TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2006, 22:27   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 11

=Jägermeister= befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard RAM mit unterschiedlichen Timings.

Hallo habe ein kleines Problem.
Habe ein MSI Board (K8N Neo4-Fi) mit momentan 1 GB RAM. Habe 2 Riegel von der Ultra Series von G.E.I.L. , welche im Dual Channel laufen (PC3200).
So habe jetzt noch einen weiteren 512 MB Riegel der Ultra Serie bekommen.

So da wär meine erste Frage. Wie verhält sich das dann mit dem Dual Channel Modus. Laufen alle 3 wieder im Singel Modus oder die ersten beiden im Dual Channel Modus und der 3te normal ?

Hab den Riegel dann einfach mal dazu gesteckt. System erkennt auch die 1,5 GB sofort ABER der RAM läuft nur noch mit 333MHz statt 400 und im Singel Channel Modus.

Habe jetzt im nachhinein gemerkt das der 3te (neue) Riegel nicht genau identisch ist mit den 2 anderen. Die 2 "alten" haben folgende Timings: 2-6-3-3 und der neue hat 2-5-2-2

Ist es überhaupt möglich diese Riegel in einem System stabil laufen zu lassen?
Das System hängt sich aufjedenfall die ganze Zeit auf und auch beim Sandra RAM Benchmark singt der Durchsatz auf die Hälfte!

Kenne mich leider bezüglich der Timings etc. wenig aus

Vielleicht kann mir ja jemand hier einen Tip geben

Danke

Gruß Mario
=Jägermeister= ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 10:22   #2 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.566

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: RAM mit unterschiedlichen Timings.

Zitat:
Zitat von =Jägermeister=
Hallo habe ein kleines Problem.
Habe ein MSI Board (K8N Neo4-Fi) mit momentan 1 GB RAM. Habe 2 Riegel von der Ultra Series von G.E.I.L. , welche im Dual Channel laufen (PC3200).
So habe jetzt noch einen weiteren 512 MB Riegel der Ultra Serie bekommen.

So da wär meine erste Frage. Wie verhält sich das dann mit dem Dual Channel Modus. Laufen alle 3 wieder im Singel Modus oder die ersten beiden im Dual Channel Modus und der 3te normal ?
Alle laufen im Single Modus!

Zitat:
Zitat von =Jägermeister=
Hab den Riegel dann einfach mal dazu gesteckt. System erkennt auch die 1,5 GB sofort ABER der RAM läuft nur noch mit 333MHz statt 400 und im Singel Channel Modus.
Typische AMD Macke. Der Speicherkontroller ist Schrott - und bei mehr als 2 Riegel macht der solchen Ärger. Du kannst versuchen die 2 freien Ramslots durchzuprobieren - aber vermutlich wird sich nicht viel ändern. Du kannst zusätzlich noch versuchen den Takt manuell auf 400MHz einzustellen - aber es kann gut sein das dies nicht mehr Stabil läuft. Ich persönlich kann auf einen AMD System (64/X2) nur von mehr als 2 RAM Riegeln abraten!

Zitat:
Zitat von =Jägermeister=
Habe jetzt im nachhinein gemerkt das der 3te (neue) Riegel nicht genau identisch ist mit den 2 anderen. Die 2 "alten" haben folgende Timings: 2-6-3-3 und der neue hat 2-5-2-2

Ist es überhaupt möglich diese Riegel in einem System stabil laufen zu lassen?
Das System hängt sich aufjedenfall die ganze Zeit auf und auch beim Sandra RAM Benchmark singt der Durchsatz auf die Hälfte!
Ja geht - mit den oben schon genannten und von Dir auch erkannten Mankos. Laufen werden sie schon stabil - nur eben deutlich langsamer.

Tip: Immer nur max. 2 Riegel für nen AMD Rechner nehmen! Wenn es mehr sein muss - dann gleich 2*1024MB nehmen.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 13:08   #3 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von jusque
 

Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 1.542

jusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nettjusque ist einfach richtig nett

Standard AW: RAM mit unterschiedlichen Timings.

Also eigentlich tritt das Problem hauptsächlich bei 4 Riegeln auf, n'Kumpel hatte auch 3 400er Riegel auf DDR 400 laufen, .. liegt auch teilweise mit am Board, und vorallem am Stepping .
Mal durchprobieren, bzw. versuchen die einfach auf DDR400 einszustellen....

Ansonsten DDR333 rein und nen FSB von 240 oder so , dass die Speicher dann wieder auf DDR400 laufen, nur halt die CPU noch ein bischen schneller, aber wenn du ne gute Kühlung hast, is das ja kein Problem, is dafür dann ordentlich schneller
"Hardware Killer" aus Überzeugung!
jusque ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ram, timings, unterschiedlichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ram Timings flowflowsen RAM Arbeitsspeicher 8 10.12.2008 13:22
Probleme mit 2 Netzwerkkarten mit unterschiedlichen Einstellungen Bad Blade Netzwerk 9 16.04.2007 17:21
RAM Timings The Kid Overclocking - Übertakten 2 24.11.2006 15:21
Benutzerverwaltung mit unterschiedlichen acounts!? rules4 Windows & Programme 0 21.10.2006 18:22
Dringend! 2 Monitore anschließen mit unterschiedlichen infos bbk82 Grafikkarten und Displays allgemein 1 06.06.2006 02:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:34 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved