TweakPC



Amazon soll an einer eigenen Frachtflugzeugflotte interessiert sein

Montag, 28. Dez. 2015 14:58 - [ar] - Quelle: seattletimes.com

Um den Warentransport in den USA schneller zu bewerkstelligen, könnte Amazon* künftig eigene Flugzeuge einsetzen.

Der Online-Versandhändler Amazon steht angeblich mit einem Leasingunternehmen in Verbindung, welches dem Händler bis zu 20 Flugzeuge des Typs Boeing 767 zum mieten angeboten hat. Amazon will mit einer eigenen Flugzeugflotte die herkömmlichen Logistikunternehmen entlasten, da diese dem schnell zunehmenden Geschäft durch das E-Commerce nicht gewachsen sind.

In dem US-Bundestaat Ohio hat Amazon, zusammen mit Air Transport Service Group, bereits den Warentransport in die eigenen Hände genommen. Analysten denken, dass Amazon mit einer solchen Offensive sogar ein Konkurrenz-Unternehmen zu UPS und FedEx aus der Not heraus schaffen könnte.

Bislang scheint Amazon allerdings nur den Versand der eigenen Ware mit der Flugzeugflotte durchführen zu wollen.

Amazon soll an einer eigenen Frachtflugzeugflotte interessiert sein
(Bild: Das offizielle Amazon-Logo)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.