TweakPC


The Division 2 zum Release ohne Battle-Royal-Modus

Montag, 18. Jun. 2018 14:16 - [tj]

'The Division 2' wird zum Release keinen Battle-Royal-Modus enthalten. Eine spätere Veröffentlichung wird zumindest nicht gänzlich ausgeschlossen.

Kaum einer der großen Shooter in diesem Jahr wird ohne Battle-Royal-Modus auskommen. So haben sich sowohl Activision mit 'Call of Duty Black Ops 4' als auch Electronic Arts mit 'Battlefield V' gezielt für einen Battle-Royal-Modus entschieden. Schließlich prägen Spiele wie 'Playerunknown's Battlegrounds' (PUBG) und 'Fortnite Battle Royal' seit letztem Jahr maßgeblich das Shooter-Genre. In der Mod-Landschaft der Arma-Serie ist Battle Royal sogar schon seit einigen Jahren ein fester Bestandteil der meistgespielten Game-Modi.

Bei Ubisoft scheint man derweil zunächst abwarten zu wollen. Darauf deuten jedenfalls die Aussagen von Terry Spier, als Creative-Director bei Ubisoft Red Storm für die PvP-Inhalte von 'The Division' und 'The Division 2' verantwortlich, hin. Dieser stellt unmissverständlich klar, dass 'The Division 2' zum Release keinen Battle-Royal-Modus aufweisen werden.

Ich liebe Battle Royale, aber wir haben offiziell kein Battle Royale beim Release. Aber, ich meine, wenn man sich The Division ansieht, war Survival ein wirklich gut aufgenommener Modus und wir hatten eine Menge Spaß dabei, ihn zu machen, wir hatten eine Menge Spaß beim Spielen. Ich denke also, dass es dort definitiv einige interessante Wurzeln gibt, aber es gibt keine offiziellen Pläne, Battle Royal beim Launch zu haben.

Terry Spier

Dabei bezieht sich Spier explizit auf den Zeitraum zum Release und lässt spätere Erweiterungen außen vor. Für das erste Jahr hat Ubisoft bereits drei Erweiterungen angekündigt, die auch neue Spielmodi einführen sollen. Battle Royal gehört nach bisherigem Kenntnisstand jedoch nicht dazu.

The Division 2 zum Release ohne Battle-Royal-Modus

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved