TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2004, 22:30   #1 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Troy Mc lur
 

Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 701

Troy Mc lur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AN 35 n Ultra 400 Erhöhung Chip..Spannung??????

Hey Leute !! Wisst ihr wie ich bei meinem Shuttle an 35 n Ultra 400 die CHipsatzspannung erhöhen kann????
Troy Mc lur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 22:31   #2 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Das geht glaube ich nue bei ABIT Boards...........ansonsten im BIOS
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 22:37   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Troy Mc lur
 

Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 701

Troy Mc lur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Unter Frequency voltage settings kann ich nur AGP Vcore und Ramspannung vorfinden??? Kann das sein??
Troy Mc lur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 22:40   #4 (permalink)
Zyrano
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Ja kann gut sein........das ist nämlich normal.

Chip-Spannung ist nur selten einstellbar.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 22:47   #5 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Troy Mc lur
 

Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 701

Troy Mc lur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Dann muss ich beim übertakten also ohne auskommen. Schade
Troy Mc lur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 23:14   #6 (permalink)
Zad
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.708

Zad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

das geht nicht nur bei abit, epox und dfi bieten das auch an
für dein shuttle wirds sicher auch einen mod geben, versuch es mal über google
oder schau hier rein http://www.xtremesystems.org/forums/...threadid=25998 auf der 2ten seite wirds interessant
habs mir nicht ganz durchgelesen aber es scheint als wäre da was passendes für dich dabei


adele
Zad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2004, 11:59   #7 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 09.08.2003
Beiträge: 235

POINT wird schon bald berühmt werden

Standard

Nen Volt-Mod drauf.
Das geht ganz einfach du musst nur bisschen löten können.
Bei mir musste ich die Spannung bei 225 MHz FSB anhebe,
bin also mit 1,8V (Stand. 1,66V) auf 234 MHz gekommen.
Ich weiss jetzt nur nicht, ob diese Grenze von CPU oder Chipsatz herkommt.
Ich musste zudem noch die Spannungsversorgung für die CPU modden,
ohne ist der nicht über 218 MHz FSB(218*11=ca. 2400) gegangen (lag also am CPU).

Ich müsste erstmal bei mir gucken wo ich den angelötet habe,
oder du suchst im netz danach (hab den auch so gefunden).

mfg
THE POINT
POINT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2004, 19:48   #8 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Troy Mc lur
 

Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 701

Troy Mc lur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Verfügst du zufällig über so nen Lötplan???
Troy Mc lur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 11:17   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 09.08.2003
Beiträge: 235

POINT wird schon bald berühmt werden

Standard

OK ich gucke heute nach wie es bei mir ausseht und Poste morgen.
Musst nur halt aufpassen ich hab den Chipsatz mit WaKü kalt gemacht,
daher kann ich dir nicht sagen um wieviel es wärmer wird.

mfg
THE POINT
POINT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2004, 11:34   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 09.08.2003
Beiträge: 235

POINT wird schon bald berühmt werden

Standard

Also auf dem mobo unterm AGP steckplatz ist ein 8-pin Chip (U20),
mit der bezeichnung RT9203.
An den Pin 8 lötest du ein 10K Ohm Poti gegen Masse (z.B. um die Schraubenbohrungen auf dem mobo).

mfg
THE POINT
POINT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2004, 11:53   #11 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 09.08.2003
Beiträge: 235

POINT wird schon bald berühmt werden

Standard

Hier eine schnell gekritzelte kritzelzeichung:
http://mitglied.lycos.de/tdwololo/bla.bmp

mfg
THE POINT
POINT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
400, chipspannung, erhöhung, ultra


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erhöhung FSB und Probleme mit S-ATA HDD's gimp CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 2 21.03.2006 09:56
AGP Spannung runter -> Chip kühler? Hirbel Cooling - Kühler, Lüfter etc. 3 04.11.2004 20:17
die GEZ Gebühren ... Diskussionsrunde über Geb.Erhöhung MrDeephouse Politik & Gesellschaft 109 12.10.2004 05:11
Kostenlose Erhöhung der Festplattenkapazität? Zyrano Festplatten und Datenspeicher 11 12.03.2004 13:55
Schaden durch Erhöhung des FSB ?? Gast Intel: CPUs und Mainboards 5 22.11.2002 13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:15 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved