TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzteile

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2006, 11:41   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 7

Chaos-Qwuix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

Hi Leute ich hab eine drigende frage ein euch und zwar:

erstmal vorweg mein system is nich sher gut aber es reciht ^^ also mein pc war mal ein komplettsystem namens aspirer t120e-s87z von acer nun hab ich das system aufgerüstet und es sieht so aus sempron 3000 + , 1,25 gb ram , ati radeon 9550 se *schäm* ^^, 160 gb festplatte mit 7200 rpm(denk mal noname) und mein netzteil denke auch no name steht nur dick in blauer schrift fsp group inc. irgendso schwachsinn und das hat 200 watt .. +3,3V 14A , +5V 21A , +12 V 10A ich weiß das es ziemlcih spärlich is und nun meine sorge http://forum.ingame.de/hardware/smilies/lol.gif

ich hab irgendwie das komische gefühl das mein Rechner irgendwann den Geist aufgibt weil wahrscheinlich irgendwas mal zuviel stromzieht zB der cpu lüfter wens mal wärmer wird dreht er sich schneller ergo er brauch mehr strom bis jetzt ist es mir noch nich passiert das mein pc irgendwelche komischen sachen mach oder rumspinnt aber manchmal hab ich auch software versagen zB ich hab manchmal kein sound mehr wen ich irgendwas bestimmtes mache liegt warhscheinlich aber auch an den beta versionen die ich drauf hab media player 11 zB also ich frag mich ob ich mir ein neues netzteil leisten soll im media markt gibbet ein 350 watt netzteil denke schon das es noname is aber wen schon eigentlich 200 watt (was auch wahrscheinlich noname is) außreichen müsste dat noname teil es locker packen oder?

mein pc wen ich den imma anschalt macht der lüfter ein schnelle probe runde und is ganz laut und die restliche hardware müsste doch auch schon mit strom versorgt sein also wen man nun wirklich zuwenig watt hat sollte es sich doch schon beim booten ziegen oder kann es auch mitttem beim pc spieln sein @.@

Hab auch grad 3dmark 2006 durchlaufen lassen (die demo) mir war klar das es total abhackt das war auch mein ziel mein pc auf die grenze zubringen und er is nich ausgegangen hm ...
Chaos-Qwuix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 17:04   #2 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von duality
 

Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 1.302

duality ist ein sehr geschätzer Menschduality ist ein sehr geschätzer Menschduality ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

bist du wirklich sicher dass das NT nur 200W hat?

Das muss doch schon uralt sein
Denk schon dass es am Netzteil liegt; eins mit 300-350W reicht für dein Sys dann locker.

Ich frag trotzdem nochmal nach:
Geht der PC nur bei größerer Belastung aus (z.B. beim zocken) oder auch wenn er garnicht/kaum belastet wird.
Falls du glaubst dass es ein Softwareproblem ist deinstallier einfach mal die entprechenden Programme.

greetz duality
[FONT=Palatino Linotype]Wenn ich helfen konnte würde ich mich über eine http://www.tweakpc.de/forum/images/b...reputation.gif freuen
[/FONT]
--------------------
Profil@sysProfile
duality ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 17:15   #3 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

Hol Dir auf keine Fall ein Billignetzteil vom Media Markt / Saturn o.ä.
Erstens sind diese einfach nur hoffnungslos überteuert,
zweitens wirst Du mit einem No Name Netzteil keine wirklichen Freuden haben, da die angegebenen Werte oft nicht mit den zu erreichenden übereinstimmen.
Gib da lieber mal ein paar EUR mehr aus, als dass Du Dich danach über den Fehlkauf nur ärgerst.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 20:33   #4 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 7

Chaos-Qwuix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

Also naja ich hab mir eins ausgesucht von chieftec http://www2.atelco.de/7Azny13Ga1YZfi...agid=240&adp=2 ; und ich weiß woran es liegt mein pc is zielich klein man nennt sowas doch mATX und ich hab keinen extra lüfter drinne sprich es kann passiern das da was überhitz wie zB der onboard sound oder die graka zeigt texturen fehler zB bei mir in css solche lila schwarze quadrate manchmal bei dem spiel geht die graifkkarte echt heiß ohne einen lüftetr deshalb hab ich mir vogrnommen einen lüfter reinzusetzeen der von außer frischluft reinbringt und auf dem chip satz man nennt das teil doch northbridge oder? dieser standart passiv küher aufm mainboard werde ich mit einem passivkühler mit kleinm lüfter oben drauf wechseln weil der auch ziemlich heiß wird aber eine frage hät ich da wie kann man bei der ati radeon 9550 se die temparatur messen und noch eine frage ^^ wo wird die systemtemparatur gemessen ?
Chaos-Qwuix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 21:31   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von duality
 

Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 1.302

duality ist ein sehr geschätzer Menschduality ist ein sehr geschätzer Menschduality ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

Lad dir mal Everest runter, damit kannst du die Temperaturen in deinem System auslesen.

Und tipp deinen Text doch bitte mal so ein dass er übersichtlich ist, da kann man ja nix lesen

greetz duality
duality ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2006, 21:37   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 7

Chaos-Qwuix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

ok danke nehm ich mir zu herzen ^^ das prog natürlich ok scherz beiseite xD und wo kann man da genau das ablesen bin bisl dumm ^^



AHHHHH habs gefunden einstellungen DANKKKKKKEEEEEE hm ich werd wohl css spieln wen ich mehr watt und lüfter drin hab aber erstmal warcraft3 genießen ^^. aber was lustig is da steht 49° und ich fass den passiv an und fühlt sich nach 10 sec. wie 100 grad an kann man dem vertrauen ._.?

Geändert von Chaos-Qwuix (30.07.2006 um 21:50 Uhr)
Chaos-Qwuix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 00:17   #7 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von koch
 

Registriert seit: 22.06.2006
Beiträge: 84

koch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

du kannst bei vielen programmen noch ein paar grad draufgeben.
wenn meine freundin 50-55 grad anfasst, macht die das auch nicht lange. ich als koch sag nach 10 sekunden mit 80 grad, dass es langsam warm wird.
empfindet auch jeder anders, aber wenn da 49 stehen, dann geh vo 52-57 aus.
koch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 00:19   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 7

Chaos-Qwuix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

is das schon zuviel für meine ati radeon 9550 se ^^ mit sapphire chip`?
Chaos-Qwuix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 06:34   #9 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Racoon
 

Registriert seit: 17.07.2006
Beiträge: 459

Racoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

hallo chaos,

vorab mal eins zu deinem jetzigen netzteil: fsp ist sicherlich kein noname irgendwas...
sondern fsp (oder auch fortron genannt) zählt mit den den weltweit führenden industrieversorgern und stellt im home und officebereich mitunter die effizientesten netzteile her.
forton hat nur (gott sei dank) den watt-hype wie tagan, bequiet und andere hersteller nicht mitgemacht, weil der mainstream auch heute noch mit netzteilen wie deinem auskommen würde. deshalb sind sie wohl nicht ganz so bekannt...
wen interessiert schon ein netzteil, mit dem ich nicht einmal parallel zum rechner noch eine mikrowelle betreiben kann ?
dein system braucht zu 99% kein grösseres netzteil als du im moment verbaut hast.
ein A643000 mit onboardgraka, festplatte, ram und brenner läuft ohne weiteres bei 2300 mhz mit genau diesem netzteil ! (oder mit einem HEC)

aber nichts desto trotz schliesst das einen defekt deines netzteils nicht aus.
schau doch mal in ebay nach folgenden produkten: fsp300 mde ... das sind fortons die explizit für medion gebaut wurde.
diese netzteile sind vom werk ab sehr leise mit 120er lüfter und haben einen hohen wirkungsgrad.
und das beste dabei ist: sie kosten grade mal 10-15 euro.
nur das sie eben nicht jeder kennt.

einen schönen tag wünsche ich
fg
rac
Racoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 12:15   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 7

Chaos-Qwuix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

Danke für den tip ^^ nur ich werd mir das chieftec teil besorgen hat genug watt und ampere ich hab auch ja vor noch nen schöenen be quit lüfter und nen nporthbridge lüfter reinzubaun damit wneigtens frische luft reinkommt aber was ich mich frage wen meine graka immer konstante 52 - 55 ° hat mein copu 60 -65 (is normal bei sempron 3000+) und mein mainboard 38 ° dann kanns doch nich daran liegen dein mein sound onboard chip überhitz und ich kein sound mehr habe und wen das sofort im neustart wieder wech geht muss irgendwas mit meiner software zu tun haben glaube ich zumin.. ^^"
Chaos-Qwuix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 14:27   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 7

Chaos-Qwuix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard °

hm mein pc cpu 62° , graka 52° , fest. 47° , mother. 38° alles ungefähr aber alles konstant wen ich css spiele is denk ich normal zumin. beim cpu weiß ich das es normal is ^^ hab noch zusätzlich die rechte seite rausgenommen mehr luft
Chaos-Qwuix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 17:14   #12 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

Schau doch mal was die Spannungen unter Last bei Dir machen. Vll kann man da was rauslesen ob's am Netzteil liegt oder nicht.

Poste am besten dann einfach mal ausgelesenen Werte.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2006, 18:27   #13 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 30.07.2006
Beiträge: 7

Chaos-Qwuix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: netzteil vllt zu schwach sodass pc manchmal ausfällt?

brauch ich nich ^^ bleibt allet gleich =^^=

naja netzteil und lüfter schonmal bestellt ich fahr lieber auf der kühlen sichernseite danke euch allen ^^.
Chaos-Qwuix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ausfaellt, ausfällt, netzteil, schwach, sodass


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
netzteil zu schwach für festplatte??? experten gefragt... Gast Sonstige Hardware 5 10.10.2004 14:33
warum muss es manchmal ein 500W netzteil sein ?? Heaver Sonstige Hardware 28 13.06.2004 08:47
netzteil zu schwach? oder nur zu billig? Gast Sonstige Hardware 2 05.08.2003 16:09
Raid 0 Verbund mit zwei IBM - manchmal gehts, manchmal nicht Gast Festplatten und Datenspeicher 1 22.11.2002 14:25
Was passiert wenn die Pumpe ausfällt? csmaster Cooling - Kühler, Lüfter etc. 15 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:37 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved