TweakPC



AdwCleaner gehört nun zu Malwarebytes

Mittwoch, 19. Okt. 2016 17:37 - [ar] - Quelle: toolslib.net

Malwarebytes übernimmt AdwCleaner und plant einige Funktionen zu übernehmen.

Malwarebytes hat die Übernahme von AdwCleaner bekannt gegeben. Das Programm gehört ab sofort zu Malwarebytes wird aber in seiner eigentlichen Form beibehalten. Neben dem Namen wird das Programm nun mit einem Malwarebytes-Branding gekennzeichnet.

Malwarebytes hat sich beim Kauf des Programms dazu verpflichtet das eigentliche Programm AdwCleaner zu erhalten.

Geplant ist, einige Funktionen von AdwCleaner, wie die Beseitigung von potenziell unerwünschten Programmen (PUPs), auch in die Anti-Malware-Software von Malwarebytes zu integrieren. Malwarebytes erhofft sich durch die Technologie neue Kunden zu gewinnen und eine höhere Bekanntheit der eigenen Marke zu schaffen.

AdwCleaner gilt sowohl im Privat-als auch Unternehmensbereich mit mehr als 200.000 Downloads pro Tag zu den erfolgreichsten Adware-Tools auf dem Markt. Die Zahl der Installationen des Programms soll bei über 200 Millionen liegen. AdwCleaner wurde 2011 von drei Studenten aus Frankreich gegründet. Der Verkaufspreis wurde nicht genannt.

AdwCleaner gehört nun zu Malwarebytes
(Bild: AdwCleaner gehört ab sofort zu Malwarebytes)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.