TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc. > Wasserkühlung

Umfrageergebnis anzeigen: Luftkühlung - Wakü - Vapochill/Kryotech - was würdet ihr nehmen?
Luftkühlung 10 34,48%
Wasserkühlung 13 44,83%
Vapochill/Kryotech 6 20,69%
Teilnehmer: 29. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2002, 13:25   #1 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.492

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard Wakü - wozu?

Hallo Leute - mal eine Frage die mich mal interessieren würde.

Wozu nimmt man eine Wakü?

Eine Wakü kühlt nicht wirklich viel besser als gute - sehr gute Highend Kühler.

Eine Wakü ist definitiv sehr leise - gut der Radiator wird noch gekühlt - aber die 12cm Lüfter laufen ja auch nur mit 5-7Volt. Aber das Netzteil ist doch in den meisten Fällen das Lauteste - oder baut ihr da die Lüfter aus?

Ich habe jetzt mal gehört das es auch Wakü gekühlte Netzteile geben soll - angeblich wurde das auf ner Messe vorgestellt - dann würde das ganze doch was bringen.

Aber ansonsten? Das Übertaktungspotential ist eigentlich ja auch nicht anders - aber dafür dann mehr als das doppelte wie für sehr gute Luftkühlungen ausgeben?? (zB.: Coolermaster Heatpipe bei 5-7Volt - sehr sehr leise und leistungssark)

Wenn ich da richtig gute Kühlung will - würde ich doch eher ein Vapochill System einsetzen - auch wenn das gut 600-800€ kostet - aber das komm ich bei der CPU Kühlung schon unter 0 Grad (-15 Grad meist als Standart) - und da kann ich doch deutlich besser übertakten.

Also - Was meint Ihr dazu?
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ZuckeR
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.461

ZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

wenn du mit der Heatpipe an eine Wakü drankommen willst, muss schon ein Delta mit 12V drauf laufen und das ist dann ein kleines bisschen lauter als ein 12cm mit 7V außerdem würde ich die Heatpipe nicht nehmen, da sie nur an zwei Sockelnasen hängt und dafür ist mir ihr gewicht doch etwas zu groß (gehe öfter auf LANs). ist zwar teurer wenn man sie kauft, aber wozu hat man den zwei Hände??
Vapochill ist dann für einen mehr oder weniger Normal-User unerschwinglich und zahlt sich nicht aus.

mfg
Zucker
ZuckeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von reen
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.678

reen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Naja also der Vorteil einer Wakü ist eindeutig der Geräuchpegel zu dem Vergleichbaren guten Kühlergebnissen!
Und ausserdem ist es mit blauem Wasser und einem Casemod doch ein richtiger hin"schauer"
reen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #4 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 28.04.2002
Beiträge: 118

barackemarc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard re

Netzteillüfter oder doppel lüfter das is es wakü naja ich weiss net
barackemarc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #5 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Habe ein Set von AC, der Radiator liegt hinter dem Gehäuse und wird nicht aktiv gekühlt, also Geräuschpegel da gleich null.
Als NT kommt ein gutes Noiseblocker mit 380W zum Einsatz, welches man absolut nicht hört.
Die beiden 80er YS-Tech Silent Lüfter laufen @7V, so dass die ebenfalls lautlos sind.
Auf der Graka sitzt auch was gutes und extrem leises, die Northbridge vom Board wird mit einem fetten Zalmann passiv Kühler gekühlt.

Lediglich meine 60er IBM Platten hört man....

Übertaktet ist meinen TB1400 auf 1550Mhz. Mit Lüfter auf dem Radi und mehr V-Core wären auch mehr drin, dann wird die Kiste jedoch wieder lauter, was ich eben vermeiden möchte. Ob nu 1550Mhz oder 1650Mhz mehr man eh nicht.

PS: Ich hasse es wenn die Kiste beim arbeiten Lärm macht
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #6 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.492

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Aber bisher waren die Werte der sehr guten Luftkühler nicht besonders anders als mit einer Wakü. Hier mal ein paar Beispiele.

System 1
AMD XP1800 @ 1900 = 1533 @ 1610MHz (FSB 140MHz = mildes übertakten bei Orginal Voltage)
Gekühlt durch Coolermaster Heatpipe bei 5Volt

Vollast = 49Grad bei 24Grad Umgebungstemp.
Gehäuse: CS601 Blau mit 1 Gehäuselüfter (Orginal Blowhole) + 2 NT Lüfter (Enermax 350)

System 2
P3 1400 @ 1600 (FSB 153MHz)
Coolermaster Heatpipe bei 7Volt

Vollast = 49Grad bei 24Grad Umgebungstemperatur
Gehäuse: CS3001 Schwarz mit 5 Gehäuselüftern (YS Tech mit Manueller Drehzahlregelung auf Minimum) + Enermax 350Watt (2Lüfter)


Das Enermax Netzteil ist in beiden Systemen das lauteste. Vorher lief bei mir ein 300Watt Noiseblocker - was aber die Spannung scheinbar net 100% stabil halten konnte - da ich seit meiner Gf4Ti4600 Probleme hatte.

Mir ist klar das man mit einer Wakü da sicher drunter kommt - also postet mal eure Werte - aber bitte nix von wegen 5Min Test.

Mein System läuft im Moment seit 2Monaten ununterbrochen unter Vollast mit Seti.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von reen
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.678

reen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

KLar du lässt es seit 2 monaten mit seti laufen!

Naja und jetzt shcreib doch mal deine Lautstärke daneben!!!!
reen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #8 (permalink)
Headbanger
 
Benutzerbild von InFlames
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 4.138

InFlames ist ein sehr geschätzer MenschInFlames ist ein sehr geschätzer MenschInFlames ist ein sehr geschätzer MenschInFlames ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

@Exit

Vapochill ist natürlich das beste, is ja klar. Aber mit ner WaKü hat man gute Variationsmöglichkeiten meiner Meinung nach. Man stelle den Radi (oder den Eimer ) in den Kühlschrank und *tadaa* das ganze Kühlt schon um einiges besser. Diese Möglichkeiten sind mit Lüftkühlung einfach nicht gegeben. Und dieses "Experimentieren" ist auch ein grosser Reiz an der WaKü, finde ich.
[FONT=Arial]Back to the roots...[/FONT]
[FONT=Arial][/FONT]
[FONT=Arial]On an on south of heaven...[/FONT]
InFlames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #9 (permalink)
Zad
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.708

Zad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreZad sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Hi

@InFlames - seh ich genau so

höchste temp die ich bis jetzt hatte, nach 12 h seti waren 43°C bei ca. 23° zimmertemp
XP2000@1,85GHz/1,85V
der AC-radi war zu diesem zeitpunkt noch ausserhalb und mit 2x 120er bei 12V gekühlt - also schon deutlich aber noch angenehm zu hören

kommt jetzt in ein cs-big mit 2x 120er enermex, danach sollte ruhe sein

adele

PS: ein vapo würd ich natürlich auch nehmen
Zad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von reen
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.678

reen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Wer den nich???
Aber wer hat schon das Geld dazu???
Man will ja auch noch an seinem Pc rumschrauben!

Kann ändlich meine Gehäusekühler einbauen :P :P
reen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #11 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.492

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

@InFlames

Testen und Probieren ist doch schön und gut - aber eigentlich muß der Rechner doch laufen - und das so schnell wie möglich - und so kühl - das es noch im tolerierbaren Bereich ist - naja und bei niedriger Geräuschkulisse - ist ja klar.

Aber meinste das das ne Wakü - für circa min. 150€ rechtfertigt? Jetzt net schreien der Wert ist geschätzt - vielleicht kriegt man sie ja auch schon für 100€ - aber sicher auch für 250 - je nachdem was man alles will.

Gut ich muß zugeben das ich auch schon nen Swiftech Kühler für circa 110€ mit nem Delta Lüfter bei nem Kumpel auf seinem P4 verbaut habe - und da hätte ne Wakü sicher noch was gebracht - da der schon ganz schön laut ist - und kämpfen muß um sich unter 58Grad bei Vollast zu halten. (ist ein Willamette - also der alte)

Aber ich denke mal - wenn es mal wieder ein neuer Rechner wird - werde ich wohl zu nem Vapochill System greifen - man muß ja auch seinen "Freak" Status aufrecht erhalten.

@reen

Zitat:
KLar du lässt es seit 2 monaten mit seti laufen!

Naja und jetzt shcreib doch mal deine Lautstärke daneben!!!!
Warum nicht? Hab doch nicht nur einen PC - nagut die Seti Berechnung wird ab und an mal von ner DIVx Berechnung gestört - aber ansonsten läuft er im Moment schon über 2 Monate - ohne Reboot.

Wie soll ich jetzt die Lautstärke für Dich messen? Ich kann also nur den subjektiven Eindruck schreiben.

Also meine Gehäuselüfter (5Stück sind diese hier)
INDUSTRIELÜFTER YS-TECH NFD 1281259B-2F - 80 mm, regelbar

www.Hartware.de
meinte in diesem Test zu diesem Kühler:
Zitat:
Wie wir bereits im letzten Test angegeben haben, ist der leiseste Lüfter am Markt derzeit - bei niedrigster Einstellung - der geregelte Y.S. Tech, deren geistiger Vater Hermann Schrepel von PC-Cooling ist. Dieser ist in der Lage, die Werte aller bisher bekannten Silent-Kandidaten zu unterbieten, welches Dirk in einem weiteren Test bereits aufzeigen konnte.
Sie laufen bei mir fast auf Minimum - somit ist die Geräuschkulisse eigentlich nicht übertrieben - aber sehr leise zu sagen wäre auch eine Lüge. Mein Gehäuse ist zusätzlich mit Schalldämmatten gedämmt - was vor allem dem Körperschall der Platten auf 0 runtergebracht hat. Naja und das lauteste ist wie gesagt noch mein 350Watt Enermax NT - was sich in sachen geringe Lautstärke nun wirklich nicht mit Ruhm bekleckert.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #12 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ich hätt´ ja total Bock auf ne Wasserkühlung, is mir aber:
a. Zu Teuer...
b. Zu Kompiziert...
c. Hab keine Ahnung davon...
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #13 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.492

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

@Inflames:

Zitat:
Vapochill ist natürlich das beste, is ja klar. Aber mit ner WaKü hat man gute Variationsmöglichkeiten meiner Meinung nach. Man stelle den Radi (oder den Eimer ) in den Kühlschrank und *tadaa* das ganze Kühlt schon um einiges besser. Diese Möglichkeiten sind mit Lüftkühlung einfach nicht gegeben. Und dieses "Experimentieren" ist auch ein grosser Reiz an der WaKü, finde ich.
Du scheinst sonst nix zu tun zu haben - ich freue mich immer irgendwann mal die perfekten Einstellungen gefunden zu haben - aber nee ihr freut euch wenn Ihr das Wasser drin Blubbern hört - oder was? Bitte nicht zu ernst nehmen.

Für mich muß ein Rechner schnell - unsichtbar - leise - und nochmal schnell sein. Dann ist er perfekt. Unsichtbar gilt natürlich daür das er gut aussieht - und sich in die Wohnung gut eingliedert. Sowas wie Plexiglasscheiben - interessiert mich überhaupt net. Habe mal nen Rechner in einem Glastisch (Wohnzimmertisch) gesehen - das war genial - aber noch net perfekt. Perfekt wäre der mit nem großen TFT 18-19Zoll und einer aufgedampften Touchscreen Tastatur - auf dem Tisch gewesen. Naja und das TFT - am besten zu automatisch ausfahren.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #14 (permalink)
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Ich werd ma irgendwann versuchen den Rechner in die Schubladen an meinem Tisch zu montieren, das wäre bestimmt echt fett

DoD
  Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #15 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Daemon
 

Registriert seit: 06.05.2002
Beiträge: 1.073

Daemon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

sind wir jetzt meim modding ?

ich will mir ne wakü einbauen, weil ich irgendwann, wenn ich dsl hab,
den rechner die nacht über laufen lassen will und nebenbei auch
noch schlafen (wunder?) will...

naja, ich hab schon mal nen *ganz leisen cpu kühler draufgehabt, bin ins
bios, und hab den kühler gleich wieder raus.
-> die cpu war auf ca.75°

naja, ich hoff halt, dass des mit ner wakü net passiert.
cu
Daemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #16 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ZuckeR
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.461

ZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

hab gleiches vor (nich wahr @DoD ) und deshalb soll bei mir auch ne Wakü rein. Is einfach viel angenehmer da nebendran zu schlafen als neben einem Delta, selbst wenn der nur auf 6V läuft Da ich auch nicht viel Geld habe, muss halt ein wenig geschick her und ich propbiers mal mit einem Kupferblock von denen hier. Dürfte auch nicht so sehr teuer werden.

mfg
Zucker
ZuckeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #17 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.492

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Das überzeugt mich natürlich - aber gut ich habe ein Schlafzimmer - und da steht kein PC
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #18 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Daemon
 

Registriert seit: 06.05.2002
Beiträge: 1.073

Daemon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

@taxi
dann hast du aber glück, dass du schon außer haus bist, oda?
als ''kleines kind'' hat man noch net so viele zimmer...
Daemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2002, 13:25   #19 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von ZuckeR
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.461

ZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer MenschZuckeR ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

nee, leider net. Naja, aber deswegen muss ja halt dann ne Wakü her

mfg
Zucker
ZuckeR ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
wakü, wozu


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was ist das für ein board und wozu braucht man es? djshooter AMD: CPUs und Mainboards 5 27.08.2009 21:11
SPDIF out....wozu is der gut? Hazard Audio und Video 1 28.03.2005 10:43
wozu ist ein DSL Router da? Hazard Sonstige Hardware 17 05.06.2003 16:27
wozu sind ACR slots da ? taxi AMD: CPUs und Mainboards 3 25.01.2003 23:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved