TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2007, 10:39   #1 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

Hi,
also eigentlich hab ich immer meine Netzwerke gut einrichten können, aber das neue von meinem Vater macht mir echt sorgen.

Erst einmal die momentane Situation.

Vorhanden sind 3 PCs. Auf allen ist Windows XP Professional drauf.
Diese 3 PCs sind über einen 4 Port Switch verbunden.
Im PC 2 und 3 steckt jeweils noch eine WLAN Karte.
Ansonsten ist noch ein Speedport W700V vorhanden, damit die zwei PCs mit WLAN ins Internet gehen können. Der Speedport fungiert dabei als Router mit aktivierten DHCP.

Momentan ist alles wie folgt eingestellt:

PC1:
IP: 192.168.0.1
sn:255.255.255.0
Gateway: nicht eingetragen
DNS: nichts eingetragen
Name:Sebastian
Arbeitsgruppe: Home

PC2:
LAN:
IP: 192.168.0.2
sn:255.255.255.0
Gateway: nicht eingetragen
DNS: nichts eingetragen
Name: Robert
Arbeitsgruppe: Home
WLAN:
IP: automatisch beziehen
DNS: automatisch beziehen


PC3:
LAN:
IP: 192.168.0.3
sn:255.255.255.0
Gateway: nicht eingetragen
DNS: nichts eingetragen
Name: Internet
Arbeitsgruppe: Home
WLAN:
IP: automatisch beziehen
DNS: automatisch beziehen

Ansich funktioniert das ganze auch, aber alles sehr langsam. Wenn ich z.B. von PC1 auf PC2 zugreifen will geht das nur über die Suche von Computern. Dieses dauert aber gut und gerne 3 Minuten bis er diesen auch gefunden hat. Hat er ihn dann gefunden funktioniert der Zugriff sehr gut und auch schnell. Schließe ich aber alles wieder und will wieder später darauf zugreifen dauert die Suche immer noch genau so lange.

Tippe ich in der Netzwerksuche den eigenen PC Namen ein, dauert es genau so lange. Obwohl er diesen eigentlich sofort anzeigen müsste. Versuche ich alle Netzwerk PCs in der Arbeitsgruppe anzeigen zu lassen schmieren alle 3 PCs ab. ( Also immer der an den ich es mache)

Nun habe ich folgenden ausprobrobiert:

Ich habe alle LAN Netzwerkkarten auf Automatische IP vergabe gesetzt. Nun ging die Suche des eigenen PC so wie es sein sollte. Dafür aber finden sich die PCs gar nicht mehr. Also wieder zurück auf feste IPs.

Dann habe ich das DHCP vom Router abgeschaltet. Habe den WLAN Karten auch feste IPs zugeteilt und die Routeradresse als Gateway eingetragen.In das Webinterface komme ich nun vom Router auch rein, aber das Internet geht an den PCs nicht mehr.
Grund? Ich schätze mal, das der Router nun auch die DNS Adresse nicht weitergibt. Denn diese kann man bei festen IPs ja nur selber eintragen, doch das bringt mir ja nichts, da bei DSL ja nach 24 Stunden wieder eine neue verteilt wird und man müsste dann immer wieder manuell diese ändern.

So also habe ich anschließend alles wieder so eingestellt, wie es am Anfang war. Und nach einen Neustart aller Systeme musste ich feststellen, das bei allem LAN Netzwerkkarten auch ein DNS Server eingetragen wurde. Entferne ich diesen ändert sich aber nichts und nach einen neustart steht wieder ein drinn. Wenn ich aber versuche manuell eine einzugeben ( z.B. 192.168.0.1, also PC1 ) geht das Netzwerk wieder nicht.

Meine Vermutung ist, dass der ständig eingetragene DNS Server das Netzwerk stört. Aber wie kann ich das verhindern? Und warum trägt der sich da überhaubt ein?

Ich weiß, es es ist recht viel text, aber es wäre echt super, wenn einer mit hier weiter helfen könnte und mir Lösungsideen oder Vorschläge machen könnte.

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2007, 13:36   #2 (permalink)
Musiteufel
 
Benutzerbild von Jason_Vorhees
 

Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 1.922

Jason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nett

Standard AW: Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

Ich frage mich warum du mit den Rechnern die W-Lan haben Paralel zum Kabel an den Router gehen willst?

Versuchs mal so:

LAN:
- IP Manuell einstellen
- DNS Automatisch

Router:
- IP ÜBERPRÜFEN! (Ich sehe gerade, dass du den PC1 die IP 192.168.0.1 gegeben hast... welche IP hat denn der Router? )
- DHCP an

W-LAN:
- alles Automatisch

EDIT: gib dem Router am besten die IP 192.168.0.254 ... kann eigentlich nicht viel schief gehen und du kannst die Rechner ganz normal von 1-253 durchnummeriren
--->Mein System<---
Gutmütigkeit =! Dummheit
Sariel
Jason_Vorhees ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2007, 14:07   #3 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

Zitat:
Zitat von Jason_Vorhees Beitrag anzeigen
Ich frage mich warum du mit den Rechnern die W-Lan haben Paralel zum Kabel an den Router gehen willst?
Mach ich doch gar nicht. Der Router ist nur für das WLAN und somit nur für Internet. Die 3 PCs sind dann zusätzlich halt über einen Switch angebunden, damit auch der PC1 mit dem PC3 komunizieren kann usw. Warum nun keine 3. WLAN Karte fragen sich bestimmt einige. WLAN ist einfach zu langsam wenn man zocken will oder viele Datein hin und her schiebt.
Zitat:
Zitat von Jason_Vorhees Beitrag anzeigen
LAN:
- IP Manuell einstellen
- DNS Automatisch
Das geht aber nicht, wenn man IPs fest einstellt, gibt es die Möglichkeit nicht, den DNS automatisch zu beziehen

Zitat:
Zitat von Jason_Vorhees Beitrag anzeigen
Router:
- IP ÜBERPRÜFEN! (Ich sehe gerade, dass du den PC1 die IP 192.168.0.1 gegeben hast... welche IP hat denn der Router? )
- DHCP an
Der WLAN Router hat die IP 192.168.0.254
Der sollte also nicht "im Weg" sein.
Zitat:
Zitat von Jason_Vorhees Beitrag anzeigen
W-LAN:
- alles Automatisch
Das hab ich ja
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2007, 14:16   #4 (permalink)
Musiteufel
 
Benutzerbild von Jason_Vorhees
 

Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 1.922

Jason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nett

Standard AW: Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

Zitat:
Zitat von Bad Blade Beitrag anzeigen
Das geht aber nicht, wenn man IPs fest einstellt, gibt es die Möglichkeit nicht, den DNS automatisch zu beziehen
Da hab ich jetzt nicht dran gedacht, dann gib bei dem DNS einfach die IP vom Router ein.
Jason_Vorhees ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2007, 14:31   #5 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

Hi,
aber warum sollte ich das machen? Ich will ja mit dem 1. PC gar nicht ins Internet. Nur die beiden, die jetzt schon drinn sind, sollen auch drinn bleiben.

ich will nur, dass das netzwerk wieder normal schnell funktioniert. Und dafür braucht man doch eigentlich gar keinen DNS. Also wenn ich eine kleine LAN Party mache, stellen wir auch nur feste IPs und die sn ein und alles läuft wunderbar. warum nicht bei meinem Vater?

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2007, 14:35   #6 (permalink)
Musiteufel
 
Benutzerbild von Jason_Vorhees
 

Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 1.922

Jason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nett

Standard AW: Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

Der 4-Port hub.. ist das ein richtiger Switch oder nur ein Hub? Das hatte ich auch mal mit nem 5Port 10/100 Hub... da hast du für n normales Musikvideo(ca. 40MB) gut 15 Minuten gebraucht um das durch die Leitung zu schicken...
Jason_Vorhees ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2007, 14:56   #7 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

HI,
das ist ein 10/100 Switch. Nutze ihn selber auch immer auf meinen LAN Partys. Wenn er auch erst mal den PC gefunden hat, ist die Geschwindigkeit ja auch in Ordnung. Nur dieses 3-5 Minuten langes Suchen der PCs ist das eigentliche Problem. Und selbst wenn ich den eigenen PC Netzwerkname zum suchen eingebe dauert es so lange.

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2007, 16:18   #8 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 184

maxmanfred11 wird schon bald berühmt werdenmaxmanfred11 wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

Gebe den Lan Larten eine IP aus einem anderen Netz, z.B. 192.168.1.x... dann dürfte das ganze klappen.
maxmanfred11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2007, 16:35   #9 (permalink)
Coxito ergo sum
 
Benutzerbild von dr_Cox
 

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 8.119

dr_Cox kann auf vieles stolz sein
dr_Cox kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

Hi,
Mein Vorschlag:
Die Wired-Verbindungen bekommen feste IPs zugewiesen, die Wlan-Verbindungen automatisch über Speedport als DHCP-Server.

Ich hab das hier ähnlich:
2 PCs gehen über Wlan ins Netz (Fritzbox als DHCP-Server: Start IP 192.168.178.1). Die beiden PCs sind untereinander dirket vernetzt (Crossover-Kabel) und haben die IPs 192.168.3.1 und 192.168.3.2.
Das ganze funktionert eigentlich gut, aber da mir die Suche (wie bei dir) zu lange dauert, habe ich bei den Rechnern jeweils Netzlaufwerke im Arbeitsplatz eingerichtet.

LG
dr_Cox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2007, 17:21   #10 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen

HI,
das mit den Netzlaufwerken ist ne richtig gute Idee. Mensch warum bin ich da nicht selber drauf gekommen. Mensch danke schön^^

Gruß
Alex

P.S. Aber warum dauert die Suche so lange?
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einstellungen, netzwerkkarten, probleme, unterschiedlichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Netzwerkkarten Kl3riker Biete 0 08.08.2007 22:07
Asus PB5 - Bios Probleme, finde FSB/RAM/VCore Einstellungen nicht. MoRecords Intel: CPUs und Mainboards 0 07.01.2007 10:28
RAM mit unterschiedlichen Timings. =Jägermeister= RAM Arbeitsspeicher 2 22.12.2006 13:08
Benutzerverwaltung mit unterschiedlichen acounts!? rules4 Windows & Programme 0 21.10.2006 18:22
Dringend! 2 Monitore anschließen mit unterschiedlichen infos bbk82 Grafikkarten und Displays allgemein 1 06.06.2006 02:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:33 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved