TweakPC



Gigabyte: Radeon HD 7750 mit 2GB-DDR3-RAM vorgestellt

Dienstag, 29. Jan. 2013 20:18 - [ar] - Quelle: gigabyte.de

Gigabyte präsentiert eine neue Radeon HD 7750 mit zwei Gigabyte DDR3-Speicher.

Die neu vorgestellte Grafikkarte von Gigabyte setzt aus Kostengründen nicht auf den schnelleren GDDR5-Speicher, sondern auch den rund halb so schnellen DDR3-Speicher. Vorgestellt wurde neben einer Standard-Edition mit 800 MHz Chiptakt auch ein übertaktetes Modell mit 850 MHz Chiptakt.

Der verbaute DDR3-Speicher ist mit einem 128-Bit-Interface angebunden und wird ebenfalls auf 800 MHz takten. Das PCB wie auch die Kühlkonstruktion ist von Gigabyte selbst designt worden. Der verbaute Kühler wird von einem 100-mm-Lüfter mit Frischluft versorgt.

Die Grafikkarte kann über zwei DVI-, einem HDMI oder einem VGA-Anschluss mit Monitoren verbunden werden. Der Preis der Radeon HD 7750 OC mit zwei Gigabyte DDR3-Speicher kostet rund 80 Euro und ist bereits erhältlich.

Gigabyte: Radeon HD 7750 mit 2GB-DDR3-RAM vorgestellt
(Bild: GV-R775OC-2GI)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.