TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.07.2006, 14:02   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 14.07.2006
Beiträge: 1

Fozzie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Hallo an alle hier im Forum.
Ich habe jetzt seid etwa 3 Monaten einen 3700+ und möchte ihn von Anfang an übertakten. Ich habe mir alle Foruminhalte die mit dem 3700+ zu tun haben, angeschaut und sie natürlich auch fast alle gelesen. In keinem einzigen Beitrag hat jemand von euch seine Einstellungen geschrieben. Ich bitte jetzt darum, dass jeder der möchte, seine kompletten Bioseinstellungen hier reinpostet, damit ich mal alle ausprobieren kann. Es nützt mir nichts, wenn du der Multiplikator und der FSB gepostet wird... Ich brauche schon alle Einstellungen, die damit zu tun haben.

Mein System:

AMD Athlon 64 3700+
4 X 512MB DDR-Ram MDT Speicher (2048MD DDR-Ram)
MSI GeForce 7800 GTX 256MB DDR-Ram


Vielen Dank für eure Mühen.
Fozzie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2006, 14:25   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.568

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

http://ocwiki.oc.funpic.de/doku.php

Durchlesen und selbst probieren! Bitte erwarte nicht das jemand hier irgendeine Einstellung postet (ich hoffe es)!

Wenn du es selbst nicht hinbekommst so lass es einfach. Klingt hart aber is so!

Eigeninitiative!


Grüße _SpyBytes_

P.S.: Mal davon abgesehn fehlen noch einige Angaben deinerseits!
Nachfolgend sehen Sie eine Signatur:
machen Spaß und erfreuen die Gemeinschaft.

Wie eröffne ich einen Thread in qualitativ ansprechender Form - ein kleines How to
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 18:21   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Ok ich will man vehr sein:
FSB:240MHz
Multi 11X
Vcore:1.39
Temperatur normal: 43°
Temperatur mit Prime 95: 51° (bei einstündiger Last)
Kühler: Big Typhoon.
Und mehr brauchte ich nicht machen.
2640Mhz

Geändert von stevie (27.07.2006 um 19:17 Uhr)
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 18:48   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Rotes Gesicht AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Zitat:
Zitat von stevie
Ok ich will man vehr sein
Schliesse mich dem an:
FSB: 236,9
VCore: 1,52V (laut BIOS, CPU-Z, SiSoftware Sandra 2005)
Speichertakt von 200MHz auf 166MHz und dann per FSB-Erhöhung auf 186MHz
Multiplikator: 11 (Standard)
2606MHz FX55

Hab dat per boxed kühler geschafft, mit nem Zalman, Thermalright etc. gehn garantiert 2800MHz (FX57)...
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 18:55   #5 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Zitat:
Zitat von kanonenfutter
Schliesse mich dem an:
FSB: 236,9
VCore: 1,52V (laut BIOS, CPU-Z, SiSoftware Sandra 2005)
Speichertakt von 200MHz auf 166MHz und dann per FSB-Erhöhung auf 186MHz
Multiplikator: 11 (Standard)
2606MHz FX55

Hab dat per boxed kühler geschafft, mit nem Zalman, Thermalright etc. gehn garantiert 2800MHz (FX57)...
Deine Vcore ist aber ganz schön hoch .
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 19:00   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von kanonenfutter
 

Registriert seit: 10.07.2006
Beiträge: 2.290

kanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblickkanonenfutter ist ein Lichtblick

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Zitat:
Zitat von stevie
Deine Vcore ist aber ganz schön hoch .
Tatsächlich zeigen mir oben genannte Programme 1,52V an...
Allerdings sagt Throttle Watch, ich hätte nur 1,4V...

Bin selbst etwas verwirrt...

PS: Werde ein Thema zu diesem Problem anlegen...
kanonenfutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 19:13   #7 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Zitat:
Zitat von kanonenfutter
Tatsächlich zeigen mir oben genannte Programme 1,52V an...
Allerdings sagt Throttle Watch, ich hätte nur 1,4V...

Bin selbst etwas verwirrt...

PS: Werde ein Thema zu diesem Problem anlegen...
Ich kenn zwar kein Throttle Watch aber das würde mit hoher wahrscheinlichkeit eher stimmen. Denn 1.52 ist beim 3700+ fast das höchste glaub ich. Wenn du die Vcore nie verändert hast dann ist der auch auf 1.4.
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 03:42   #8 (permalink)
ngc
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Zitat:
Zitat von stevie
Ich kenn zwar kein Throttle Watch aber das würde mit hoher wahrscheinlichkeit eher stimmen. Denn 1.52 ist beim 3700+ fast das höchste glaub ich. Wenn du die Vcore nie verändert hast dann ist der auch auf 1.4.

Das ist die empfohlen höchste. Mit ner Wakü kannste noch nen bisschen mehr geben..
  Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 06:46   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.476

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Warum postet ihr alle die Einstellungen ist doch Rille. Er muss es selbst ausprobieren wie weit er mit seiner CPU kommt. Schnallt dass den hier keiner?

Alle posten ihre Einstellungen der arme Kerl stellt es ein weil er denk ihr seid OC Götter und sein PC geht nimmer. Man ihr Profis denkt doch bitte alle mal nach bevor ihr hier einfach irgendwelche Einstellungen postet. Echt irgendwann Platzt einem mal die Hutschnur. Sry aber ich musste mich jetzt mal entladen.

Wie Spybytes bereits geschrieben hat ist es beim OC erforderlich selbst auszuprobieren wei weit man seine CPU mitseiner Hardware bekommt. Das angegebene Turorial reicht als Tipp dafür allemal.


@ Thread Ersteller: Bitte meine Laune net übelnehmen. Ich bin scheinbar noch ein OC'ler der alten Schule der sich sein Wissen dazu selbst beigebracht hat und mittlerweile fast völlig davon abgekommen ist. Aber Fragen wie weit komm ich mit der CPU, was mus ich eisntellen damit meine CPU max rennt odersowas regen mich auf, weil sie davon Zeugen, dass sich der Threadersteller in keinsterweise mit dem Thema übertakten beschäftigt.
Es weis kaum noch jemand warum man überhaupt eine CPU einen CHip oder sonstwas übertakten kann. Es ist ein Volkssport geworden bei dem man einfach nur noch den max OC Knopf drücken will.

Geändert von BomberD (28.07.2006 um 06:54 Uhr)
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 08:07   #10 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Crystallion
 

Registriert seit: 14.07.2004
Beiträge: 2.062

Crystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein LichtblickCrystallion ist ein Lichtblick

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Da hat der Bomber mal absolut recht...

Schau, dass Problem ist, dass sich jede CPU, jedes Mainboard, jeder RAM und auch deren jeweilige Kombinationen anders verhalten können. Ergo nutzt es Dir einfach wenig, die Einstellungen anderer Leute zu übernehmen, ohne Ahnung zu haben was Du überhaupt machst.
Sobald irgendein Problem auftaucht stehst Du dann vor ner Wand und musst Dich spätestens da dann eh weitergehend damit beschäftigen. Vielleicht gehörst Du dann zu der Sorte von Leuten (und von denen gibt es viele), die 23 Threads zu irgendwelchen Einzelproblemen aufmachen, die schon in x-tausend anderen Threads behandelt wurden, was auch nicht jeden freut...

Also: Bitte lies Dir die Tutorials (hier und im OCWiki) durch und arbeite Dich langsam selber vorwärts. DAS ist Overclocking.
Crystallion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 09:44   #11 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von stevie
 

Registriert seit: 13.05.2006
Beiträge: 583

stevie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

Ich hab zwar meine Einstellungen auch gepostet, aber ich muss trotzdem Recht geben. Für Fozzie bringt es fast gar nichts, außer, dass er sich mal ein Bild machen kann wie sowas aussehen könnte und ansonsten, wenn er die ganzen Einstellungen übernimmt, kann es je nach Hardware pssieren, dass es funktioniert oder aber auch in die Hose geht. Hab ich aber zuerst auch nicht dran gedacht.
stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2006, 10:23   #12 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von RoE187
 

Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 870

RoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nett

Standard AW: AMD Athlon 64 3700+ SanDiego Übertaktungseinstellungen

hehe,also ich kann bomberD auch verstehen.jeder der hier im forum schon länger dabei ist hat die frage des theat steller bestimmt schon 100mal gehört(btw gelsesen)
aber als "neuling" würd ich mir ein wenig vorn kopf gestoßen fühlen
wichtig ist halt nur das "diese angaben ohne gewähr" zusehen sind^^
sonnst,wie schon gesagt zerfetzt sich sonn DAU seine Hardware und ist danach am heulen : aber ihr(du) hast doch gesagt

ps.ich wollte es am anfang auch ned einsehen warum ich denn 4--5std am rechner hocken sollte um das max OC meines pc´s zu finden

mfg roe
RoE187 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
3700, amd, athlon, sandiego, Übertaktungseinstellungen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amd Athlon 64 3700 Hirbel CPUs, RAM, Mainboard Overclocking 9 25.12.2006 18:45
AMD Opteron 146 oder AMD SanDiego 3700+ Toby2006 Prozessoren 6 19.12.2006 15:35
AMD 64 3700+ SanDiego E3 o. E6 Cobain86 Prozessoren 31 21.05.2006 16:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:03 Uhr.






Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved