TweakPC


Samsung: Eigene GPU in Arbeit?

Montag, 18. Jun. 2018 13:57 - [tj]

Offenbar arbeitet nach Apple auch Samsung an einer eigenen GPU, die vor allem in Smartphones und Tablets Verwendung finden könnte.

Seit Jahren teilen sich ARM mit den Mali-GPUs, Qualcomm mit den Adreno-GPUs und Imagination Technologies mit den PowerVR-GPUs einen Großteil des GPU-Markts für Mobilgeräte unter sich auf. Doch so langsam kommt Bewegung in den Markt. Nachdem Apple mit der aktuellen iPhone-Generation erstmals eine eigens entwicklete GPU einsetzt - was den langjährigen Zulieferer Imagination in erhebliche wirtschaftliche Turbulenzen brachte - folgt nun anscheinend auch der südkoreanische Elektronikgigant Samsung mit einer Eigenentwicklung.

Darauf deuten jeweils die zahlreichen Stellenausschreibungen bei LinkedIn hin, mit denen Samsung nach GPU-Ingenieuren sucht. Unter anderem heißt es da explizit, dass an einer Custom-GPU gearbeitet werden soll. Es könnte also nicht nur um die reine Implementierung einer Lizenz-GPU in die hauseigenen Exynos-SoCs gehen, sondern womöglich um die Entwicklung einer eigenen Architektur oder zumindest um die umfangreiche Anpassung einer bestehenden Architektur.

Bild

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved