TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Komplett-PCs, Konfigurationen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2013, 04:30   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 1

CyberZeis65 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Graka, Gehäuse, Netzteil

Hallo liebe Tweaker
Ich möchte mir gerne eine neue Grafikkarte, Gehäuse und Netzteil kaufen dafür habe ich 250€ gespart. Ich will mit der neuen Grafikkarte gut zocken können, ich benutze mein 42 zoll Fernseher als bildschirm.
Die Sachen möchte ich gerne bei Arlt, K&M, Media Markt, Saturn oder Conrad kaufen.


CPU: AMD Phenomen II Black Edition 970 X4
Mainboard: ASUS M5A 78L-M USB3
8GB Arbeitsspeicher

Könnt ihr mir die beste Kombination zeigen ???

Mfg CyberZeis65
CyberZeis65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 10:18   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Graka, Gehäuse, Netzteil

Ich würde da ein günstiges Gehäuse im 30 € Bereich nehmen und dazu ebenso in bei den Netzteilen ein günstiges raussuchen. Gehäuse je nach Geschmack und beim NT langen so ca. 40 - 50 € für was wertiges. Cougar A450 wäre so mein erster Gedanke, gibt aber noch weit mehr.

Dann dürfte der Rest evtl. noch für eine 7850 reichen.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 21:59   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.648

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Graka, Gehäuse, Netzteil

Hi,

im Prinzip schließe ich mich Legion an, für 250€ würde ich es auch so machen, hier das ganze mal bei K&M (sollte die erste Anlaufstelle sein)

XFX Radeon HD 7850 860M Core Edition, 1GB GDDR5,

Rasurbo BC-20 Midi Tower schwarz ohne Netzteil

430W Corsair Builder Series CX430 Bronze


Gut und günstig, dazu würde ich aber noch einen gescheiten 120mm Gehäuselüfter nehmen (falls nicht vorhanden), z.B.

ARCTIC F12 PWM - Gehäuselüfter - 120 mm

Gruß
Christian
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 22:05   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Graka, Gehäuse, Netzteil

Auch wenn es dein Mainboard noch nicht bieten sollte, würde ich ein Gehäuse mit USB 3.0 in der Front nehmen.

PC-Gehäuse mit Formfaktor Mainboard: ATX, Anschlüsse Front: USB 3.0 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2013, 22:43   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.648

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Graka, Gehäuse, Netzteil

Hi,

korrigiere mich wenn ich mich irre (oder aber diesbezüglich nicht up to date bin), aber ein USB 3.0 Frontpanel bringt mich doch gar nicht weiter, es gibt doch noch gar kein genormten Innenstecker, die müssen doch immer noch über eine Slotblende nachaußen geführt werden, oder?

So gesehen, würde ich bei einem 30€ Case darauf getrost verzichten. Bei hochwertigen Cases würde ich es auch anders sehen, aber die guten bieten das auch oft schon als Ersatzteil an , zb Lian Li.
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2013, 01:04   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Graka, Gehäuse, Netzteil

Da hast du natürlich nicht ganz unrecht. Ich habe jetzt aber eigentlich nur Gehäuse gesehen - verschiedenste Preisregionen - die immer einen Adapter vom internen USB3 auf USB2 Anschluss dabei hatten.

Drauf verlassen kann man sich natürlich nicht bei den ganz billigen Gehäusen und Herstellern. Also entweder nachfragen oder einfach kein Risiko eingehen. Ich würde trotzdem für ein paar € mehr das Feature mit nehmen, auch wenn es mit einem USB 2.0 Anschluss noch keinen Vorteil bringt.
Über kurz oder lang kommt sicherlich ein Mainboardaustausch und dann wird auch USB3 einzug im heimischen PC erhalten und der Anschluss ist dann nützlich.

Ist viel in die Zukunft spekuliert und deswegen muss hier jeder selbst wissen, was für ihn am besten ist.

Gruß

PS: Im übrigen unterliegt der interne Pfostenstecker von USB 3.0 schon länger einer Norm.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
BigBoymann (15.01.2013)
Alt 15.01.2013, 08:26   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 20.06.2006
Beiträge: 1.648

BigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBigBoymann sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Graka, Gehäuse, Netzteil

Ich wusste gar nicht, dass es mittlerweile einen Pfostenstecker gibt, danke der Info.
BigBoymann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gehäuse, grafikkarte, graka, netzteil


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HTPC Gehäuse lange Graka [Hornet] Gehäuse, Lüfter & Netzteile 10 01.09.2013 21:46
Kaufberatung: MB, CPU, Graka, Netzteil knuth_ Komplett-PCs, Konfigurationen 29 18.08.2009 00:01
Mainboard/Ram/Graka/Gehäuse für max. 400€ SpyThago Komplett-PCs, Konfigurationen 19 29.04.2008 19:51
[V]Board+CPU+RAM+Netzteil+Graka cYaNiDe Biete 3 08.01.2007 15:20
S: PC266 DDR Ram, Netzteil + Graka BLOODvIrus Suche 6 16.08.2003 17:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved