TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > RAM

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2018, 15:34   #1 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von didimike
 

Registriert seit: 12.10.2011
Beiträge: 27

didimike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Ram für Asus-Board

Servus Freunde,

Ich habe vor in kürze das Mainboard Asus Prime x299 Deluxe anzuschaffen, aber zerbreche mir ein wenig den Kopf.

Habe zwei gefunden die eventuell interessant sein könnten:

1. Vengeance RGB Series schwarz, DDR4-3000, CL15 - 32 GB Quad Kit
2. Trident Z RGB Series schwarz, DDR4-3600, CL 16 - 16 GB Dual-Kit

Kann man einer der beiden kaufen zu den Mainboard oder was könnt ihr mir empfehlen?

mfg Mike
didimike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2018, 16:02   #2 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.941

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Ram für Asus-Board

Da der X299 ja mit Quad-Channel arbeitet, bist du mit einem Quad-Kit schneller unterwegs. Es gibt aber auch vom TridentZ quad-Kits!

das hier z.b.
https://www.caseking.de/g.skill-trid...ml?sPartner=94

Der größte unterschied ist dabei

Corsair hat eigene ziemlich gute Software für die LEDs und jedes Modul kann nur immer eine Farbe gleichzeitig

G.Skill sind Multicolor, das heißt jedes Modul kann mehrere Farben, die Software ist allerdings nicht ganz so ausgereift wie Corsair.

Haben auch Testberichte zu den Modellen:
https://www.tweakpc.de/hardware/tests/ram/
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2018, 16:27   #3 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von didimike
 

Registriert seit: 12.10.2011
Beiträge: 27

didimike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Ram für Asus-Board

Servus Robert,

Zitat:
Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Da der X299 ja mit Quad-Channel arbeitet, bist du mit einem Quad-Kit schneller unterwegs. Es gibt aber auch vom TridentZ quad-Kits!

das hier z.b.
https://www.caseking.de/g.skill-trid...ml?sPartner=94

Danke für deine Antwort. Finde diese Ram ebenso interessant, aber ich bin seit dem letzten Mainboard vorsichtig geworden und versuche mich so gut wie möglich an die Liste des Herstellers zu halten. Meine oben genannten Corsair stammen aus der Liste von Asus. Die zweite eher aus dem Bauchgefühl, aber nicht aus der Liste. Könnten deine empfohlenen Ram's schwierigkeiten machen oder macht das keinen Unterschied?
didimike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2018, 21:34   #4 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.941

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Ram für Asus-Board

Hi das macht keinen Unterschied. Die Listen sind ja ganz nett, aber in der Regel funktionieren die RAMs auch so. Relevant wird das eigentlich nur wenn du mit dem Takt mega hoch gehst, also so Richtung 4000, dann gibts schon Probleme mit manchen Kombinationen.

Aber bei 3000 und 3200 lief bei mir bisher immer alles.


Corsair, G.Skill sind eigentlich immer ganz gut was die Kompatibilität angeht. Außer der Chipsatz ist brandneu. Aber der X299 is ja schon eher alt
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
didimike (21.11.2018)
Alt 21.11.2018, 12:53   #5 (permalink)
Abakus
 
Benutzerbild von didimike
 

Registriert seit: 12.10.2011
Beiträge: 27

didimike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Ram für Asus-Board

Ah ok, dann bin ich beruhigt. Bin da etwas aus der Materie (eingerostet) gekommen seit den letzten 7 Jahren mit meinen noch aktuellen Intel i7 2600k.



Der nächste wird ein i7 7800x inkl. Wasserkühlung, mit dem Board und den oberen Ram´s (werde noch bissl schaun)
didimike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2018, 13:20   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 3.937

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Ram für Asus-Board

Oo hast du das x299 oder bekommst du das günstig?

Weil ein i7 7800x sechs kerner und dann noch x299, das ist absolut unrentabel

Sechs Kerner bekommst du selsbt bei intel schon ab i5 8600k und bei AMD ab 2600x, 8 Kerner dann 2700X
und die Mainboard auswahl ist aktueller und vielfälltiger, diese Mega Sockel lohnen da eigentlich kaum noch.

PS für 350€ gibts schon

http://www.tweakpc.de/news/43271/amd...-nur-350-euro/
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
https://web.archive.org/web/20000530...anner468_4.gif
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2018, 13:59   #7 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 14.941

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Ram für Asus-Board

Da hat POIU natürlich recht, preislich ist das echt nicht mehr der Hit der X299...
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asusboard, ram


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wert?? C2D | Asus Board | OCZ RAM derChris1983 Wertschätzungen 3 03.02.2012 11:26
Mobiler CPU auf Asus Board? CxXxr CPUs und Mainboards allgemein 2 29.12.2006 20:48
A8N-SLI-Premieum Asus-Board Bride CPUs und Mainboards allgemein 9 20.11.2006 15:12
Celeron auf Asus Board übertakten??? Nataz Overclocking - Übertakten 2 16.05.2004 17:41
Sound Probs @ Asus Board! B@ttl3_BOB AMD: CPUs und Mainboards 13 02.09.2003 21:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:25 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved