TweakPC



Samsung: 2016 erste faltbare Smartphones geplant

Mittwoch, 19. Nov. 2014 12:13 - [tj] - Quelle: zdnet.com

Samsung plant im Jahr 2016 erste Smartphones mit faltbarem Display anzubieten. So könnte aus einem Smartphone mittels Entfaltung ein Tablet werden.

In der TweakPC-Redaktion ist der Begriff 'Phablet' für Smartphones mit einer hohen Displaydiagonalen nicht gerade unumstritten doch wenn Samsung wie nun angekündigt bis Ende 2016 erste Smartphones mit faltbarem Display verkaufen sollte, könnte der Begriff eine gänzlich neue Dimension erhalten. Vorstellbar wären etwa Smartphones, die sich durch Entfaltung in ein Tablet verwandeln. Wie so etwas aussehen könnte, zeigte Samsung bereits in der Vergangenheit in einem Konzeptzvideo. Ob die ersten Modelle tatsächlich so aussehen werden, wie im Video angedeutet, steht allerdings noch in den Sternen.

Zunächst einmal möchte Samsung bis Ende 2015 mit der Massenfertigung von faltbaren und flexiblen Displays beginnen. Dabei sei davon auszugehen, dass entsprechende Displays zu Beginn in verhältnismäßig geringen Stückzahlen produziert werden und daher lediglich für absolute High-End-Produkte herhalten würden. Bis Ende 2016 soll dann ein erstes Smartphones mit den Flex-Displays in den Handel kommen, vermutlich ebenfalls in einer sehr hoch angesiedelten High-End-Klasse.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.