TweakPC



G.SKILL: Weltweit erste 3.333 MHz DDR4-RAMs vorgestellt

Donnerstag, 04. Sep. 2014 10:48 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Mit den RipJaws 4 mit 3.333 MHz präsentiert G.SKILL den derzeit schnellsten DDR4-Speicher der Welt.

Mit den neuen High-End-Prozessoren der Haswell-E-Generation wurde auch der neue DDR4-Standard für Arbeitsspeicher in die Welt der Desktop-PCs eingeführt.

Der RAM-Takt des neuen DDR4-Standards ist laut der JEDEC zwar nur bis 2.133 MHz spezifiziert, dank Overclocking lassen sich die Modelle aber wesentlich schneller betreiben.

Mit 3.333 MHz hat G.SKILL nun neue RipJaws-4-Module vorgestellt, welche erstmals schneller als 3.000 MHz arbeiten können. In welchen Regionen der neue DDR4-Standard den RAM-Takt bringen wird, ist noch nicht abzusehen.

Die RipJaws mit 3.333 MHz und der exakten Bezeichnung F4-3333C16Q-16GRK kommen als Quad-Channel-Kit mit vier Modulen mit je vier Gigabyte Arbeitsspeicher auf den Markt. Wie bei dem DDR4-Standard derzeit üblich liegen die Timings bei CL16-16-16-36. Die Spannung für den Betrieb der Module liegt bei 1,35 Volt. Die Module sollen ab dem 05.09.2014 vorerst in den USA für rund 700 US-Dollar verkauft werden.

G.SKILL: Weltweit erste 3.333 MHz DDR4-RAMs vorgestellt
(Bild: Erste DDR4-Module mit 3.333 MHz von G.SKILL)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.