TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2007, 20:02   #1 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard Und wieder ein paar Fragen

Und zwar ich würde mir gerne ein paar neue PC-Teile kaufen das wäre:

CPU
RAM
Mobo

Als 1. will ich mal klären ich kenne mich in moment überhaupt gar nicht mehr aus was intel angeht sprich habe ich auch k.a. was ich beachten muss was das Mobo angeht.

So eins ist schon mal klar, es wird INTEL ich habe keine lust mehr auf AMD/ATI. Ich dachte da an den Intel Core 2 Q6600. Das Mobo da bin ich mir noch nicht 100% sicher was es sein soll ich bin nun in der 3. Generation von Asus Motherboards und alle waren bis jetzt hammer geil also denke ich werde ich bei Asus bleiben nur welches das ist die Frage Da ich Vista Benutze sollte es jedoch schon ein Mobo sein was ein bissl "Dampf" hat und ich evtl. auch mal ein paar Mhz hoch takten kann, wobei das auch wieder so ne sache ich mit nem Quad Core ka wie ich das mache aber ich denke auch mal wieder über FSB+Multi oder? Ja kommen wir zum RAM ich habe atm 2 GB XMS von Corsair und bin damit auch 100% zufrieden also denke ich auch mal das ich da bleiben werde nur muss es ja nun DDR2 sein wegen dem Mobo aber auch hier habe ich 0 Ahnung auf was ich da schauen muss bzw. welche timings "gut" sind. Preislich habe ich mir so ~600-650 € vorgestellt.

Ja ich hoffe mal das Ihr fleisig Antwortet
  Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 20:51   #2 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Und wieder ein paar Fragen

Also so viel Geld musst du da gar nicht in die Hand nehmen.
Nach einem geizhals.at Preisvergleich bin ich zu dem Schluss gekommen, dass Mindfactory für folgende Komponenten insgesamt die günstigsten Preise hat:

CPU:
Intel Core 2 Quad Q6600 2400MHz S775 8MB 95W Box 28697 - Mindfactory AG - Ihr Hardware und Software Online-Shop
232,-

Mainboard:
Asus P5K P35 S775 PCIe ATX 26888 - Mindfactory AG - Ihr Hardware und Software Online-Shop
101,-
ODER:
Gigabyte GA-P35-DS3P S775 (P/S/SATAII/GBL/R/F/DDRII) 26759 - Mindfactory AG - Ihr Hardware und Software Online-Shop
118,-

Ram:
Kit 2x1024MB MDT DDR2 800MHz PC2-6400 DDR2 CL5 20782 - Mindfactory AG - Ihr Hardware und Software Online-Shop
60,-
ODER
A-Data 2048 MB DDR2 PC2-6400/DDR2-800 (2x1024MB) Extreme ed 25001 - Mindfactory AG - Ihr Hardware und Software Online-Shop
73,-
ODER (wenns Corsairs sein "müssen")
...immer ein bitchen schneller
69,- (bei e-bug, Mindfactory will 81,- dafür)

So das wären meine Vorschläge. Wenn du mich fragst, würde ich das Gigabyte Board und den MDT Speicher nehmen.

Beide Boards haben den aktuellen P35 Chipsatz von Intel, unterstützen FSB1333 und sollten gut taktbar sein, da der Chipsatz recht kühl bleibt. Manko ist die mangelnde SLI-Fähigkeit (1x PCI-e x16 und 1x PCI-e x4).

Beim Ram, den du derzeit hinterhergeschmissen bekommst, ist es die Frage, ob du für den Unterschied zwischen CL4 und CL5 den Differenzbetrag ausgeben möchtest.

Zur CPU bleibt zu sagen, dass m.E. ein Quadcore für Standardanwendungen und Spiele derzeit wenig Sinn macht aber naja, du wirst schon wissen was du tust

LG

EDIT: Mir ist gerade aufgefallen, dass es sich beim A-DATA Ram nicht um ein Kit handelt... sorry
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Alt 22.09.2007, 21:05   #3 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Und wieder ein paar Fragen

Also aufjedenfall schon mal ein danke! Nun ja mit dem Mobo is das so ein ding ich mein SLI ist was feines hatte ich auch schon damals mit meinen 2x7800GTX und das ging richtig geil ab! Der Corsair mit CL4 ist denke ich mal besser und 82 € sind hammer geil für XMS und 2GB dachte nicht das die so billig sind.

Aber noch eine andere Frage bzgl. RAM lohnt es sich schon DDR3 zu kaufen? Oder eher doch noch nicht und man sollte erst mal DDR2 kaufen? Weil der Rechner soll ja wieder ein paar tage halten und nicht gleich das 2 Monaten "alt" sein.

Und wie steht es um den Sockel 775 ist da was neues geplannt oder ist der noch "relativ" sicher? Weil bei meinem aktuelen Rechner war es so Sockel 939 gekauft und bäm nach 2 Monaten war AM2 da das hat mich echt soooooo angekotzt und das soll mir nicht noch mal passieren!

Edit:

Ich sehe gerade das die CPU ja noch die Boxed version ist aber warum ist die Tray version teurer verbraucht aber weniger Strom bzw. Leistungsaufnahme?
  Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 21:14   #4 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Und wieder ein paar Fragen

Hmm nein DDR3 lohnt sich derzeit definitiv nicht, ähnlich wie sich zu Beginn DDR2 nicht gelohnt hat: Es ist einfach auch in schlechter Qualität viel teurer.

Wenn du wirklich SLI nutzen willst, dann käme eigentlich nur ein Board mit nForce 680i Chipsatz in Frage (wegen 2x PCI-e x16). Die Boards sind allerdings recht teuer und der Chipsatz wird sehr warm.

Zur Sicherheit: also der P35 Chipsatz unterstützt auf jeden Fall Intels nächste 45nm Prozessorengeneration namens Penryn; sicherer wirds in diesem Business nicht mehr

LG

EDIT:
Die von mir verlinkte CPU ist das G0 Stepping, dieses braucht weniger Leistung und ist besser übertaktbar (wenn ich das mal so pauschalisieren darf). Die von Intel angegebene Grenztemperatur liegt beim G0 bei ~70°C.
Die andere Variante ist das B3 Stepping, mit höherer Leistungsaufnahme und max. Temp. von ~60°C

Geändert von dr_Cox (22.09.2007 um 21:20 Uhr)
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 21:27   #5 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Und wieder ein paar Fragen

Hmm ja wie geasgt SLI ist schon was feines^^ Und wie gesagt da man sich nicht alle tage ein PC kauft gebe ich lieber ein mal "10 €" mehr aus und habe was gescheides und zukunft sicheres. Würde der nForce 680i Chipsatz auch die 45nm Prozessorengeneration namens Penryn unterstützen oder ist das nicht bekannt? Und noch ne frage xD Was ist für dich "Sehr Warm"?

Edit:

Also mit dem ASUS Striker Extreme würde ich nun bei 560,98 € liegen was eigentlich doch recht gut ist meiner meinung.

Geändert von Cool Master (22.09.2007 um 21:33 Uhr) Grund: Preis angabe
  Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 21:35   #6 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Und wieder ein paar Fragen

Achja SLI; also ich persönlich halte es derzeit für überflüssig.

Und das ist für mich sehr warm:
ComputerBase - Test: nForce 680i SLI vs. Intel P965 - Seite 11

Soweit ich weiß, ist auch der 680i "ready 4 45nm", ist aber vom Bios abhängig, viele müssen dazu geflashed werden. Somit ist es natürlich auch die Frage, ob ein Boardhersteller ein Update anbietet. Aber das kannst du ja recht einfach in Erfahrung bringen.
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 21:40   #7 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: Und wieder ein paar Fragen

oO 73°C ******E na ja wenn es passiv gekühlt wird klar hey für was hat man 2 Jahre Garantie xD. Klar was SLI angeht atm kann man es nicht gebrauchen vorallem wenn man sich mal eine 8800 Ultra anschaut 2 mal das Teil und 1,2 KW NT da freut sich der Strombetreiber :P is aber ein anderes Thema^^

Ich habe ja eh ne WaKü also sollten sich die Temps doch "relativ" unten halten. Na ja mal noch ein paar test lesen trotzdem noch mal vielen vielen Dank!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fragen, paar


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mal wieder ein paar Fragen zu Bios und Co. jim617 Windows & Programme 12 18.02.2010 18:52
Mal ein paar Fragen Philip2009 Programmiersprachen 3 15.11.2009 13:29
Intel D975XBX, ein paar Fragen kavakava Overclocking - Übertakten 3 06.11.2006 21:17
ein paar Fragen bezüglich Linux... Dimension.X Linux bzw. Non-MS & Programme 7 04.04.2005 18:23
Total Newbie...ein paar Fragen MIB Overclocking - Übertakten 8 24.11.2004 15:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:28 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved