TweakPC



Samsung Galaxy Music offiziell vorgestellt

Freitag, 12. Okt. 2012 12:58 - [tj]

Samsung hat sein Musik-Smartphone Galaxy Music offiziell vorgestellt.

Die inoffizielle Ankündigung seitens Samsung zum Galaxy Music gab es bereits vor einigen Wochen und auch die Specs waren weitestgehend bekannt. Dennoch ließ es sich Samsung gestern nicht nehmen, das Galaxy Music zusammen mit dem Galaxy S3 mini noch einmal offiziell vorzustellen.

Das 3-Zoll-Display des Einstiegphones löst mit 320 x 240 Pixel auf. Angetrieben wird das Smartphone von einem Singlecore-SoC mit einem CPU-Takt von 850 MHz und 512 MB RAM. An internen Festspeicher stehen vier Gigabyte zur Verfügung.

Samsung bewirbt das Galaxy Music als Musiksmartphone: Dafür spendiert Samsung dem Phone unter anderem Stereo-Lautsprecher in der Front, ein integriertes Radio und eine Taste, die direkt zu den Musik-Apps führt. An Formaten unterstützt das Galaxy Music: AAC, AAC+, eAAC+, AMR-NB, AMR-WB, FLAC, MID, MP3, OGG, IMY, WAV und WMA.

Samsung Galaxy Music offiziell vorgestellt
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.