TweakPC



NVIDIA GeForce GTX 560 Ti im Test (3/18)

GeForce GTX 560 Ti - Die Karte im Detail

Unscheinbar aber effektiv

Schauen wir uns die GeForce GTX 560 Ti Karte genauer an. Für unseren Test ziehen wir das Referenzdesign der Karte von NVIDIA heran. Bereits zum Launch werden auch wieder eigene Designs der GeForce GTX 560 von NVIDIA Partner zur Verfügung stehen, die auf anderen Kühllösungen zurück greifen und daher nicht direkt mit der NVIDIA Karte vergleichbar sind.

 

Das Referenzdesign der GeForce GTX 560 Ti ist mit 23 cm deutlich kleiner als GeForce GTX 570/580, es fällt aber dennoch etwas größer aus als die meisten GeForce GTX 460 Modelle. Mit 624 Gramm ist die Kartedeutlich wuchtiger als man es bei ihrem Anblick erwarten würde.

 

Als Designelement hat NVIDIA die Abdeckung der GeForce Karte leicht nach innen gewölbt. Die Abdeckung selbst ist auf eine stabile Bodenplatte geschraubt, die wiederrum auf die Platine der GTX 560 Ti geschraubt ist.

An der Oberseite der Platine sieht man den üblichen SLI Anschluss. Da hier im Gegensatz zu den großen Modellen nur ein Anschluss vorhanden ist, können auch nur maximal zwei Karten der GTX 560 Ti im SLI Modus zusammen geschaltet werden.

Die Stromversorgung der GeForce GTX 560 Ti erfolgt über zwei 6 Pol PCIe Stecker, woraus man bereits folgern kann, dass hier in der Spitze mehr Strom verbraucht wird als bei der GeForce GTX 460, die mit nur einem 6 Pol Anschluss auskommt. Die AMD Radeon HD 6870, direkter Konkurrent für die GTX 560 Ti ,benötigt aber ebenfalls zwei 6 Pol PCIe Anschlüsse.

Am Slotblech zeigt sich das derzeit übliche GeForce Bild. Zwei Dual-Link DVI Anschlüsse und ein HDMI Anschluss sind hier zu finden. Darüber ein breiter Lüftungsschlitz zur Abfuhr warmer Luft vom Kühler.

Insgesamt ist die GeForce GTX 560 Ti zwar keine Schönheitskönigin, dafür ist das gesamte Design sehr effizient gehalten. Und es würde uns nicht wundern, wenn NVIDIA diese Karte sehr preisaggressiv anbieten kann.

Inhaltsverzeichnis:

Übersicht der Benchmarks in diesem Artikel:
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.