TweakPC



Swatch: Kleinster Bluetooth-Chip der Welt vorgestellt

Dienstag, 07. Mär. 2017 12:27 - [tj] - Quelle: swatchgroup.com

Der Schweizer Uhrenbauer Swatch hat den aktuell kleinsten Bluetooth-Chip der Welt vorgestellt.

Smartwatches verändern den Uhren-Markt nachhaltig. So ist Apple mit der Apple Watch beispielsweise innerhalb kürzester Zeit zu einem der umsatzstärksten Uhrenhersteller der Welt aufgestiegen. Mehr Umsatz als Apple mit der Watch machte im Jahr 2015 nur der Luxus-Hersteller Rolex. Damals machte Apple mit der Watch einen Umsatz in Höhe von umgerechnet 4,5 Milliarden Franken. Rolex kam auf 4,9 Milliarden Franken. Im Jahr 2016 soll sich Apple sogar Platz 1 der Umsatz-Charts gesetzt haben.

Dass sich die traditionellen Uhrenhersteller noch längst nicht geschlagen geben, zeigt nun der Hersteller Swatch, der den derzeit kleinsten Bluetooth-Chip mit Unterstützung für Bluetooth 5.0 vorgestellt hat.

Wie Swtach bekannt gab, soll der Chip eine Fläche von lediglich fünf Quadratmillimeter und zudem einen sehr geringen Energieverbauch aufweisen. Darüber hinaus verspricht Swatch eine sehr gute Reaktionsfreudigkeit des Chips. So soll der Swatch-Chip schneller aus dem Ruhestand aktiviert werden können, als die Chips der Konkurrenz.

Konkrete Produkte auf Basis des neuen Bluetooth-Chips hat Swatch noch nicht angekündigt.

Swatch: Kleinster Bluetooth-Chip der Welt vorgestellt

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.