TweakPC



AMD FirePro W9100: Hawaii-GPU mit 16 GB Grafikspeicher

Mittwoch, 26. Mär. 2014 20:18 - [ar] - Quelle: anandtech.com

AMD hat eine neue professionelle Grafikkarte der Fire-Pro-Serie vorgestellt.

Die neue AMD Fire Pro W9100 ist die erste AMD-Grafikkarte mit einer Single-Precision-Leistung von über fünf TeraFLOPS. Bei doppelter Genauigkeit erreicht die Fire Pro W9100 eine Rechenleistung von über zwei TeraFLOPS.

Damit tritt die AMD Fire Pro gegen die Quadro K6000 von Nvidia an und kann diese leistungstechnisch sogar überbieten. Die AMD Fire Pro W9100 besitzt eine Hawaii-GPU mit 44 Compute-Cores und 2.816 Streamprozessoren, 176 Textureinheiten und 64 Rasterendstufen. Die technischen Daten der GPU entsprechen dem Chip, welcher auch in der AMD Radeon R9 290X zum Einsatz kommt. Darüber hinaus stehen der Grafikkarte 16 Gigabyte GDDR5-Grafikspeicher zur Seite, welche mit einem 512 Bit breiten Datenbus angebunden sind.

Über die Taktraten und den Preis gab AMD noch keine Auskunft. Auch das Kühlsystem der Grafikkarte wurde nicht präsentiert.

AMD FirePro W9100: Hawaii-GPU mit 16 GB Grafikspeicher
(Bild: AMD Fire Pro W9100)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.