TweakPC



Lightning Bolt: Tunderbolt-Konkurrenz von AMD

Mittwoch, 11. Jan. 2012 17:02 - [ar] - Quelle: Hot Hardware

Die Lightning-Bolt-Schnittstelle von AMD wurde auf der CES 2012 als Thunderbolt-Konkurrenz präsentiert.

Bislang ist lediglich die Vorstellung der technischen Daten vollzogen worden. Ein Produkt wie auch die Technik selbst wurden noch nicht präsentiert.

Mit Lightning-Bolt möchte AMD ein Konkurrenzprodukt neben Intels Thunderbolt-Technologie einführen, welche ähnlich hohe Übertragungswerte bietet, dabei aber zusätzlich noch Strom über die Schnittstelle liefern kann.

Mit 17,28 GBps bidirektional, bietet Lightning Bolt fast die gleichen theoretischen Werte wie Thunderbolt mit 20 GBps. Statt auf dem Mini-DisplayPort setzt AMD jedoch auf den handelsüblichen DisplayPort für die Übertragung. Dabei können sowohl Daten übertragen werden, wie aber auch Bildschirmsignale. Mit bis zu drei zusätzlichen Bildschirmen soll die Lightning-Bolt-Technik die Thunderbolt-Technologie von Intel überflügeln, welche nur zwei zusätzliche Displays ansteuern kann.

Die maximale Länge des Lightning-Bolt-Kabels ist dabei auf zwei Meter begrenzt. Für die Verwendung ist ein Zusatzchip erforderlich, der nach Angaben von AMD aber deutlich günstiger als der Thunderbolt-Chip sein soll.

Im dritten Quartal 2012 wird AMD die Technik für die OEM-Partner freigeben, so dass frühestens am Ende des Jahre mit entsprechenden Produkten gerechnet werden kann.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.