TweakPC



Xbox One Scorpio: Abwärtskompatibel zu Xbox-360-Spielen bestätigt

Donnerstag, 03. Nov. 2016 11:30 - [ar] - Quelle: twitter.com

Die leistungsstarke Xbox One Scorpio wird auch eine Abwärtskompatibilität zu Xbox-360-Spielen besitzen.

Microsoft plant mit dem Project Scorpio eine überarbeitete und leistungsstärkere Version der Xbox-One-Konsole. Erst im Juni hatte Microsoft mit einem Update die Kompatibilität einiger älterer Xbox-360-Spiele für die Xbox One angekündigt. Die nun kommende Xbox One Scorpio wird dieses Feature ebenfalls besitzen. Darüber hinaus sollen alle Spiele der aktuellen Xbox One auch auf der kommenden Xbox One Scorpio spielbar sein. Andersherum sollen auch keine Spiele exklusiv für die Xbox One Scorpio entwickelt werden, die nicht auch auf der bereits erhältlichen Xbox One laufen werden.

Bei der Xbox One Scorpio handelt es sich somit nicht um eine Nachfolger-Konsole im klassischen Sinne, sondern nur um eine Aufrüstung der Leistung der aktuellen Xbox One.

Ein ähnliches Konzept hat Sony mit der Vorstellung der PlayStation 4 Pro bereits eingeführt.


(Bild: Xbox-360-Spiele werden auch auf der Xbox One Scorpio laufen)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.