TweakPC



HP Omen X: Wassergekühlter Gaming-PC im Würfel-Design

Freitag, 19. Aug. 2016 07:22 - [ar] - Quelle: store.hp.com

Der neue Omen X von HP bietet leistungsstarke Gaming-Hardware in einem sehr kompakten Würfelgehäuse.

Der neue Omen X von HP soll sich nicht nur durch sein einzigartiges Design auszeichnen, sondern auch durch die leistungsstarken Komponenten. Im Inneren des kleinen Würfel-PCs kommt ein aktuelles mATX-Mainboard mit Sockel LGA1151 zum Einsatz. Je nach Ausstattung wird ein Core i5- oder i7-Prozessor der aktuellen Skylake-Generation verbaut. Als Grafikkarte bietet HP ebenfalls mehrere Varianten an, dabei steht auch die aktuelle {il}http://www.tweakpc.de/news/36959/nvidia-geforce-gtx-1080-und-gtx-1070-vorgestellt-ueber-2100-mhz-mit-luftkuehlung/{ilt}GeForce GTX 1080 von Nvidia{ile} oder die Radeon RX 480 zur Verfügung.

Für die Kühlung des Omen X setzt HP auf ein Drei-Kammer-Design, damit die einzelnen Hardware-Komponenten sich nicht gegenseitig aufwärmen. Darüber hinaus ist ein Flüssigkeitskühlungssystem verbaut, welches mit einem 360er-Radiator mit drei 120-cm-Lüftern gekühlt wird.

Zum Martkstart wird der Omen X in der günstigsten Variante für 1.799 US-Dollar mit Intel Core i7-6700K, acht Gigabyte RAM, der AMD Radeon RX 480, einer 256-GByte-SSD sowie einer 2-TB-Festplatte angeboten. Das Gehäuse des Omen X soll später auch einzeln für 599 US-Dollar angeboten werden.

HP Omen X: Wassergekühlter Gaming-PC im Würfel-Design
HP Omen X: Wassergekühlter Gaming-PC im Würfel-Design
(Bilder: HP Omen X

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.