TweakPC



AMD Radeon RX 480: OC-Version von XFX mit Backplate und erhöhten Taktraten?

Montag, 20. Jun. 2016 11:06 - [ar] - Quelle: fudzilla.com

Zum Start der neuen Radeon RX 480 werden die Grafikkartenhersteller vorerst nur Modell im Referenzdesign präsentieren, XFX scheint dieses allerdings etwas abwandeln zu wollen.

Die Radeon RX 480 von AMD wird wohl zum Release Ende des Monats nur als Referenzdesign aus den Markt kommen. Die als Mittelklasse einzustufenden Grafikkarte wird wohl, wie eigentlich nur bei High-End-Grafikkarte üblich, erst später als Custom-Modell auf den Markt kommen.

Mit einem Preis von rund 210 Euro und einer Leistung von 5,0 TFlops dürfte die Grafikkarte die Nvidia GeForce GTX 970 in den Schatten stellen und mit der aktuell noch fast fast doppelt so teuren GeForce GTX 980 konkurrieren.

Die ersten Bilder der Radeon RX 480 im Referenzdesign der verschiedenen Hersteller sind nun erstmals aufgetaucht. Neben der Grafikkarte von PowerColor und Sapphire ist allerdings auch eine Variante von XFX zu sehen, welche wohl mit einer Backplate in den Handel kommt. Angeblich wird die Grafikkarte bereits zum 1. Juli mit höheren Taktraten als Overclocking-Variante verkauft.

AMD Radeon RX 480: OC-Version von XFX mit Backplate und erhöhten Taktraten?
AMD Radeon RX 480: OC-Version von XFX mit Backplate und erhöhten Taktraten?
AMD Radeon RX 480: OC-Version von XFX mit Backplate und erhöhten Taktraten?
(Bilder: AMD Radeon RX 480 von Sapphire, PowerColor und XFX)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.