, da sich die Preisspanne von 70 - 150€ zieht (alles darüber, empfind ich nicht mehr als preiswert)

edit:
nach etwas herumschauen, gefällt ihr die Sony Cybershot DSC W570B auch recht gut. Aber helft ihr mir weiter, ich hab kA welche Kriterien da von Bedeutung sind.

Gruß,
Tim

Geändert von Tim (30.03.2011 um 12:52 Uhr)
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2011, 13:50   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.138

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Digicam

Wichtigstes Kriterium für die Bildqualität wäre wohl die Sensorgröße. Umso größer, umso besser.
Zudem noch wichtig zu wissen: Mehr Megapixel heißt nicht bessere Bildqualität. Eigentlich eher im Gegenteil.
8 bis 10 Megapixel sind für eine Kompaktkamera absolut ausreichend, damit kann man auch Fotos im Großformat entwickeln lassen.
Bei noch mehr Pixel wird dann die Bildqualität eher wieder schlechter.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Tim (30.03.2011)
Alt 30.03.2011, 14:32   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Digicam

Die Kamera soll recht massiv rauschen (z.b.: Sony Cyber-shot*DSC-W570 - Test - CHIP Online)

Falls 720p Videos gewünscht, wäre meine Empfehlung Nikon S3100, falls nicht, dann vielleicht eine L22 oder S3000.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Tim (30.03.2011)
Alt 30.03.2011, 16:03   #4 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 1.526

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Digicam

Das mit der MP Zahl hab ich schon als Elektronikmarktmasche verstanden.

Ich präzisier mal die Anforderungen:
- keine Videoaufnahme (nettes Mitbringsel, aber wenn dann wird nur aus Spaß mal gefilmt)

Am hilfreichsten wär es, wenn jmd zu den wichtigen Größen das Minimum schreiben könnte,
also bspw. Sensorgröße min. 1.3'' etc
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 06:19   #5 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 25.11.2004
Beiträge: 788

mceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblickmceck ist ein Lichtblick

Standard AW: Digicam

Ich gebe dir zwar keine Empfehlung für eine Kamera, aber wenn's um Auswahl der passenden Digiknipse geht, finde ich Digitalkamera Kaufberatung | dkamera.de | Das Digitalkamera-Magazin verdammt hilfreich.
mceck ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Tim (31.03.2011)
Alt 31.03.2011, 08:10   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 17.12.2010
Beiträge: 4

bjaxx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Digicam

Hi Tim

ich vermute mal dass du in der von dir genannten Preiskategorie keine dramatischen Unterschiede bei der Sensorgröße vorfinden wirst.

Mal ein paar Modelle zum anschauen:

Sehr günstig: Kodak Easyshare M580
Guter Allrounder: Panasonic Lumix DMC-ZX3
Mein persönlicher Favorit: Casio Exilim EX-H15 Test, Bericht, Preisvergleich

LG, Bjaxx
bjaxx ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Tim (31.03.2011)
Alt 31.03.2011, 08:22   #7 (permalink)
Tim
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Tim
 

Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 1.526

Tim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer MenschTim ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Digicam

Hi,
dankeschön an alle. Wir werden die Canon Powershot SX120 nehmen. Die konnte mich von Test her überzeugen und gefällt ihr. Der Nachfolger SX130 schneidet einen Ticken besser ab, allerdings reichen uns 10x optischer Zoom.

Allerdings noch eine Unklarheit: Gibt es bei der Speicherkarte irgendwelche wichtigen Restriktionen? Also Format und Größe ist klar, sonst auf etwas achten?

Gruß,
Tim
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 11:08   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Digicam

Für eine Bilderreihe sollte sie einen hohen Datendurchsatz haben, um die geschossenen Bilder/Sekunde auch zeitnah speichern zu können.
Aber ob die Cam die Funktion hat, bzw. ob ihr die überhaupt nutzt steht natürlich auf nem anderen Blatt.

Ansonsten fällt mir als Kamera-Laie nichts mehr ein.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2011, 22:19   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.718

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Digicam

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
: Mehr Megapixel heißt nicht bessere Bildqualität. Eigentlich eher im Gegenteil.
8 bis 10 Megapixel sind für eine Kompaktkamera absolut ausreichend
Schon viel zu viel

http://6mpixel.org/

Da wird das ganze auch noch mal gut und ausführlich beschrieben...Bildrauschen etc.
Leider findet man kaum noch Kompaktknipsen mit solch "geringer" Auflösung. Ich weiß aber auch nicht ob die Auflösung "nativ" 6MP sein sollte oder ob es reicht, die Auflösung runter zu stellen.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 07:32   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: Digicam

Zitat:
Zitat von Mother-Brain Beitrag anzeigen
Ich weiß aber auch nicht ob die Auflösung "nativ" 6MP sein sollte oder ob es reicht, die Auflösung runter zu stellen.
Runter stellen bspw. im Kameramenü bringt nichts, da Bildrauschen ein physikalisches Problem ist. Der Sensor rauscht deshalb nicht weniger.

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
3 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
chrisr15 (06.04.2011), DaKarl (04.04.2011), Mother-Brain (07.04.2011)
Alt 04.04.2011, 15:51   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.138

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Digicam

Zitat:
Zitat von kanonenfutter Beitrag anzeigen
Runter stellen bspw. im Kameramenü bringt nichts, da Bildrauschen ein physikalisches Problem ist. Der Sensor rauscht deshalb nicht weniger.

mfg
Hm vielleicht höchstens wenn man die Auflösung einfach halbiert, also bei ner 12MP Kamera auf 3MP runter stellt.
Dann könnte man zumindest theoretisch je 4 Pixel zusammenfassen und den Mittelwert daraus bilden, dadurch würde sich das Rauschen wohl wieder ausgleichen. Falls die Elektronik so klug ist^^
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 17:27   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: Digicam

Zitat:
Hm vielleicht höchstens wenn man die Auflösung einfach halbiert, also bei ner 12MP Kamera auf 3MP runter stellt.
Dann könnte man zumindest theoretisch je 4 Pixel zusammenfassen und den Mittelwert daraus bilden, dadurch würde sich das Rauschen wohl wieder ausgleichen.
Theoretisch kann man das so machen, das sichtbare Rauschen nimmt dadurch auch ab, aber das tatsächliche Rauschen auf dem Sensor wird deshalb natürlich nicht verändert.

Davon abgesehen kann man auch einfach das rauschige 12MP Bild hernehmen und ausdrucken und man wird ebenso kein Rauschen finden (bis zu einem bestimmten Format), einfach weil das auf Ausdrucken (oder bildschirmfüllenden Anzeigen) nicht zu sehen ist. Dahinter steht der gleiche Effekt, man sieht nicht jeden Einzelnen Pixel und somit muss der Monitor bei Ansichten kleiner 100% genauso Pixel zusammenfassen wie du beschrieben hast. FullHD bspw. stellt ja auch nur 2MP dar. Naja und beim drucken muss es schon ein größeres Format sein, damit Rauschen auffällt (davon abgesehen betrachtet kein Mensch einen 1m Ausdruck aus 10cm Entfernung).

Ums mal kurz zu machen: Rauschen findet man bei allen Digicams, mehr oder weniger, aber meistens eben hauptsächlich in der 100% Ansicht am Bildschirm, wenn man danach sucht (wirklich auffallen tut es sonst nur bei sehr ungünstigen Konstellationen aus Motiv und Lichtsituation). Nur in der Realität betrachtet niemand die Bilder so, daher ist es bei (fast) allen Kameras heute vernachlässigbar.

Ein fast schon viel größeres Problem ist, dass die Objektive der kleinen Digicams lange nicht die Auflösung bringen können, die ein Chip mit 10MP oder mehr nunmal braucht.

mfg
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
digicam


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Digicam für 150€ hoyy Kaufberatung 5 16.05.2008 13:21
Digicam für ~ 250 € UnoOC Kaufberatung 6 12.05.2008 14:47
[V] Sony DSC W-35 Digicam! Razor2k Biete 13 09.01.2008 01:35
Digicam als Webcam? snoooc Audio und Video 4 22.06.2007 15:07
Problem mit Digicam Kröte Sonstige Hardware 8 03.07.2003 17:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:27 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved