TweakPC


AIDA64 Beta bestätigt neue B360-, H310-, H370- und Z390-Mainboards von MSI

Montag, 12. Mär. 2018 13:11 - [ar] - Quelle: aida64.com

Der Release der kommenden Intel-Mainboards mit Sockel LGA 1151 wird wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Die neueste Beta-Version von dem Hardware-Analyse und Benchtool AIDA64 erkennt bereits einige der bislang noch unveröffentlichten Mainboards mit B360-, H310-, H370- und Z390-Chipsätzen von Intel. Konkret handelt es sich um Mainboards von MSI, die für die Coffee-Lake-S-CPUs der 8000er-Generation der Core-i-Prozessoren konzipiert sind. Konkretere Informationen bis auf den Namen des Mainboards "MSI Z390 Gaming Plus" sind aber bislang noch nicht bekannt geworden. Aktuellen Gerüchten nach wird Intel mit der Vorstellung der neuen Chipsätze auch mindestens eine neue CPU mit sechs Kernen vorstellen.

Mit welchen Neuerungen die Mainboards der 300er-Serie von Intel auswarten werden kann bislang nur spekuliert werden. Neben der nativen Unterstützung eines WLAN-Standards soll auch der USB-3.1-Standard in den Chipsatz wandern, eine Bestätigung zu diesen Informationen gibt es allerdings noch nicht.

Bild
(Bild: Das aktuelle MSI Z370 Gaming Plus)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved