TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2011, 13:04   #1 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von DyoKo
 

Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 89

DyoKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard willkürliche Bluescreens

hey,
vor ein paar wochen hatte ich schon immer mal wieder bluescreens mit verschiedenen meldungen zu unterschiedlichen zeitpunkten und ingame oder beim surfen.
da dachte ich erst an nen hardware problem,hab cpu und ram getauscht aber keine lösung gefunden.trotzdem waren die bluescreens fürs erste weg,nachdem ich die alte hardware wieder eingebaut hatte.
aber in den letzten tagen kamen die bluescreens wieder.

asrock 870 extreme 3
phenom 2 x 4 955 @ 3,6 1,375v
gtx 470 (465flash)
ocz platinum 2x2gb 1066
ocz vertex 60gb
seagate barracuda 7200.11
xfi titanium
ocz 550w

hab hier mal die letzte windowsmeldung:
roblemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 3b
BCP1: 00000000C0000005
BCP2: FFFFF800030B2F04
BCP3: FFFFF88006507030
BCP4: 0000000000000000
OS Version: 6_1_7601
Service Pack: 1_0
Product: 256_1

bluescreenview sagt:

062911-17612-01.dmp 29.06.2011 12:49:11 SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION 0x0000003b 00000000`c0000005 fffff800`030b2f04 fffff880`06507030 00000000`00000000 ntoskrnl.exe ntoskrnl.exe+7fd00 NT Kernel & System Microsoft® Windows® Operating System Microsoft Corporation 6.1.7601.17592 (win7sp1_gdr.110408-1631) x64 ntoskrnl.exe+7fd00 C:\Windows\Minidump\062911-17612-01.dmp 4 15 7601 291.392

wobei ich mich in bsv nicht auskenne und nich weiß,was von den daten hilfreich is.
vll könnt ihr mir ja sagen,worans liegt:/
DyoKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 13:29   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: willkürliche Bluescreens

BIOS-Standard-Werte laden und ohne OC (!) 2-3-4 Tage testen.

Dann weiter gucken. ^^

greetz

PS: hat die SSD die aktuellste Firmware drauf?
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 17:01   #3 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Swatchers Ansatz sollte der erste Schritt sein, falls das nichts hilft bzw. teilweise zusätzlich könnte man noch ein paar Punkte angehen:
Ist so ein Bluescreen durch Last zu provozieren? Du hast ja geschrieben, dass die Bluescreens auch ohne Last beim Surfen auftreten, aber vielleicht treten sie unter Last gehäuft auf. Hier wäre eine Kombination aus Prime+Linx+Furmark+Komplettscan des Antivirenprograms eine Möglichkeit. Sollte ein Bluescreen auftreten, kann man die Komponenten einzeln belasten, sprich Furmark separat, Prime/Linx separat, Speichertest und Plattentest (jeweils von UltimateBootCD).
Hast du Windows schonmal neuinstalliert seit dem ersten Auftreten der Fehler?
Wie alt waren die Komponenten, als die ersten Bluescreens auftraten?
Ist deine BIOS-Version halbwegs aktuell oder ist sie noch auf der Revision zum Zeitpunkt des Hardwarekaufs?
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 21:14   #4 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von DyoKo
 

Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 89

DyoKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

oc raus,pc verreckt nu dauernd und ich kann ichtmal ne antwort zu ende schreiben.
*nach jedem bluescreen startet der pc nicht richtig neu.er kommt bis zum hdd erkennen im bios und gibt dann "418c" als fehlermeldung aus.ich finde aber nur für "40"detect different devices(parallel ports,serial ports and coprocessor in cpu etc.)successfully installed in the system and update the BDA,EBDA etc.
und für "8c" late POST initialization of chipset registers.
außerdem erkennt der pc manchmal die maus nicht,neueinstecken hilft.

amd treiber aktualisiert bis auf ahci treiber,da der nicht so gut mit der ssd kann.(oder doch?zumindest fürs update wird deinstallation empfohlen)
amd ahci treiber grad deinstalliert.
hab mal in den anhang die logdatei der ssdupdates geworfen,wenns geklappt hat...

vllt liegts am cputakt,wie schnell mein pc verreckt.(beim x6 gabs seltener bluescreens als beim x4)
rambänke hab ich auch schonmal gewächselt.

2009 hab ich das ganze mit gigabyte mobo und hd 4870 gekauft.da liefs
bin dann anfang 2010 auf die 470 und ende 2010 aufs asrock und die ssd umgestiegen.anfang 2011 gings dann mit den bluescreens los.
win7x64 hab ich damals neu draufgemacht,ja.
bios version is 1.6,hab als ich das board bekam direkt nen update gemacht.
ebenso wie bei der ssd(1.28 jetzt).

----bluescreen/blackscreen nummer 5

auslastung kann ich ja mal testen,aber was is linx bzw woher bekomm ich die ultimatebootcd?

€:mit der ssd kam auch die soundkarte ende 2010.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt log.txt (1,5 KB, 3x aufgerufen)

Geändert von DyoKo (30.06.2011 um 00:59 Uhr)
DyoKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 21:16   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.569

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Ich habe eine Idee, weiß den Gedanken aber gerade nicht richtig fertig zu denken.

Ich denke an doppelte Hardwareverteilung, doppelte IRQ Kann jemand fortsetzen? Oder lieg ich komplett falsch?
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 21:41   #6 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Hm, reden wir von einer Vertex oder einer Vertex2?

Letztere wäre bereits bei Version 1.33 was die Firmware angeht, und erstere geht aktuell nur bis V1.6...
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 21:46   #7 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von DyoKo
 

Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 89

DyoKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

meinst du vll,dass sich zwei meiner graka,xfi,tasta oder maus den selben irq teilen?(hab mich grad schlau gemacht )
graka und xfi liegen direkt nebeneinander,da hatte einer wohl n problem mit...

ich meinte vertex2,hatte 1.28 und jetzt 1.33
DyoKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2011, 22:58   #8 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: willkürliche Bluescreens

UltimateBootCD

Damit kannst du außerhalb von Windows den Speicher testen, die Festplatte wäre auch testbar, halte ich aber derzeit nicht für einen vorrängigen Verdächtigen. Für mich riecht die Sache nach einem Fehler des Mainboards.
Du kannst die angeschlossenen Komponenten ja ein wenig reduzieren, sprich Soundkarte raus, nur ein RAM-Riegel, nur die SSD dran, Festplatte und optisches Laufwerk ab. Auch an externen Geräten nur Monitor, Tastatur und Maus anschließen. Außerdem machst du im BIOS nochmal Load Defaults.

Wenn der Arbeitsspeicher in Ordnung ist und das System auch mit Minimalkonfiguration abschmiert, dann verdichtet sich der Verdacht des Mainboards recht stark.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
DyoKo (30.06.2011)
Alt 30.06.2011, 18:40   #9 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von DyoKo
 

Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 89

DyoKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

hab jetzt den pc mal ohne soundkarte,hdd,dvdbrenner,kk´s und mit nur einem ramriegel laufen lassen und mit 3dmark vantage und furmark getestet.lief.
dann hab ich dvdbrenner für ubcd ,hdd für games und den ram wieder reingetan und nochmal getestet.is bei den cputests abgeschmiert!
hab auf der ubcd keinen ramtest gefunden,also erstmal 1 riegel wieder rausgenommen.wieder verreckt.
dann hab ich nu die wieder rausgemacht und er lief.
werd nu den 2tenram riegel wieder einbauen,testen und dann die soundkarte.
der hddtest der ubcd hat mir zu lange gedauert,werd ich heut nacht machen.
außerdem teste ich gleich nochmal dem ram per usbstick.hab den namen grad nich parat..
DyoKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 19:02   #10 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Auf der UBCD gibts im ersten Menü den Punkt "Memory", dahinter verbergen sich vier Tests, empfehlenswert ist davon auf jeden Fall MemTest86+, den du wahrscheinlich nun ohnehin auf deinen USB-Stick packst, da er a) recht gängig ist, und b) eine USB-Stick-Version existiert.
Ich denke, dass du beide Speicher sowohl einzeln als auch zusammen testen solltest.
Ein positives, fehlerfreies Resultat beim Speicher ist eine sehr sichere Aussage, dass der Speicher ok ist, wohingegen ein Fehler im Test nicht zwingend auf defekten Speicher, sondern auch auf das Zusammenspiel der Speicher oder das Mainboard hindeuten kann.
Wenn der Festplattentest sagt, dass die Platte ok ist, dann würde ich das auch als sehr sicher ansehen.

Solltest du glauben, eine spezifische Komponente als Fehlerquelle identifiziert zu haben, dann wäre es empfehlenswert, das System ohne diese Komponente (wenn möglich) über längere Zeit (6 Stunden ist ein guter Richtwert) mit Furmark+Prime+Linx zu quälen, um sicherzugehen, dass es wirklich ok ist.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 19:17   #11 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von DyoKo
 

Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 89

DyoKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

auch mit beiden ramriegeln läuft er.komisch,denn eigentlich kann mein pc ja nicht verrecken,nur weil die hdd nen fehler hat oder?win7 is ja auf der ssd...
hab die bluescreen-liste in den anhang gelegt.vllt hilft der weiter.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt bluescreens.txt (1,7 KB, 4x aufgerufen)

Geändert von DyoKo (30.06.2011 um 21:28 Uhr)
DyoKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 22:50   #12 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Die Meldung klingt nach was aus der Richtung Grafikkarte, muss aber nicht zwangsläufig die Grafikkarte selber sein.

Evtl. hast du Programme, die auf der HDD liegen, im Autostart-Ordner liegen, das könnte soetwas hervorrufen. Allerdings erklärt das nicht nicht alles und ich würde auf jeden Fall nochmal den Lasttest über längere Zeit laufen lassen, ein Fehler der Grafikkarte oder der Stromversorgung der Grafikkarte würde dadurch recht sicher zum Vorschein kommen.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 23:51   #13 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von DyoKo
 

Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 89

DyoKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

nunja,ich hab mal ausversehen son rechteckiges kleines ding auf der sückseite der graka halbiert.seitdem geht entweder der lüfter für 4 sekunden aus oder dreht auf 100%.aber sonst schien sie mir ok...:/
autostartprogramme hab ich xfire,steam,everest,k10stat,msi afterburner,razer.
was genau für ein fehler würde denn bedeuten,dass es die graka is?meinste,wenn der pc unter gpulast abschmiert?das tut er nämlich nicht.
bei 3dmark ja zb schmiert der pc erst beim 2ten cputest ab.aber auch nciht immer...
DyoKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 01:57   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von _SpyBytes_
 

Registriert seit: 07.08.2005
Beiträge: 3.569

_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick_SpyBytes_ ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Auf Grundlage deines Bluescreenanhanges mit Caused By Driver : nvlddmkm.sys
Caused By Address : nvlddmkm.sys+28be1, folgende Empfehlung zum probieren:

nvlddmkm.sys - Problem gelöst!!!! -


mfG Spy
_SpyBytes_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 02:05   #15 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Kann auch am umtakten der CPU bzw. des RAM-Speichers liegen.

- schalte mal die Kernabschaltung C1E im BIOS ab!
- bestimmte Werte wie RAM/CPU-Spannung sollten nicht über-/unterschritten werden. Da mag dein Board evtl. etwas nicht ...

Gruß, TM

P.S. Natürlich nur, falls sich dein System nicht schon durch vorangegangenen Post erholt hat ...
PC: +++ AMD Ryzen 2700X +++ ASRock X470 Taichi +++ G.Skill 16GB DDR4 @3200 CL14 +++ MSI RX 5700 XT 8GB +++

Heimkino: +++ Fantec 3DFHDL +++ DENON AVR-1910 +++ 7.1 LS-System +++ LG 37"LV5590 TV +++
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 17:35   #16 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von DyoKo
 

Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 89

DyoKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

hab das löschen der dateien mit verändern der berechtigung versucht,er meint aber trotzdem,dass ich nicht die rechte hätte.
werd jetzt den post drunter(innerhalb des links hier)versuchen.

€:hat nicht geholfen.is bei prime95+furmark verreckt.
hab mir nochmal bluescreenviewer angeguckt.da stehen angebliche bluescreens von 2005 drin!
ich packs nochma dabei.

wieso ist bei einem quadcore überhaupt so eine kernabschaltung drin?
Angehängte Dateien
Dateityp: txt bluescreens2.txt (1,7 KB, 4x aufgerufen)

Geändert von DyoKo (01.07.2011 um 18:35 Uhr)
DyoKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 19:38   #17 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Ich denk immer noch, dass es am Mainboard liegt. Hast du da vielleicht noch Garantie drauf?
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 19:47   #18 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: willkürliche Bluescreens

ehm...

Zitat:
Zitat von DyoKo Beitrag anzeigen
nunja,ich hab mal ausversehen son rechteckiges kleines ding auf der sückseite der graka halbiert.seitdem geht entweder der lüfter für 4 sekunden aus oder dreht auf 100%.aber sonst schien sie mir ok...:/
Ist doch inzwischen nur noch lustiges Rätselraten... ^^

Ohne Teile gegenzutauschen keine sinnvolle fixe Diagnose auf einen Part möglich finde ich.

greetz

PS: Hast Du keinerlei PC-Laden VorOrt, mit dem Du einen Preis aushandeln kannst oder einen Deal ala "Wenn Du raus findest WELCHES Teil kaputt ist dann kaufe ich das bei Dir + nen bisserl Trinkgeld" oder sowas?
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
_SpyBytes_ (01.07.2011)
Alt 01.07.2011, 21:14   #19 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Wer lässt sich denn auf so einen "Deal" ein? Eine Fehlersuche, die länger dauern kann, in einem Rechner, der evtl. müffelt und zugestaubt ist, und als Belohnung darf man ein Teil zum normalen Preis verkaufen und sich über Trinkgeld freuen?
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 22:19   #20 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Das war ein Beispiel mensch - ein Deal kann ja auch schlicht ein ausgehandelter Fixpreis zur Fehlersuche sein mit anschließender Ersatzteilabnahme...
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 22:44   #21 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von simply mod
 

Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 630

simply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresimply mod sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Ich wollts auch nur anmerken
Ansonsten hast du nämlich vollkommen Recht, ein Mainboarddefekt ist nur mit Gegentest sinnvoll zu belegen.
simply mod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2011, 01:25   #22 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von MiesMosel
 

Registriert seit: 27.05.2010
Beiträge: 744

MiesMosel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

... also teste auch mal mit einer Ubuntu-CD, ob der Pc dann stabil bleibt.
Wenn ja, kann's ja auch am zerschossenen Windows/Treiber liegen, was mit einer Neuinstallation zu beheben wäre ..

Zitat:
wieso ist bei einem quadcore überhaupt so eine kernabschaltung drin?
Mann, das ist halt neuer Energiespar-Krimskrams. Da werden halt nicht benutzte Kerne regelrecht abgeschaltet. Leider macht das bei mir & meinem Asrock-Mobo Knackser/Tonaussetzer. Ich lass sie dann lieber laufen, außerdem ist dann das System schneller wieder zur Arbeit zu bewegen ...
MiesMosel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2011, 12:07   #23 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von DyoKo
 

Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 89

DyoKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

c1e war aus.habs dann mal angemacht und prompt is der pc nachm login verreckt.ohne bluescreen...aber scheinbar verreckt der pc nur bei prime,also bei cpu-volllast.
aufm board is noch garantie.
das mit dem vorortladen is ne gute idee,werd ich erstmal machen,sonst schick ich das board nach den ferien ein...
die graka kann ich auch die tage tauschen,da nen freund noch ne hd4870 rumliegen hat.
DyoKo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2011, 12:14   #24 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: willkürliche Bluescreens

Zitat:
Zitat von DyoKo Beitrag anzeigen
die graka kann ich auch die tage tauschen,da nen freund noch ne hd4870 rumliegen hat.
Das ist doch schonmal nen prima Ansatz; jedes Teil, das ausgeschlossen werden kann bringt Dich dem defekten näher.
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2011, 12:16   #25 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von DyoKo
 

Registriert seit: 26.02.2009
Beiträge: 89

DyoKo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: willkürliche Bluescreens

den ram hab ich ja auch schonmal getauscht.als ich die cpu als fehlerquelle im verdacht hatte.
DyoKo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bluescreens, willkürliche


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unregelmäßige Bluescreens maTTes CPUs und Mainboards allgemein 11 02.01.2012 00:11
Bad Company 2 Bluescreens CamperInDaBase Games Talk allgemein 9 08.05.2010 17:34
****ing Bluescreens! ingrowing Windows & Programme 5 12.11.2007 12:51
Bluescreens yann Windows & Programme 0 11.09.2006 15:23
Bluescreens ab 232 FSB SilvAoDX Overclocking - Übertakten 3 27.08.2004 17:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:34 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved