TweakPC



ICE: 200 MB kostenloses WLAN mit 1 Mbit/s

Mittwoch, 30. Nov. 2016 11:45 - [ar] - Quelle: pressetext.com

Wer mit der Deutschen Bahn in einem ICE ab Januar 2017 fährt, kann in der zweiten Klasse bis zu 200 Megabyte pro Tag das kostenlosen WLAN nutzen.

Die Deutsche Bahn führt ab 2017 die kostenlose Nutzung eines WLAN-Netzwerkes auch für die zweite Klasse ein. Allerdings ist die Nutzung des WLANs in den ICE-Zügen auf 200 Megabyte pro Gerät beschränkt. Zudem beläuft sich die maximale Geschwindigkeit pro Anwender auf ein Mbit/s wodurch Streaming-Angebote wohl kaum genutzt werden können. Nach dem Verbrauch von 200 Megabyte wird die Verbindung auf 128 Kbit/s gedrosselt. Das Schicken und Empfangen von Textnachrichten soll dann aber weiterhin noch möglich sein.

Nicht von der Drossel betroffen sind ausgewählte Streaming-Filme des Partners Maxdome. Insgesamt sollen Reisenden bis zu 50 verschiedene Filme zur Verfügung stehen, welche direkt auf den Servern in den ICE-Zügen gespeichert sind. Zudem ist die erste Klasse ebenfalls nicht von der Drossel betroffen und kann komplett ohne Volumenbegrenzung das WLAN-Netzwerk in den Zügen nutzen.


(Bild: Synology RT1900AC Router mit WLAN-AC-Standard)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.